Autor Thema: RDA und SG-1  (Gelesen 19621 mal)

electrojack

  • Beiträge: 104
RDA und SG-1
« Antwort #60 am: 24. März 2006, 22:22:36 »
Coole Bilder! Das (fast) lebensgroße Poster aus der Bravo (vorletztes Bild) hatte ich auch mal. Weiss leider nicht mehr, was damit passiert ist. '<img'>
 

Lanny

  • Beiträge: 398
RDA und SG-1
« Antwort #61 am: 24. März 2006, 23:56:55 »
Zitat (electrojack @ 24. März 2006, 22:22 Uhr)
Coole Bilder! Das (fast) lebensgroße Poster aus der Bravo (vorletztes Bild) hatte ich auch mal. Weiss leider nicht mehr, was damit passiert ist. '<img'>

tja, wenn du es bei ebay verscherbelt hat is es jetzt meins '<img'>

zu der zeit, als das Poster in der Bravo war wusste ich noch nicht mal was die Bravo ist  '<img'> Ich sach ja das beste hab ich verpasst, wobei ich sagen kann, ich bin in dem Jahr geboren, wo MacGyver entstand :LOL:

mfg
 Lanny
LTS - Life's too short! if something isn't fun, don't do it!

RICKY IS THE BEST!!! 4EVER!!!
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
RDA und SG-1
« Antwort #62 am: 25. März 2006, 12:28:24 »
Ich hatte auch mal ein Bravo-Poster von ihm, allerdings ein ganz anderes. Ich habe es verschenkt (Hoffentlich hängt es dort jetzt nicht auf dem Klo !  '<img'> )
 

Kawalsky

  • Beiträge: 224
RDA und SG-1
« Antwort #63 am: 01. April 2006, 18:55:05 »
Zitat (Lanny @ 23. März 2006, 23:40 Uhr)
Kawalsky ich sehe schon wie du mich beneidest - auf meinem Schreibtisch ein Original Autogramm von Jay Acovone auch bekannt als Major Charly Kawalsky - dat andere tja seht selbst...

Wow, da bin ich allerdings neidisch! '<img'>

Scheinst ja ein richtiger Vollblutfan zu sein! Aber in so einem Zimmer wird man ja irgendwann mal verrückt, oder? '<img'>
Obwohl mir einiges schon sehr vertraut vorkommt. Den Führer zur ersten Stargate-Staffel mit den Lebensläufen der Hauptakteure hab ich nämlich, genauso wie die (grotenschlechten) Hohlbein-Romane auch. Und bin ebenfalls ein Sammler der Zeitschrift TV-Highlights, wobei sie bei mir nicht so offen herumliegen wie bei dir. '<img'>
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
RDA und SG-1
« Antwort #64 am: 01. April 2006, 21:10:56 »
Wo liegen denn bei ihr Zeitschriften offen rum  ? Und, weshalb nicht ? Muss man sich deshalb schämen ?  '<img'>

Wo ist denn die begehrte Jack -Action-Gummifigur ? Die vermisse ich.  '<img'>
 

Kawalsky

  • Beiträge: 224
RDA und SG-1
« Antwort #65 am: 12. April 2006, 00:08:07 »
Zitat (Holzmichellina @ 01. Apr. 2006, 21:10 Uhr)
Wo liegen denn bei ihr Zeitschriften offen rum  ? Und, weshalb nicht ? Muss man sich deshalb schämen ?  '<img'>

Auf dem letzten von ihr geposteten Bild! '<img'>
Schämen braucht man sich glaub ich nicht dafür, aber bei mir liegen sie trotzdem nicht offen rum. '<img'> Naja, Poster hab ich auch nirgends aufgehängt! '<img'>

Zitat (Holzmichellina @ 01. Apr. 2006, 21:10 Uhr)
Wo ist denn die begehrte Jack -Action-Gummifigur ? Die vermisse ich.  '<img'>

Die gibt's doch noch gar nicht im Markt zu kaufen. Kommt schon noch, keine Sorge! '<img'>
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
RDA und SG-1
« Antwort #66 am: 12. April 2006, 00:14:46 »
Ich hoffe, Du zeigst uns dann auch, wo Du sie in Deinen 4 Wänden plaziert hast.  '<img'>
 

Lanny

  • Beiträge: 398
RDA und SG-1
« Antwort #67 am: 26. April 2006, 22:12:40 »
Zitat (Kawalsky @ 12. Apr. 2006, 00:08 Uhr)
Zitat (Holzmichellina @ 01. Apr. 2006, 21:10 Uhr)
Wo ist denn die begehrte Jack -Action-Gummifigur ? Die vermisse ich.  '<img'>

Die gibt's doch noch gar nicht im Markt zu kaufen. Kommt schon noch, keine Sorge! '<img'>

klar kommt die noch - und ich hab gestern gesehen, die von Daniel sieht auch net schlecht aus ^^ - ich lass mir dann beide aus Canada mitbringen wenn ne Freundin hinfliegt - hoffentlich gibbet die dann schon und die findet die auch irgendwo

mfg
 Lanny
LTS - Life's too short! if something isn't fun, don't do it!

RICKY IS THE BEST!!! 4EVER!!!
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
RDA und SG-1
« Antwort #68 am: 27. April 2006, 14:26:34 »
Die werden dann sicher auch bei Ebay auftauchen.
 

Lanny

  • Beiträge: 398
RDA und SG-1
« Antwort #69 am: 27. April 2006, 22:10:32 »
über amerikanische bzw. canadische anbieter sicher - über deutshe is das wohl eher zweifelhaft
LTS - Life's too short! if something isn't fun, don't do it!

RICKY IS THE BEST!!! 4EVER!!!
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
RDA und SG-1
« Antwort #70 am: 27. April 2006, 22:49:23 »
Ich meinte auch bei Ebay USA. Hast Du kein Paypal-Account ? Damit ist das kein Problem.  '<img'>
 

Lanny

  • Beiträge: 398
RDA und SG-1
« Antwort #71 am: 28. April 2006, 23:41:38 »
Zitat (Holzmichellina @ 27. Apr. 2006, 22:49 Uhr)
Ich meinte auch bei Ebay USA. Hast Du kein Paypal-Account ? Damit ist das kein Problem.  '<img'>

nö, weil ich von sowas net wirklich ahnung habe und da hab ich mich da ehrlich gesagt noch net rangetraut - was genau is denn des und wie funktioniert das? (hat mir bislang irgendwie noch nie jemand ne vernünftige info gegeben)
ich meine ich such auch immer über ausländische Anbieter, nur müsste ich dann halt mit der Kreditkarte meines Dad's bezahlen und er würd mir was husten  '<img'> , wenn er erfährt, was ich für Sachen von und mit und übre RDA ausgeben kann   '<img'>

mfg
 Lanny
LTS - Life's too short! if something isn't fun, don't do it!

RICKY IS THE BEST!!! 4EVER!!!
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
RDA und SG-1
« Antwort #72 am: 28. April 2006, 23:58:52 »
'<img'>
Dein Vater weiß doch was er zu erwarten hat, wenn er Dein Zimmer sieht . '<img'>   '<img'>  '<img'>

Hier einige Infos zu Paypal: www.paypal.de

Du brauchst nicht mehr unbedingt eine Kreditkarte, der Paypal-account kann auch mit einem normalen Girokonto verknüpft werden.
Du überweist einen Betrag z.B 20 Euro auf Dein Paypalkonto: Zu dem hast Du über deine e-mail Adresse und einem Passwort zugriff. Kaufst Du bei einem Ebayer in den USA kannst du ihm leicht über Paypal das geld "Überweisen" Er hat, wie Du sein Konto mir einer e-mail Adresse verknüpft, die bei Ebay hinterlegt ist. Jede Ebay-Transaktion, die Du abgeschlossen hat und mit Paypal bezahlst ist auch dort hinterlegt. Du braucht dich nach Ende der Auktion nur dort einzuloggen und mit einem Klick die Zahlung auslösen. Sekunden später hat der Verkäufer das Geld. Kostet Dich keinen Cent extra. Zum Schutz vor Mißbrauch gibt einen Käuferschutz, der Dir bei mieser Ware die Sicherheit gibt, dass Du Dein geld zurückbekommst.
Eine schöne Sache ! Habe schon viel darüber als Käufer und Verkäufer abgewickelt.