MacGyver-Forum.de

MacGyver - die Stars => Nebendarsteller => Thema gestartet von: angel_is_back am 21. März 2004, 18:20:18

Titel: Bruce McGill
Beitrag von: angel_is_back am 21. März 2004, 18:20:18
heute mal wieder voyager geschaut, und wer durfte da wohl mitspielen? genau, der liebe jack, ähm ich meine natürlich Bruce McGill :) so mit kurzen grauen haaren sieht er auch toll aus. obwohl diese staffel ja auch schon wieder ein paar jährchen aufm buckel hat :)

ihn sieht man sowieso sehr oft, in großen kino-filmen, oder tv-filmen oder einfach nur als nebendarsteller in serien. und vor allem ist er ein sehr individueller schauspieler.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Melanie am 21. März 2004, 19:35:37
Finde ich auch. Mir ist er zum ersten Mal in einem Jean-Claude Van Damme Film aufgefallen... Überlege gerade wie der Film geheissen hat...
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: angel_is_back am 21. März 2004, 22:13:11
ich hab mir mal vor ein paar jahren ein video ausgeliehen, da gings um die 30ger im süden der usa, da spielte er einen miesen bösewicht. da hat er echt wahnsinnig toll gespielt.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Jano am 21. März 2004, 22:22:47
Zitat (Melanie @ 21. März 2004 19:35 Uhr)
Finde ich auch. Mir ist er zum ersten Mal in einem Jean-Claude Van Damme Film aufgefallen... Überlege gerade wie der Film geheissen hat...

Das müsste "Timecop" gewesen sein. ;)

Weitere Auftritte in bekannten Filmen sind u.a.:
Cliffhanger
Perfect World
Insider
Die Legende von Bagger Vance
Schwer verliebt
Ali
Der Anschlag
Natürlich blond 2
Das Urteil (ab 29. April 2004 im Kino)

Die meisten davon sind aber leider eher kleine Rollen. :(

Jano
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: angel_is_back am 22. März 2004, 08:28:09
aber grade die spielt er genial, finde ich zumindest :)
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Wylie am 22. März 2004, 17:37:09
Mir ist er bisher noch nie aufgefallen (außer in MacGyver). Ich sollte wohl wirklich mehr Fernsehen schauen...
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: angel_is_back am 22. März 2004, 18:19:17
mach einfach den schnauzer weg und die haare kürzer. ach ja nich zu vergessen, er trägt keine fliegerkappe und jacke  :D
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Samantha Carter am 25. März 2004, 22:29:34
Hast du mal ein Pic von ihm? Mir ist er auch noch nicht in anderen Filmen aufgefallen! Wäre nett. :)

>>Sam<<
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Jano am 26. März 2004, 00:21:05






Titel: Bruce McGill
Beitrag von: angel_is_back am 26. März 2004, 09:09:56
mönsch isser da dick auf den fotos. letzten sonntag als ich ihn in voyager sah, war er viel viel dünner, und die haare so richtig stoppelig kurz und angegraut
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Samantha Carter am 26. März 2004, 09:23:38
@Jano

Vielen Dank für die Bilder!
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Dana Delany am 30. März 2004, 22:10:13
Auch Jack Dalton ist reifer an Jahren ^^

 :D
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Wylie am 31. März 2004, 17:20:30
Wer ist das nicht?
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: angel_is_back am 31. März 2004, 20:35:33
früher waren wir alle jung und hübsch, heut simmer nur noch und  :D  :cool:
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Jackie am 01. Juni 2004, 20:38:05
Bruce McGill als Mac's Freund Jack ist auch sehr lustig.In der Folge" Ein millionenschweres Baby "finde ich es sehr erstaunlich, daß er erst Jack Junior dem "Jugendamt" überantworten wollte, später aber doch schnell Zugang zu dem Kleinen fand und sich wohl auch ein Beispiel an seinem Freund Mac nahm.(Rührend das Gespräch zwischen den Beiden über den Sinn und die Bedeutung einer Familie im Leben eines Mannes!Natürlich konnte Jack es sich nicht verkneifen, das Ganze in den Heiteren Bereich zu holen und Mac zu fragen, ob er seine Frau werden wolle.War Mac nur perplex, weil er nicht antwortete oder dachte er wirklich darüber nach?Aber selbst wenn Jack Katie gefragt und diese zugestimmt hätte, wäre es wohl für beide nicht leicht, bei der "Flitzpipe" Jack!
 :)  :cool:   ;)  :cool:
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Jano am 01. Juni 2004, 20:43:51
Dazu gibt es bereits dieses Thema hier (habe die beiden jetzt mal zusammengefügt). ;)
Benutzt doch bitte in Zukunft die "alle Beiträge anzeigen"-Funktion, damit ihr auch die Beiträge angezeigt bekommt, die älter als 30 Tage sind. :)

Jano
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Jackie am 01. Juni 2004, 21:30:58
Vielen Dank,

werde in Zukunft besser aufpassen. Muß noch viel lernen!
Aber es macht Spaß im Forum zu sein und Gedanken zu einer einer für mich sehr schönen Fernsehserie auszutauschen und niederzuschreiben!
Respekt den Forumgestaltern!
  :cool:  :)  :)  :)
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Jano am 01. Juni 2004, 21:55:50
Danke! Freue mich immer über Lob und darüber, dass das Forum gut ankommt. :)

Jano
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Spenser am 28. Oktober 2004, 03:35:50
Bruce ist sicher derzeit der "fleissigste", was Kinofilme angeht. Natürlich spielt er meist Nebenrollen (entweder einen Gauner oder den Police-Captain), trotzdem sieht man ihn recht oft in den letzten Jahren. Allerdings gab es keine Rolle, wo er mir so gut gefallen hatt wie bei "MacGyver". In den meisten Filmen wirkt er sehr unsympathisch - und er ist recht füllig geworden ;)

Ganz nett fand ich seine Rolle in "Last Boy Scout" - aber das war ja auch erst knapp nach MacGyver.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Kawalsky am 22. Mai 2005, 11:24:47
Bei "Collateral" mit Tom Cruise hat er auch ne kleine Rolle!

Und bei "Zurück in die Vergangenheit" durfte er auch im Piloten und in der Schlussepisode mitspielen!
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Sam am 22. Mai 2005, 11:28:28
wen spielte er denn bei collateral? hab ich ganz übersehen :dreh:
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Kawalsky am 22. Mai 2005, 11:36:04
Einen Kerl vom FBI
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Buntspecht am 22. Mai 2005, 18:32:40
Mir isser beim ersten mal anschaun auch nicht aufgefallen. Deswegen sah ich mir das ganze nochmal an. Aber ok, der Film ist ja auch super!
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Sam am 22. Mai 2005, 18:50:28
du hast ihn dir noch mal angesehen, weil du bruce beim ersten mal nicht bemerkt hast, und ihn sehen wolltest, aber woher wusstest du dann das bruce da ist? :kratz:
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Kawalsky am 22. Mai 2005, 18:52:15
:D  :D  :D

Ja Sam, die Frage hab´ ich mir auch grad´ gestellt!
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Buntspecht am 22. Mai 2005, 23:37:42
Jetzt, wo ihr fragt, kommt mir auch das große Grübeln  :kratz:

Nein, im Ernst: Als ich den Film zuerst gesehen habe, empfand ich ihn als würdig genug um ihn meiner DVD-Sammlung hinzuzufügen. Ich bin in der Zwischenzeit beim Surfen auf die offizielle Homepage gestoßen und sehe, das Bruce McGill dabei war. Ein weiterer Anreiz, die DVD zu kaufen. Ok und dann sah ich ihn mir eben nochmal an, sah genau hin, und erkannte ihn :top:
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Sam am 23. Mai 2005, 15:34:13
es gibt eben für alles eine logische erklärung :D
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Hanuta am 07. November 2005, 18:44:53
Hm, bei Collateral habe ich ihn auch nicht bemerkt, aber jetzt ab Samstag im Kino war er quasi nicht zu übersehen!  :crazy:

Der gut Bruce spielt mit in dem Film "Elizabethtown", den ich Euch allen sehr gerne empfehle! Geiler Film! Mega Soundtrack! :klatsch:  :klatsch:  :klatsch:

Der wird definitiv in meinem DVD-Regal landen, oder in dem von meinem Süßen!
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 08. November 2005, 14:45:43
Zitat (Hanuta @ 07. Nov. 2005, 18:44 Uhr)
Der wird definitiv in meinem DVD-Regal landen, oder in dem von meinem Süßen!

Mag der denn den Film auch ?  :D

Von wem ist denn der Soundtrack ?
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Colton am 08. November 2005, 17:06:22
Zitat (Holzmichellina @ 08. Nov. 2005, 14:45 Uhr)
Von wem ist denn der Soundtrack ?

In solchen Fällen hilft ein Blick in die IMDb. Es handelt sich um einen Künstler namens Ryan Adams (nicht zu verwechseln mit Bryan Adams, obwohl sie am selben Tag geburtstag haben)
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 08. November 2005, 20:11:58
Zitat (Colton @ 08. Nov. 2005, 17:06 Uhr)
Es handelt sich um einen Künstler namens Ryan Adams (nicht zu verwechseln mit Bryan Adams, obwohl sie am selben Tag geburtstag haben)

Der sagt mir was, den kenne ich noch von früher. Er hatte, glaube ich, mal 1-2 Hits.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Hanuta am 08. November 2005, 22:47:48
Jupp, meinem Schatzl haben sowohl der Film als auch die Musike bestens gefallen!  :top:
Den Soundtrack gibt es bereits bei Amazon zu bestellen!
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Colton am 09. November 2005, 01:39:03
Na, den Film werd ich mir vielleicht auch ansehen. Zumal neben Bruce McGill (wie ich ja hier erfahren habe ;) ) auch Richard Burgi mitspielt.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Kawalsky am 24. Januar 2006, 22:41:02
Jano hat ihn zwar in einem der ersten Beiträge hier erwähnt, aber den Film muss ich einfach nochmal ansprechen: Das Urteil,
ein Justizthriller mit John Cusack, Gene Hackman, Dustin Hoffman, Rachel Weisz und Bruce McGill (als Richter) ist ein absoluter Topfilm und unbedingt sehenswert! :top:
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Harry am 15. Februar 2006, 00:06:00
Ich habe unseren Jack Dalton gerade in der "Akte X" Folge "Der Kokon" gesehen (1. Staffel, Episode 20).
Er hat die gleiche Frisur und den gleichen Schneuzer wie bei MacGyver, nur ist er völlig schlank! (Ja, wirklich!) ^^
Falls ihr jemanden kennt, der diese Episode hat, oder ihr entdeckt die Folge mal im Fernsehen, schaut sie euch an. ^^
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Colton am 15. Februar 2006, 14:20:12
Die Folge kenne ich, ist imo eine der besten Akte X-Folgen, die ich kenne! Bruce McGill ist mir da nicht aufgefallen, aber es ist auch schon ungefähr zwei Jahre her, dass ich die das letzte Mal gesehen habe. Spielt er einen der Holzfäller?
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Harry am 15. Februar 2006, 17:09:09
Jep, er ist einer der Holzfäller.  :D
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Kawalsky am 20. Februar 2006, 22:11:56
Lese gerade, dass Bruce McGill demnächst seine eigene Serie bekommt.
Enemies soll sie heißen und von einem Polizisten und einem Gangster-Boss (McGill) handeln, die einmal beste Freunde waren und nun tödliche Feinde sind.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 21. Februar 2006, 10:36:00
diese rolle könnte gut zu ihm passen...ich meine vom typ her  :D
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Colton am 21. Februar 2006, 17:51:36
Ja, als Gangsterboss kann ich mir den uauch gut vorstellen. ;)
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Menominee am 21. Februar 2006, 18:20:31
Kennt ihr "Exit Wouds" -Steven Seagal. Da spielt Bruce den korrupten Cpt. Daniels. Die Rolle steht ihm gut, aber er ist wirklich immer bei seinen Rollen "a so a richtiger Unsympathler"  :D
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 22. Februar 2006, 10:37:56
den haben sie wohl irgenwann mal in diese "unsympath"-schublade gesteckt und nun hat er wohl keine chance mehr da noch rauszukommen.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Jano am 25. Februar 2006, 20:05:21
Gerade sehe ich zufällig auf Premiere den Schluss von "Mein Vetter Winnie" mit Joe Pesci - und wen erblicke ich dabei? Den guten alten Bruce. :D
Dort spielt er einen Sheriff. Sieht haargenau so aus wie im MacGyver, der Film ist nämlich von 1991. ;)
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 26. Februar 2006, 15:55:26
Wenn man Premiere hat ....
naja, ist mir zu teuer und so oft hänge ich nicht vor der Glotze, dass sich`s lohnen würde.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Colton am 02. März 2006, 20:18:58
Grade eben hab ich unseren Bruce bei HMWDH gesehen. Er spielte dort einen gewissen Doug O'Brien, der eine gigantische Autsammlung hat. (Jay Leno spielt in der selben Folge mit.)
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Menominee am 03. März 2006, 15:10:45
Mit viel Phantasie weiss ich grade was du für eine Serie meintest.  " :bekloppt:" So ungefähr, oder?  :D  :crazy:  Die Abkürzung kannte ich gar nicht.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 03. März 2006, 20:08:34
Nee ich auch nicht ! Wenn MAC nicht irgendwann mal drüber geschrieben hätte (ist glaube ich seine Lieblingsserie) hätte ich nie gewußt, dass es sie überhaupt gibt.
Da RDA ja jetzt "arbeitslos" ist könnte es natürlich sein, dass er gastrollenmäßig auch in der einen oder anderen Serie aufschlägt.
(z.B in Desperate Housewifes wäre doch ganz nett !  :D )

Neulich war zB. Larry Hagman in der Lindenstraße aufgetaucht. Er spielte darin sich selber.  :D
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Colton am 04. März 2006, 13:28:16
Zitat (Holzmichellina @ 03. März 2006, 20:08 Uhr)
Da RDA ja jetzt "arbeitslos" ist könnte es natürlich sein, dass er gastrollenmäßig auch in der einen oder anderen Serie aufschlägt.
(z.B in Desperate Housewifes wäre doch ganz nett !  :D )

Ja, jetzt da Rex tot ist, könnte er ja Bree Van de Kamp heiraten. :D

Und zu der Abkürzung: Was sollte dass denn sonst sein? Kennt ihr noch eine andere Serie, deren Titel die Anfangsbuchstaben HMWDH hat?
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Menominee am 04. März 2006, 20:03:53
Trotzdem muss man mal draufkommen, und ich hab es mit Abkürzungen überhaupt nicht, und gehört hätte ich es auch noch nicht! :rolleyes: Ich bin halt mal kurz auf der Leitung gestanden. :crazy:  :lol: Anundfürsich kann es eh nix anderes sein.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 05. März 2006, 10:36:39
Zitat (Colton @ 04. März 2006, 13:28 Uhr)
Ja, jetzt da Rex tot ist, könnte er ja Bree Van de Kamp heiraten. :D

:trampolin:  Oh Gott ! Der Ärmste !

Ist nicht Susan Meier auch wieder solo ? ( Da kann man doch dann gleich wieder alte MacGyver-Erinnerungen aufwärmen, und RDA kann bei der im Haushalt so einiges reparieren  :D ) Das wäre es doch ! Er zieht als neuer Nachbar dort ein und kommt mit dem Schweizer Taschenmesser vorbei, während sie mit Tochter vor dem Fernseher sitzt, wo gerade eine alte MacGyver-Folge läuft.  :D Und er sagt zu ihr: "Dich kenne ich doch von früher, du bist doch meine nervende Penny ! Wieso hast du denn den Namen geändert ?"

Sie sagt dann : " Ich bin vor allen Dingen deine Ex-Freundin Teri und habe nach zwei Beziehungs-Reinfällen keine Lust auf einen dritten Versuch....Hier gibt es nichts zu reparieren , und das Anbaggern kannst du dir sparen. Verschwinde durch dein Stargate !"

Das wäre eine Grundlage die düsteren Geheimnisse  der der Penny Parker/ Susan Meier in die entsprechende Staffel einzubauen.   :trampolin:

Code
Und zu der Abkürzung: Was sollte dass denn sonst sein? Kennt ihr noch eine andere Serie, deren Titel die Anfangsbuchstaben HMWDH hat?


Nee, ich kannte die Serie vorher überhaupt nicht. Habe auch bisher nie eine Folge gesehen.  :onein:




Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Colton am 05. März 2006, 11:05:00
Du hast eine Phanatsie! :springen

Zitat (Holzmichellina @ 05. März 2006, 10:36 Uhr)
das Anbaggern kannst du dir sparen. Verschwinde durch dein Stargate !

 :lol:  :lol:
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Harry am 05. März 2006, 11:39:26
Vielleicht sollte da jemand seinen Alkohol-Konsum etwas zurückschrauben?  ;)  :D
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 05. März 2006, 13:36:41
Zitat (Colton @ 05. März 2006, 11:05 Uhr)
Du hast eine Phanatsie! :springen

:nick:  :nick:  :nick:

@ : Harry: Meinst du mich ?  :D  Dafür brauche ich keinen Alk.  :D
Bin wegen der Tabletten momentan wirklich total abstinent.
Liegt vielleicht an den Tabletten ?  :kratz:  :D
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Harry am 05. März 2006, 14:23:57
Man weiß es nicht, Holzi. ^^

Sag mal, wie kann man denn sonntags um 13:36 Uhr online sein?
Von 13-14 Uhr kommt doch immer eine neue Folge Enterprise. :P
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 05. März 2006, 20:19:30
Die sehe ich mir nicht an. Habe ganz früher mal die alten Folgen mit Kpt. Kirk gesehen. Die neuen Folgen gefallen mir nicht.  :onein:
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Kawalsky am 08. März 2006, 21:18:06
Bruce in Insider: Kurze, aber sehr beeindruckende Darstellung eines Anwalts!
Womöglich hat er die Rolle in Collateral ja deswegen gekriegt. :)
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 12. Juni 2006, 21:43:46
Gestern abend tauchte er in einer der Hauptrollen als Fluglotse in dem Film "Kollisionskurs Panik im Tower" auf. Die Verbindung zum Fliegen fand ich schon ein bischen amüsant., ansonsten war der Film nicht mehr als allenfalls Mittelmaß.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Harry am 12. Juni 2006, 22:44:24
Zitat (Holzmichellina @ 12. Juni 2006, 21:43 Uhr)
Gestern abend tauchte er in einer der Hauptrollen als Fluglotse in dem Film "Kollisionskurs Panik im Tower" auf. Die Verbindung zum Fliegen fand ich schon ein bischen amüsant., ansonsten war der Film nicht mehr als allenfalls Mittelmaß.

Gestern war doch Fuuuuuussball dran, da läuft nix anderes, das kann doch gar nicht sein!  :trampolin:  :blah:  :hehe:
 ;)

Ich hab den Film letztes Jahr mal gesehen, da ist mir das auch aufgefallen, aber ich weiß nicht, ob ich oder jemand anderes das schon mal gesagt hat.
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 13. Juni 2006, 20:58:10
Zitat (Harry @ 12. Juni 2006, 22:44 Uhr)
Fuuuuuussball  ????

:rolleyes:
Damit kannste mich jagen !  :onein:

Obwohl ... vielleicht sollte ich doch mal reinschauen, es sollen ja ein paar sehr attraktive Spieler dabeisein. (Da ist so ein leckerer Brasilianer mit langen Haaren  :D )
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Harry am 14. Juni 2006, 11:19:14
Sehs mal Abseits vom Fussball, fiebere für dein Land mit. ;)



Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 14. Juni 2006, 18:02:42
Vielleicht im Endspiel   :D

Zum Glück fängst die "Tour de France" bald wieder an !  :p




Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Harry am 15. Juni 2006, 11:44:44
Tour de France finde ich ziemlich langweilig. ^^
Titel: Bruce McGill
Beitrag von: Holzmichellina am 15. Juni 2006, 19:39:51
Mir geht es so mit Fußball !  ;)

Aber die Stimmung in der Stadt ist genial !  :klatsch:  Berlin ist ja schon immer ziemlich international gewesen, aber momentan ist wirklich die Welt zu gast  :freu: . In der Innenstadt laufen ca. 70 % der Passanten mit irgendwelchen Fußball-Trikos, Fanshirts und Flaggen aus allen möglichen Ländern herum. Dazu die tropischen Temperaturen und der Sonnenschein  :freu:
Titel: Re: Bruce McGill
Beitrag von: Buddy am 24. November 2011, 00:42:51
Heut hat es mich mal interessiert was er den heute so macht und siehe da-

Bruce McGill playing guitar on set Rizzoli & Isles (http://www.youtube.com/watch?v=p85D-5gV0yE#ws)

War mir völlig neu das er so gut gitarre spielt. Jetzt wissen wir also was er neben den dreharbeiten immer gemacht hat. Gutes hobby!

Die serie sagt mir gar nix. Rizzoli & Isles heißt sie. Sollte man mal erwähnen. Die is ja nicht mehr ganz neu. http://de.wikipedia.org/wiki/Rizzoli_%26_Isles (http://de.wikipedia.org/wiki/Rizzoli_%26_Isles)

Und weils so schön war hier mal jack..ehh...Bruce in action.
Rizzoli & Isles Inside Episode 206 "Rebel Without a Pause" with the Cast (http://www.youtube.com/watch?v=hlCSW8rydX0#ws)

Hatwas komisches in ohne Schnurbart zu sehen, aber schon cool. Mal was neues.  B)




Titel: Re: Bruce McGill
Beitrag von: Harry am 24. November 2011, 16:21:39
Er ist echt gut im Gitarre-spielen.
Er könnte sich glatt mal mit Gitarre zu einem Lagerfeuer setzen und ein paar Rocksongs klimpern, bei einem Bier.
Titel: Re: Bruce McGill
Beitrag von: Buddy am 25. November 2011, 00:34:52
Er ist echt gut im Gitarre-spielen.
Er könnte sich glatt mal mit Gitarre zu einem Lagerfeuer setzen und ein paar Rocksongs klimpern, bei einem Bier.

Da wärn wir dabei.  :top:

Bestimmt hat er das bei den Mac Dreharbeiten auch gemacht. Find ich ne tolle nebenbeschäftigung.  :springen:
Titel: Re: Bruce McGill
Beitrag von: Harry am 28. November 2011, 16:36:52
Es ist immer gut, wenn man jemanden dabei hat, der Gitarre spielen kann. :)