Autor Thema: Bücher  (Gelesen 6762 mal)

Kawalsky

  • Beiträge: 224
Bücher
« am: 18. September 2008, 12:57:09 »
Was für Literatur liest der MacGyver-Fan denn so in seiner Freizeit?
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Bücher
« Antwort #1 am: 19. September 2008, 23:04:41 »
Literatur ist ein weiter Begriff. Habe momentan wenig Zeit und bin froh, wenn ich die Tageszeitung halbwegs schaffe.
Auf dem Bett liegt ein angelesenes Buch über die oft "nicht erfolgte Integration von Muslimen" in Berlin und die importierten Zwangsbräute. Wenn Du den Titel wissen willst, müsste ich nachsehen. Bin aber momentan zu faul zum Aufstehen.  :D' />
 

Harry

  • Beiträge: 567
Bücher
« Antwort #2 am: 20. September 2008, 10:51:40 »
Star Trek-Bücher. ^^
 

Kawalsky

  • Beiträge: 224
Bücher
« Antwort #3 am: 22. September 2008, 14:16:17 »
Ich hab die letzten Tage die Lust am Lesen wiederentdeckt und wollte mir einige Anregungen/Tipps holen, aber - wie schon beim Espresso - Fehlanzeige!

@Holzmichellina: Wie heißt denn der Autor?
 

Jano

Bücher
« Antwort #4 am: 22. September 2008, 14:23:24 »
@Kawalsky: Schau mal bei meinem Magazin booklove.de, da dürftest du durchaus ein paar Anregungen finden ... ;)' />
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Bücher
« Antwort #5 am: 22. September 2008, 22:11:30 »
Zitat: (Kawalsky @ 22. Sept. 2008, 14:16 Uhr)

Ich hab die letzten Tage die Lust am Lesen wiederentdeckt und wollte mir einige Anregungen/Tipps holen, aber - wie schon beim Espresso - Fehlanzeige!

@Holzmichellina: Wie heißt denn der Autor?

Das Buch heißt: Die fremde Braut (Ein Bericht aus dem Inneren des türkischen Lebens in Deutschland) von Necla Kelek.
Hochinteressant und spannend zu lesen.

Eine Türkin in Deutschland erklärt, woran die Imigration immer wieder scheitert. Eine Geschichte von Liebe und Sklaverei, von Ehre und Respekt und von dem wichtigsten Ereignis im Leben einer türkischen Familie: der Hochzeit. Dieses sehr persönliche Buch ist ein Schlüssel zum Verständnis der türkisch-islamischen Kultur und räumt mit Multi-kulti-Illusionen auf.
Necla Kelek enthüllt eines der bestgehüteten Tabus: die extrem hohe Anzahl gekaufter Bräute mitten in Deutschland .....zum Teil erzählt am eigenen Leben.
 

Tamy

  • Beiträge: 150
Bücher
« Antwort #6 am: 25. September 2008, 15:32:01 »
Ich lese Cecila Ahern,Stephen King uvm. :)' />

Lg tamy
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.
 

Rick

  • Beiträge: 63
Bücher
« Antwort #7 am: 02. Oktober 2008, 09:36:33 »
Ohhhhh...huuuu... was lese ich   ????   Also im Moment habe ich mal wieder eines meiner 150 Star Wars Bücher in Bearbeitung. Dann habe ich vor ein paar Monaten alle Indiana Jones Bücher innerhalb von einem halben Jahr durchgelesen ( 35 Stück ). Außerdem lese ich viele Fachbücher übers Westernreiten. Auch geistere ich bei Fanfictiongeschichten  im Internet rum und speicher die mir dann ab. Die Übertrage ich dann auf meinen Mini-Laptop und nehme das ganze mit auf die Arbeit und lese mich da in den Pausen durch (wenn ich mal dazu komme, eine Pause zu machen...  :angry:' /> )
Ansonsten fliegen bei mir immer überall und nirgends diverse Zeitungen und Bücher rum.(Mein Lesezimmer ist das Stille Örtchen  :hehe:' />   )

Viele Grüße von Rick
Hach.... was für ein Mann... * Seufz *
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Bücher
« Antwort #8 am: 08. Oktober 2008, 22:59:23 »
Rick, wenn Du schon am Drehbuch für den MacGyver-Film sitzt, vergiss nicht einige Szenen mit Mac auf dem Pferderücken einzubauen. Westernreiten kann er ja gut. (Finde ich jedenfalls)  :top:' /> Am besten baust Du ein Tonnenrennen ein.  :D' />
 

Rick

  • Beiträge: 63
Bücher
« Antwort #9 am: 09. Oktober 2008, 23:45:58 »
@ Holzmichellina

Hey du !!! Hast du etwa schon in meinem Script spioniert ?????      :kratz:' />
Da spielen tatsächlich Pferde mit und die tragen eine entscheidente Rolle über Mac`s Geschichte bei.
Aber ein Tonnenrennen findet findet da nicht in der Wildnis statt. Es sei denn, ich bin mit meinen Nico mit dabei und Mac und ich machen ein Wettrennen um die Bäume herum. Aua... das tut dann aber entschieden mehr weh, wenn man einen Baum umnietet anstelle von einer Tonne...

Grüße von Rick und ihren Barrel-Racer Nico      
Hach.... was für ein Mann... * Seufz *
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Bücher
« Antwort #10 am: 10. Oktober 2008, 19:05:23 »
Das war wohl Wunschdenken und Gedankenübertragung    :D' />
 

Buddy

  • Beiträge: 70
Re: Bücher
« Antwort #11 am: 07. November 2011, 00:28:06 »
Bin eigentlich net so der Leser. Was ich derzeit mal anrühre sind Sachbücher oder mal Horror romane von einigen autoren der 60er und 70er. Früher hab ich relativ viel von sämtlichen Philosophen gelesen, die Zeiten sind mittlerweile aber vorbei, da ich fast alles schon durchgenommen hab.  :D
 

MAC

  • Beiträge: 1005
Re: Bücher
« Antwort #12 am: 12. Februar 2012, 13:14:14 »
Habe vor kurzem begonnen die Steve Jobs Biografie zu lesen. Bis jetzt habe ich mich bis zum Pixar Kapitel durchgearbeitet.
Mein Lieblings Zitat:
Pete: ''Was machst du mit deinem Anteil?''(200 000 Dollar) Mac: ''Das weiss ich noch nicht genau, vielleicht besorge ich mir eine neue Rolle Klebeband.''
 

MacGyver Fangirl

  • Beiträge: 10
Re: Bücher
« Antwort #13 am: 06. September 2015, 08:42:57 »
Tolles Thema.

Also.
Ich lese zur Zeit die drei bändige Buchreihe von Fackeln im Sturm.
Außerdem sammel ich alle Bücher der Warrior Cats.meiner absoluten lieblingsbuchreihe.
Sonst muss ich gezwungener weise Schulbücher lesen xD
In der 5.Klasse hab ich sehr gerne Die drei ???/!!! Gelesen.
 

Dean-O-Anderson

  • Beiträge: 4
Re: Bücher
« Antwort #14 am: 22. September 2015, 14:38:39 »
Tolles Thema.
Ich lese zur Zeit die drei bändige Buchreihe von Fackeln im Sturm.
Wie geil ist das denn???? Die Serie hatte ich bereits komplett vergessen...Mr. Swayze (RIP) als der starke Ory!!!! Und da gabs nur 3 Bücher von? Hatte das Gefühl, das diese Serie ewig ging...
Und wie hot war bitte Ashton....aka die Dame mit den Knöpfen. :wow: