Autor Thema: MacGyver - Die deutschen DVDs  (Gelesen 57835 mal)

Inge77

  • Beiträge: 34
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #15 am: 04. August 2008, 11:04:41 »
Ich habs befürchtet. Hab letztens auf Premiere ne MacGyver-Folge gesehn und konnte da nochmal den alten Abspann geniessen!
 

Jano

MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #16 am: 11. September 2008, 18:56:17 »
Also, hier mal ein kleiner Einblick in die normale Retail-Version:

Keine Neusynchro, ungeschnittene Fassung. Man sieht also z.B. erstmals den Kampf mit General Narai in "Goldbroiler MacGyver". Früher ist der in der deutschen Fassung immer direkt aus dem Heli gestiegen und in seinen Säbel gefallen.

Bildqualität genauso mau wie bei den US-Boxen, da identisches Master. Box kommt im vertikalen Schuber. Verwendet wurde so ein fächerbares Buch-Digipak wie bei den frühen "Smallville"-Staffeln.

Das Booklet sieht vom Design her so aus wie die Rückseiten der US-Slimcases und enthält die Infos darüber, welche Folgen auf welcher Disc zu sehen sind. Bonusmaterial ist natürlich nicht vorhanden ...

"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

ArminGyver

  • Beiträge: 197
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #17 am: 11. September 2008, 22:16:22 »
Super Jano... war mir fast klar, dass die Aufmachung dieselbe ist wie im italienischen, gehofft hatte ich etwas anderes. Sag woher hast du die Fotos? Bist etwa schon stolzer Besitzer der Box???
 

Jano

MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #18 am: 11. September 2008, 22:23:00 »
Ja, hab ich als Rezi-Muster bei uns in der Redaktion abgestaubt. ;)' />
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

ArminGyver

  • Beiträge: 197
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #19 am: 12. September 2008, 00:03:55 »
Gratuliere ;)' />
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #20 am: 12. September 2008, 22:49:07 »
Zitat: (Jano @ 11. Sept. 2008, 22:23 Uhr)

Ja, hab ich als Rezi-Muster bei uns in der Redaktion abgestaubt. ;)' />

Was für eine Redaktion ?  
 

Jano

MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #21 am: 17. September 2008, 02:56:55 »
Zitat: (Holzmichellina @ 12. Sept. 2008, 22:49 Uhr)

Was für eine Redaktion ?  

http://www.splashmovies.de/php....eason_1
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Jack Bauer

  • Beiträge: 7
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #22 am: 17. September 2008, 10:02:35 »
Hab die Box jetzt auch :)' />

Die Bildquali bei der Pilotfolge ist eine absolute Frechheit, zum Glück ist das nur bei der einen Folge.

Zum Glück wurde nicht auf das US-Master zurückgegriffen

Zitat: 


In Amerika ist die erste Staffel der Kultserie „MacGyver“ bereits seit langer Zeit auf DVD erhältlich. Die Bildqualität der US DVD war allerdings sehr unbefriedigend, sodass man als deutscher MacGyver-Fans nur hoffen konnte, Paramount würde nicht auf das US Master zurückgreifen. Und wie unser Bildvergleich zeigt ging dieser Wunsch in Erfüllung.
Das größte Problem der US DVD war beim Interlacing zu suchen, sodass oftmals starke Interlace- oder auch Ghostingfehler auftraten. Die Detailschärfe war ebenfalls nicht optimal.
Nahezu alle diese Kritikpunkte konnte Paramount beim deutschen DVD Transfer ausmerzen. Auszunehmen ist allerdings die Pilotfolge, die scheint von einem anderen Master zu stammen und zeigt bei schnellen Bewegungen Ghosting. Scheinbar handelt es sich hier um eine 1:1-Normwandlung eines NTSC-Masters, worauf auch die Laufzeit schließen lässt, die mit der US DVD identisch ist. Alle anderen Folgen sind bedingt durch den PAL Speedup ca. 2 Minuten kürzer.
Allgemein lässt sich zu dem deutschen DVD-Transfer der ersten Staffel von „MacGyver“ sagen, dass man dem Bild das Alter des Ausgangsmaterials zwar anmerkt, dies allerdings zu keiner Zeit als wirklich störend empfunden wird. Die Schärfe ist durchweg auf einem guten Niveau, ein normaler Fernseher wird sogar ein recht detailliertes Bild liefern können. Bei größeren Betrachtungsflächen und Leinwänden ist es klar, dass das Bild eher weich erscheint. Die Farben wirken ein wenig matt und hätten mehr Kraft vertragen, der Kontrast ist hingegen in Ordnung. Das Bild rauscht nur leicht und auch die Kompression verhält sich weitestgehend unauffällig.
Wenn man bedenkt, hier eine TV-Staffel aus dem Jahre 1985 vor sich zu haben, so kann man mit dem Ergebnis auf jeden Fall zufrieden sein.


Quelle: http://www.dvd-forum.at/24249/dvd_review_detail.htm



 

Kawalsky

  • Beiträge: 224
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #23 am: 18. September 2008, 12:49:18 »
So, meine Box sollte sich nun auch irgendwo zwischen Amazon-Lager und meiner Wohnung befinden. Mit etwas Glück gibt's am Wochenende wieder ein oder zwei Episoden Mac. ;)' />
 

Hirngeschnetz

  • Beiträge: 179
    • http://www.terrorschwenker.de
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #24 am: 18. September 2008, 14:49:19 »
Also meine Box ist vor 5 min. hier angekommen! Werde auch gleich mal reinschauen .. bin mal auf die Bildqualität gespannt.
Zu meiner überraschung ist die Box um einiges dicker als meine US Versionen, was wohl vorallem an dem Taschenmesser liegt. Ich war sogar froh das die Box nicht genauso aussieht wie die US-Version.
Was ich schade finde:

- auf der ganz äußeren Verpackung steht: "Die erste Staffel"
- auf der inneren Verpackung steht: "Die erste Season"  :gaga:' />
- auf den DVD's selbst steht drauf: "The First Season"  :gaga:' />
also wenn dann sollte man auch konsequent sein ... da hat sich wohl jmd keine Gedanken gemacht.

auch steht auf jeder DVD Disc One bzw. die jeweilige englische Zahl und der englische Titel der Folge  :gaga:' />

und jetzt zum   : also ich war echt überrascht. ich dachte die liefern die basisversion. aber an dem teil is echt alles dran was man braucht und mehr. Der MacGyver Druck ist leider nicht in Rot/Gold wie ich es erhofft hab sondern wie auf den Vorschaubildern silbern.

aber ich bin extreeeem stolz einer von 3000 Leuten zu sein die so ein Messer haben UND natürlich ENDLICH ENDLICH ENDLICH Die erste Season first Staffel auf deutsch zu haben  :D' />
Knowledge is power - arm yourself !
Propagandhi
 

Hirngeschnetz

  • Beiträge: 179
    • http://www.terrorschwenker.de
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #25 am: 18. September 2008, 14:58:19 »
mir ist nochwas sehr seltsames aufgefallen: im Menü der ersten CD kann man sich nicht etwa die Folge: "Goldbroiler MacGyver ansehen" nein, die Übersetzer haben sich was besonderes einfallen lassen "Goldbroiler McGuiver"  



Knowledge is power - arm yourself !
Propagandhi
 

Inge77

  • Beiträge: 34
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #26 am: 18. September 2008, 16:47:18 »
Jo, hab ich auch in nem anderen Forum schon gelesen. Unglaublich.

http://www.dvd-forum.at/bilder/screenshots/122151082502677500.jpg
 

electrojack

  • Beiträge: 104
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #27 am: 18. September 2008, 20:34:56 »
Zitat: (Hirngeschnetz @ 18. Sept. 2008, 14:58 Uhr)

mir ist nochwas sehr seltsames aufgefallen: im Menü der ersten CD kann man sich nicht etwa die Folge: "Goldbroiler MacGyver ansehen" nein, die Übersetzer haben sich was besonderes einfallen lassen "Goldbroiler McGuiver"  

Das hat mich auch geärgert - die waren da bestimmt auf Drogen... , immerhin ist der eingeblendete deutsche Folgenname (Untertitel) korrekt.

Das weiter oben beschriebene "Ghosting" stört mich auch extrem bei der ersten Folge! Habe probehalber mal die letzte DVD reingelegt, da hatte ich auch das Gefühl, dass die erste Folge "Die Flucht" etwas unter Ghosting leidet...
BTW stimmt die Angabe im Booklet auch nicht mit den DVDs überein: dort steht, dass auf Disc 6 nur die Folgen "Hinter der Mauer" & "Ein Killer mit tausend Gesichtern" sind und die Folge "Die Flucht" auf Disc 5. :(' />

Aber das ist klasse!
 

ArminGyver

  • Beiträge: 197
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #28 am: 18. September 2008, 23:30:11 »
Also grundsätzlich sollten wir ja zufrieden sein, dass es endlich geklappt hat... das Ergebnis lässt sich sehen, allerdings habt ihr Recht... es ist schon sehr bedenklich, dass man nicht mal den Titel der 2. Folge richtig schreiben kann :crazy:' />

Und eine Kleinigkeit ist mir auch noch aufgefallen. Auf dem Schuber steht " böse Jungs" und die Anführungszeichen kleben am Wort vorher als am böse selbst! Also durchgelesen hat das wohl nie jemand.

Die Qualität finde ich nicht schlecht, auch die erste Folge finde ich nicht so schlecht...
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #29 am: 19. September 2008, 22:47:14 »
Zitat: (Hirngeschnetz @ 18. Sept. 2008, 14:58 Uhr)

mir ist nochwas sehr seltsames aufgefallen: im Menü der ersten CD kann man sich nicht etwa die Folge: "Goldbroiler MacGyver ansehen" nein, die Übersetzer haben sich was besonderes einfallen lassen "Goldbroiler McGuiver"  

Na und ?! Schon alleine die Bezeichnung "Broiler" ist doch ein Witz.  :hehe:' />  Vielleicht hatt Frau Witt das übersetzt? :kratz:' />  die hatte in ihrem Buch über "ihren" MacGyver den Namen auch mal falsch geschrieben.:D Außerdem gab es "Goldbroiler" nur in der EX-DDR.  ;)' />