Autor Thema: MacGyver - Die deutschen DVDs  (Gelesen 57834 mal)

Hirngeschnetz

  • Beiträge: 179
    • http://www.terrorschwenker.de
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #30 am: 20. September 2008, 11:02:00 »
ja, aber ich empfinde es als DIE totsünde schlechtihin den namen so zu schreiben  :D' />
Knowledge is power - arm yourself !
Propagandhi
 

Kawalsky

  • Beiträge: 224
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #31 am: 22. September 2008, 13:57:12 »
Endlich wieder MACGYVER (oder war's McGuiver :kratz:' /> oder McGyver )!!!

Bin seit Samstag ebenfalls stolzer Besitzer der DVD-Box samt , welches übrigens auch das erste Schweizer-Taschenmesser ist, welches ich nun mein Eigen nennen darf.

Natürlich hab ich auch gleich den Pilotfilm anschauen müssen, gefolgt von Kleine Fische, große Fische und zum Abschluß gab's Zielscheibe: MacGyver. Dabei fällt mir ein: Wurde hier im Forum nicht mal der Film Apocalypto in Zusammenhang mit der letzten Episode verglichen?

Aber schön, dass es unser Lieblingsbastler nun auch endlich auf DVD geschafft hat! :klatsch:' />
 

Jano

MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #32 am: 22. September 2008, 14:21:12 »
Bei "Zielscheibe MacGyver" gibt es übrigens ab Minute 22:10 eine kurze nachsynchronisierte Sequenz. Es handelt sich um die Stelle, wo Mac dieses Mini-Floß mit den Schilfrohren baut. Diese war bisher in der deutschen Fassung nicht enthalten. Paramount hat die Szene nachsynchronisiert, für Mac ist nun Stargate-Sprecher Erich Räuker zu hören. Glaube ich zumindest. Der erste Satz, den Mac in der Szene spricht, hört sich nämlich nicht wirklich nach Räuker an, die anderen allerdings schon.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

ArminGyver

  • Beiträge: 197
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #33 am: 22. September 2008, 21:24:13 »
Ist mir auch gerade ausgefallen... und auf der Episoden-Liste im Menü steht Zielscheibe McGyver... nein nein nein, das kann nicht sein, gibt es vielleicht auch noch ne fünfte Schreibweise von MacGyver, vielleicht MacGeiver, oder McGuyver, oder MackGiver... man weiß es nicht genau, lassen wir uns überraschen...

Die nachsynchronisierte Stelle in Zielscheibe MacGyver, äh sorry, McGyver, finde ich nicht gelungen!

Alles wird aber durch die sehr gelungene Bildqualität positiv abgerundet!
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #34 am: 22. September 2008, 21:59:51 »
Zitat: (Jano @ 22. Sept. 2008, 14:21 Uhr)

Bei "Zielscheibe MacGyver" gibt es übrigens ab Minute 22:10 eine kurze nachsynchronisierte Sequenz. Es handelt sich um die Stelle, wo Mac dieses Mini-Floß mit den Schilfrohren baut. Diese war bisher in der deutschen Fassung nicht enthalten. Paramount hat die Szene nachsynchronisiert, für Mac ist nun Stargate-Sprecher Erich Räuker zu hören. Glaube ich zumindest. Der erste Satz, den Mac in der Szene spricht, hört sich nämlich nicht wirklich nach Räuker an, die anderen allerdings schon.

Was soll das denn ? So was blödes !    Ist natürlich jammerschade dass Michael Christian verstorben ist, aber musste das unbedingt der Stargate Synchronisator sein ? Stell ich mir gerade vor, wie das sich anhören muss.  :seltsam:' />  Ein Satz wie gewohnt, dann der nächste mit der tieferen Stimme, dann wieder der alte. Da denkt man: Ist MacGyver im Stimmbruch ? Da hätten sie diese Sequenzen lieber unsynchronisiert (mit deutschen Untertiteln) gelassen oder jemanden mit ähnlicher Stimmlage genommen.
Nun kann man sich vorstellen, wer die beiden unsynchronierten Folgen nachsynchronisiert hat.... Ratet mal !  :hehe:' />
 

Hanuta

  • Beiträge: 42
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #35 am: 22. September 2008, 22:00:53 »
Tataaaa, da bin ich mal wieder!

Auch ich bin "one of 3.000" und habe mir natürlich sofort die Version mit Messer besorgt!
Sehr erfreut war ich über die regelmäßigen Mails von Amazon, dass der "Artikel" wieder und wieder günstiger wurde, als anfangs angekündigt. :klatsch:' />

Ich war natürlich auch sehr neugierig ... Mein Paket ließ ich mir in meine örtliche Packstation senden. Ich lag abends schon im Bett, da fiel mir wieder ein, dass ich morgens die Benachrichtigung bekommen hatte ... Also, aufstehen, anziehen und nochmal los ...

Beim Auspacken dann die ersten Enttäuschungen: :patsch:' />
Als erstes fiel mir auch das mit den "bösen Jungs" auf, tja, Berufskrankheit einer Schriftsetzerin! :krank:' />

Dann die zweite Enttäuschung, der MacGyver-Schriftzug auf dem Messer ist nicht geprägt, sondern nur aufgedruckt, dürfte sich bei Gebrauch also zeitig abnutzen. Und warum schreiben die auf das Messer "... auf DVD" ... Wie doof ist das denn!  

Naja, und die dritte Enttäuschung war eben "McGuiver" als ich mir die erste DVD dann ansehen wollte ...

Wie erwartet, seid ihr mit etwaigen Kommentaren zu den deutschen DVDs wieder sehr schnell gewesen ... Auf Euch ist einfach Verlass!  :respekt:' />

Da mein Schatzi diese Woche durchgehend nachts arbeitet und um 21 Uhr das Haus verlässt, habe ich also die Gelegenheit, mir so nach und nach etwaige Folgen anzusehen. Mit ihm zusammen halte ich das nicht aus. :seltsam:' /> Früher hat er es selber geschaut und jetzt lacht er sich mehr darüber schlapp! Sicher, ich schmunzel auch an einigen Stellen, aber gerade das finde ich auch schön! War eben "damals" ...  

Vielleicht schaffe ich es dann jetzt auch, meine Bewertungen der einzelnen Folgen mal abzugeben ... Ich bin bemüht ...

Auf jeden Fall freu ich mich, dass ich dann so nach und nach wieder mehr Platz im Schrank habe, wenn ich meine gesammelten MacGyver-VHS-Kassetten entsorgen kann!

Eine Hoffnung bleibt ... dass ich nach Erscheinen aller Staffeln dann auch die mir fehlenden vier Folgen besitzen werde.
':victorinox:' MacGyver forever! ':victorinox:'
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #36 am: 22. September 2008, 22:14:46 »
 Hallo Hanuta, schön dass du mal wieder vorbeischaust !
Viel Spaß beim Anschauen und Spaß haben !  ;)' />  :D' />
 

Hanuta

  • Beiträge: 42
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #37 am: 22. September 2008, 22:34:17 »
Vielen Dank liebe Holzmichellina!

Nachdem ich nun heute erst spät von der Arbeit zu Hause war ... :feuerwut:' />, meinen Liebsten nur kurz noch zu Gesicht bekommen habe und mich hier nun mal wieder habe blicken lassen, werde ich mir jetzt noch eine Kleinigkeit zu essen schnappen und mir Folge vier ansehen!

Wünsche Euch in diesem Sinne spannende MacGyver-Träume!  
':victorinox:' MacGyver forever! ':victorinox:'
 

Jack Bauer

  • Beiträge: 7
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #38 am: 23. September 2008, 12:31:54 »
Wenn Paramount da schon nachsynchronisiert, werdens wohl die 2 Folgen die im dt. Tv nie gelaufen sind auch synchronisieren
 

Hirngeschnetz

  • Beiträge: 179
    • http://www.terrorschwenker.de
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #39 am: 23. September 2008, 13:09:59 »
auch wenn ich kein sonderlicher Fan der Stargate RDA Stimme bin muss ich sagen das ich an dieser Stelle wieder gerne das Beispiel der fehlgeprägten Briefmarken anführe ... es ist einfach was besonderes. Auch diese Schreibfehler find ich zwar nicht sonderlich symphatisch aber irgendwie was besonderes. Nachdem sich die erste Staffel so gut verkauft hat denk ich ich
a) das die nächste Staffel garantiert kommt (fragt sich natürlich nur WANN  ;)' />  )
b) auch diese Schreibfehler korrigiert werden (sofern man die Leute darauf hinweist)

habe gestern übrigens aus spaß MacGyver 4 auf VHS mal reingeworfen und war zum einen natürlich mal wieder über diese setltsame stimme verwundert (in szenen wo mac mit jmd anderem spricht, man aber beide nicht direkt sieht wusste ich nie wer denn jetzt gerade redet  :D' />  ) ABER ich war auch extrem überrascht wie ähnlich sich diese stimme in manchen worten und seufzern der regulären mac stimme ähnelt ... vielleicht hätte man für die 2 nachsynchronsierten sätze diesen alten mac sprecher nehmen sollen ... aber is auch eigentlich völlig wurscht  :D' />

*edit*
um die namensvariation zu vervollständigen hab ich folgende schreibweise gerade bei macgyveronline.org in einem artikel über john anderson aka harry gefunden:
"the leading man's flinty father in MacGiver (1985-92)"  :klatsch:' />  :flop:' />



Knowledge is power - arm yourself !
Propagandhi
 

electrojack

  • Beiträge: 104
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #40 am: 23. September 2008, 19:31:16 »
Zitat: (Hirngeschnetz @ 23. Sept. 2008, 13:09 Uhr)

Nachdem sich die erste Staffel so gut verkauft hat denk ich ich
a) das die nächste Staffel garantiert kommt (fragt sich natürlich nur WANN  ;)' />  )

Am 4. Dezember 2008  :)' /> !
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #41 am: 23. September 2008, 20:19:50 »
Zitat: (Hirngeschnetz @ 23. Sept. 2008, 13:09 Uhr)

vielleicht hätte man für die 2 nachsynchronsierten sätze diesen alten mac sprecher nehmen sollen ... aber is auch eigentlich völlig wurscht  :D' />

Welcher alte Sprecher ? :seltsam:' />  Der ist tot ! Das wurde doch oft genug geschrieben. :rolleyes:' />
 

Hirngeschnetz

  • Beiträge: 179
    • http://www.terrorschwenker.de
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #42 am: 23. September 2008, 21:29:59 »
Zitat: 

Welcher alte Sprecher ? :seltsam:' />  Der ist tot ! Das wurde doch oft genug geschrieben. :rolleyes:' />


mit dem "alten" meine ich ja den der 4 VHS Versionen den ich einen Satz vorher erwähnt hab  :lehrer:' />   :D' />

*edit*
Zitat: 


Am 4. Dezember 2008  :)' /> !


echt???    woher hast du das? bei amazon seh ich nüchts  



Knowledge is power - arm yourself !
Propagandhi
 

electrojack

  • Beiträge: 104
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #43 am: 23. September 2008, 23:05:11 »
Das stand bei der Presseinformation zur Staffel 1 dabei.
 

Tamy

  • Beiträge: 150
MacGyver - Die deutschen DVDs
« Antwort #44 am: 25. September 2008, 15:20:10 »
Ich hab die Deutsche Fassung von Mac Gyver schon bekommen! Ich hatte sie bei amazon vorbestellt!
Ich hoffe es kommt bald die 2. Das Messer  dazu ist echt toll! :)' />
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.