Autor Thema: Schrei, wenn du kannst  (Gelesen 10071 mal)

Jano

Schrei, wenn du kannst
« am: 22. Januar 2005, 23:05:19 »
Wie ich gerade die Tage gesehen habe, ist letztes Jahr in den USA "In the Eyes of a Stranger" auf DVD erschienen.
Habe mir die Scheibe gleich mal bestellt und werde berichten, wie sie so ist, sobald ich sie bekomme.

Kann mich nicht mehr genau an den Film erinnern, nur noch an die Tatsache, dass ich ihn damals auf VHS wieder überspielt hatte, weil er mir wohl nicht sonderlich gefiel. '<img'>

Na ja, vielleicht hat sich das ja inzwischen geändert und für umgerechnet 4,31 EUR inkl. Versand kann man auch nicht viel falsch machen. '<img'>

Jano
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Schrei, wenn du kannst
« Antwort #1 am: 23. Januar 2005, 17:59:42 »
Wo gibt es denn die DVD so billig ? Habe das Video (mir gefällt der Film sehr gut !, finde ihn sehr spannend), da ist ja Neukauf billiger als das Video auf DVD zu brennen !
 

Jano

Schrei, wenn du kannst
« Antwort #2 am: 23. Januar 2005, 18:21:39 »
Bei DVD Soon. Zu diesem Preis (6,86 CAD) allerdings nur für Kunden mit virtueller Kundenkarte.
Für Nicht-Inhaber der Karte ist es vermutlich bei Digital Eyes am günstigsten. Da kostet die Scheibe zwar mit umgerechnet 8,43 EUR (inkl. Versand) etwa 23 Cent mehr als für Nicht-Karteninhaber bei Soon, aber dafür geht es dort wahrscheinlich auch schnellert. Soon braucht erfahrungsgemäß für die Beschaffung von DVDs schon mal einen Monat und länger... '<img'>

Jano
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Schrei, wenn du kannst
« Antwort #3 am: 26. Januar 2005, 16:24:33 »
Danke für die tollen Tips Jano ! Preiswerter geht`s ja nicht mehr ! Vielleicht bieten die auch mal "Beyond Betrayal" an ?!
 

Jano

Schrei, wenn du kannst
« Antwort #4 am: 26. Januar 2005, 17:37:03 »
Momentan gibt's von Ricks TV-Filmen leider nur "In the Eyes of a Stranger" als offizielles Release. Aber gut möglich, dass es irgendwann auch mal die anderen gibt, wenn man nun schon mal angefangen hat. '<img'>

Ich persönlich würde mich ja am meisten über eine deutsche DVD von "Pandora's Clock" freuen.

Jano
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Schrei, wenn du kannst
« Antwort #5 am: 26. Januar 2005, 21:22:04 »
Ja, die brauche ich auch noch ! Die englische Version hatte ich mal irgendwo gesehen, war aber (glaube ich) eine Raubkopie.
 

Jano

Schrei, wenn du kannst
« Antwort #6 am: 23. Mai 2005, 06:12:45 »
So, die DVD habe ich mittlerweile erhalten.

Die Qualität ist so, wie man sie von einer DVD mit UVP von $5 erwarten würde. '<img'> '<img'>

Vom Bild her sicherlich in Ordnung, deutlich besser als VHS und über den Ton (wenn auch nur Stereo, ist ja ein TV-Film) kann man auch nicht meckern.
Allerdings gibt's keinerlei Extras, keine Untertitel und auch sonst nichts, was dem Medium DVD auch nur annähernd gerecht würde.

Na ja, für 5 Dollar aber, wie gesagt, in Ordnung. Es hätte sicherlich auch Firmen gegeben, die die DVD in gleicher Qualität teurer auf den Markt gebracht hätten.

Jano
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Kawalsky

  • Beiträge: 224
Schrei, wenn du kannst
« Antwort #7 am: 23. Mai 2005, 19:59:18 »
Darf ich mal fragen worum es in dem Film geht?
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Schrei, wenn du kannst
« Antwort #8 am: 23. Mai 2005, 20:38:50 »
Ja, da kann ich Dir kurz weiterhelfen: Mir gefällt der Film ganz gut:
Eine junge Frau wird zufällig in einen Raub verwickelt (und könnte einen der Täter beschreiben) Die Täter bekommen das mit und jagen sie. Sie hat Glück und landet auf einer Polizeistation, wo sie erstmal befragt und beruhigt wird. Da sie weiterhin damit rechnen, dass sie Opfer der Verbrecher werden könnte, bekommt sie Polizeischutz.
( RDA ) Er ist frustriert, weil er wegen Dingen aus der Vergangenheit bei Beförderungen immer umgangen wird. Die beiden (Beschützer und Beschützte) kommen sich näher, oder besser gesagt sie wickelt ihn um den Finger und sie machen eigene Pläne, die nicht mehr mit denen der Polizei übereinstimmen. Natürlich wollen sie auch an die Kohle. Bis zum Ende weiß er nicht, ob sie ihn nur für ihre Pläne mißbraucht....
Tja, laß Dich überraschen.... '<img'>
 

Kawalsky

  • Beiträge: 224
Schrei, wenn du kannst
« Antwort #9 am: 24. Mai 2005, 00:02:24 »
Jaja, immer diese Frauen!
Erst mal wird hübsch gelächelt und dann schnappt ihre Falle zu.  ':sauer:'

Komischer deutscher Titel jedenfalls.
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Schrei, wenn du kannst
« Antwort #10 am: 24. Mai 2005, 09:24:53 »
Zitat (Kawalsky @ 24. Mai 2005, 00:02 Uhr)
Jaja, immer diese Frauen!
Erst mal wird hübsch gelächelt und dann schnappt ihre Falle zu.  ':sauer:'

Komischer deutscher Titel jedenfalls.

Schlechte Erfahrungen gesammelt ?  '<img'>  '<img'>

Ja, der deutsche Titel ist sehr sonderbar, hat eigentlich keinen Bezug zum Film. Außerdem gibt es noch einen Film mit dem gleichen Titel, der aber später produziert wurde und einen ganz anderen Inhalt hat.  '<img'>
 

Kawalsky

  • Beiträge: 224
Schrei, wenn du kannst
« Antwort #11 am: 24. Mai 2005, 22:23:29 »
Zitat (Holzmichellina @ 24. Mai 2005, 09:24 Uhr)
Schlechte Erfahrungen gesammelt ?  '<img'>  '<img'>

Wer hat das nicht schon mal?   '<img'>
Aber lassen wir das.  '<img'>

Hab´ mich grad bei Amazon durch sage und schreibe 123 Stargate-DVD´s gequält, aber es gibt wohl keinen einzigen RDA-Film bei uns.
Aber ihr habt das sicher schon gewusst, oder?!  ':naja:'
 

Jano

Schrei, wenn du kannst
« Antwort #12 am: 24. Mai 2005, 22:28:11 »
Siehe weiter oben in diesem Thread, Beitrag 5:

Momentan gibt's von Ricks TV-Filmen leider nur "In the Eyes of a Stranger" als offizielles Release.

Und das auch nur in den USA...

Jano
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Kawalsky

  • Beiträge: 224
Schrei, wenn du kannst
« Antwort #13 am: 24. Mai 2005, 22:38:11 »
'<img'>
 

Prue

  • Beiträge: 34
Schrei, wenn du kannst
« Antwort #14 am: 19. Oktober 2006, 23:20:47 »
Ich hatte den Film damals auch mal auf Video. Ich finde ihn echt gut.