Autor Thema: Macs/Ricks Haarfarbe  (Gelesen 10967 mal)

MAC

  • Beiträge: 1005
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #15 am: 23. März 2005, 18:37:07 »
Zitat (Sam @ 23. März 2005, 17:29 Uhr)
also wenn es so offensichtlich ist, dann haben die produzenten ja echt nicht aufgepasst... '<img'>

Ist ja wirklich nicht so schlimm.
Mein Lieblings Zitat:
Pete: ''Was machst du mit deinem Anteil?''(200 000 Dollar) Mac: ''Das weiss ich noch nicht genau, vielleicht besorge ich mir eine neue Rolle Klebeband.''
 

Sam

  • Beiträge: 862
    • http://www.macgyverworld.at.tp
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #16 am: 23. März 2005, 18:50:06 »
ja, damals wurde auf sowas sicher nicht viel wert gelegt...
Sam. ':wink:'
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #17 am: 23. März 2005, 19:46:44 »
Zitat (Sam @ 23. März 2005, 17:29 Uhr)
also wenn es so offensichtlich ist, dann haben die produzenten ja echt nicht aufgepasst... '<img'>

Warum ? Die Figur MacGyver hat sich doch durch die Staffeln immer irgendwie etwas verändert. Für mich sieht es so aus, als ob da irgendwann mal eine Imageveränderung beschlossen wurde. Der MacGyver der ersten Staffel hat mit dem in der siebten nicht mehr so viel gemeinsam, ich meine nicht nur äußerlich. Würden fünf Leute dieses Forums wirklich für jeweils eine Staffel als Produzent, Drehbuchautor und Regisseur gleichzeitig fungieren, würde jeder von uns, trotz Vorgabe eine etwas andere Figur schaffen. Ich weiß nur, dass RDA in einem Interview erzählte, dass die Rolle ihm selber immer ähnlicher wurde, und das es für ihn keine richtige Herausforderung und Weiterentwicklung mehr war.
 

Sam

  • Beiträge: 862
    • http://www.macgyverworld.at.tp
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #18 am: 23. März 2005, 19:50:09 »
das ist schon ok wenn er sich verändert, aber jano hat doch erwähnt dass es echt auffällig ist, wie sich die farbe verändert hat.
das habe ich gemeint ':dreh:'
Sam. ':wink:'
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #19 am: 23. März 2005, 19:54:34 »
Zitat (Sam @ 23. März 2005, 08:12 Uhr)
AAAlso, wisst ihr vielleicht wann "mit den augen eines mörders" wiedermal im fernsehen läuft? ich hab's noch nie gesehen. ':dreh:'

Ich kenne die deutsche Version auch nur vom Band. Wer weiß, ob der Film noch mal gesendet wird ? '<img'>  Wenn der schon so oft lief, sind die Sendelizenzen wahrscheinlich verbraucht ?   '<img'>  Es gibt wohl auch zu viele neue Produktionen, als das die Fernsehanstalten etwas ältere wieder hervorkramen.
Wie schon geschrieben, ist mir "Von Eifersucht bessen" auch durch die Lappen gegangen. Werde ich wohl auch niemals sehen können  ':wein:'  .... Verpasst und vorbei  ! wein:
 

Sam

  • Beiträge: 862
    • http://www.macgyverworld.at.tp
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #20 am: 23. März 2005, 20:03:40 »
naja, kabel 1 ist ja eigentlich dafür bekannt dass sie immer altes zeug spielen ':dreh:'
Sam. ':wink:'
 

Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #21 am: 29. März 2005, 10:12:57 »
Zitat (Jano @ 23. März 2005, 16:21 Uhr)
wollt ihr mir damit sagen dass es sein könnte, dass rick sich für macgyver doch nichts gefärbt hat?


In der ersten Staffel nicht, später dürfte es aber ziemlich eindeutig sein, dass gefärbt wurde. Selbst bei Haaren, die ab und zu von selbst die Farbe verändern. '<img'>

Jano
Mit Sicherheit! Der Sprung von kein weißes Haar auf viele weiße Haare wäre sonst einfach zu groß.... '<img'>

Wylie

  • Beiträge: 71
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #22 am: 02. Juli 2005, 11:38:34 »
Ich meine irgendwann mal ein Interview gesehen zu haben, wo er selber gesagt hat, dass er mit dem Färben aufgehört hat.
Best wishes, Wylie
 

MAC

  • Beiträge: 1005
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #23 am: 10. Juli 2005, 03:48:36 »
Zitat (Wylie @ 02. Juli 2005, 11:38 Uhr)
Ich meine irgendwann mal ein Interview gesehen zu haben, wo er selber gesagt hat, dass er mit dem Färben aufgehört hat.

Das sieht man wohl auch in den letzten Jahren.
Mein Lieblings Zitat:
Pete: ''Was machst du mit deinem Anteil?''(200 000 Dollar) Mac: ''Das weiss ich noch nicht genau, vielleicht besorge ich mir eine neue Rolle Klebeband.''
 

knitterinchen

  • Beiträge: 32
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #24 am: 10. August 2005, 09:43:57 »
hab durch ne Freundin was gefunden
www.fiese-scheitel.de
dann auf Gallery -> Kultfrisuren -> und dann mal kleeeeeines Stück runtersrcollen  '<img'>

Zitat dieser Page:
da ist er endlich. Mac Gyver, der Mann, der aus einem Haufen Scheisse eine Atombombe in fünf Minuten bastelt. Das Geheimnis seiner Frisur: Im Taschenmesser befinden sich Kamm, Schere, Gel und ein Föhn. Gelungen
Vinyl never dies!!! '<img'>
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #25 am: 10. August 2005, 11:07:38 »
':trampolin:'  '<img'>
 

Colton

  • Beiträge: 873
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #26 am: 10. August 2005, 17:10:05 »
da haben die aber ein gutes macgyver-bild genommen, finde ich
 

Sam

  • Beiträge: 862
    • http://www.macgyverworld.at.tp
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #27 am: 10. August 2005, 20:58:47 »
Das Zitat ist auch witzig '<img'>  '<img'>
Sam. ':wink:'
 

Lanny

  • Beiträge: 398
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #28 am: 25. September 2005, 13:55:01 »
Rick hatte als kleines kind aber auch ziemlich helle (blonde?!?) haare, wenn ich das bild wiederfinde, setzt ich es hier rein.
- wenn man seine brüder anguckt, dann haben die alle, mit außnahme von Jim, ''straßenköterblonde'' haare

mfg
 Lanny




LTS - Life's too short! if something isn't fun, don't do it!

RICKY IS THE BEST!!! 4EVER!!!
 

Colton

  • Beiträge: 873
Macs/Ricks Haarfarbe
« Antwort #29 am: 25. September 2005, 15:58:41 »
Zitat (Lanny @ 25. Sep. 2005, 13:55 Uhr)
Rick hatte als kleines kind aber auch ziemlich helle (blonde?!?) haare

das sieht man auch auf dem bild in diesem beitrag '<img'>