Autor Thema: Richard liebt Frauen aus Ostdeutschland?  (Gelesen 7645 mal)

  • Gast
Richard liebt Frauen aus Ostdeutschland?
« am: 30. November 2004, 13:17:14 »
Laut Story ist MacGyver ja mit Maria Romburg zusammen. (Gestern erst gesehen in "MacGyvers Traumfrauen")
Und Maria Romburg ist ja aus Ostdeutschland geflohen wo die Mauer noch stand.

Im "real life" war Richard Dean Anderson ja mit Katharina Witt zusammen. Und er sie nicht kennt: Sie kommt ebenfalls aus Ostdeutschland.

Ist das nur ein dummer Zufall? Nein, ich glaube nicht.
In der Serie steht er auf Frauen aus dem Osten, im echten Leben auch.
Was meint ihr dazu?

Ich finds schon cool, denn "wir" haben eben die besten Frauen! *fg*  ':cool:'  ':cool:'  ':cool:'

Grüße aus Leipzig.

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Richard liebt Frauen aus Ostdeutschland?
« Antwort #1 am: 30. November 2004, 22:34:22 »
Zitat (Icon @ 30. Nov. 2004 13:17 Uhr)
Laut Story ist MacGyver ja mit Maria Romburg zusammen. (Gestern erst gesehen in "MacGyvers Traumfrauen")
Und Maria Romburg ist ja aus Ostdeutschland geflohen wo die Mauer noch stand.

Im "real life" war Richard Dean Anderson ja mit Katharina Witt zusammen. Und er sie nicht kennt: Sie kommt ebenfalls aus Ostdeutschland.

Ist das nur ein dummer Zufall? Nein, ich glaube nicht.
In der Serie steht er auf Frauen aus dem Osten, im echten Leben auch.
Was meint ihr dazu?

Ich finds schon cool, denn "wir" haben eben die besten Frauen! *fg*  ':cool:'  ':cool:'  ':cool:'

Grüße aus Leipzig.

Ein lustiger Beitrag ! Aber im Ernst : Ich glaube nicht, dass er eine Vorliebe für Ex-DDR-Frauen hat. Die "Mauer"-Folge war doch lange vor der Freundschaft mit Katarina Witt fertig. Die hat er erst im Januar 92 kennengelernt. Der Drehbuch-schreiber konnte auch nicht ahnen, dass der echte MacGyver sich irgendwann von der "Stasi-Kati" einwickeln lässt. Die Initiative ging massiv von ihr aus, er war ursprünglich bestimmt nicht auf der Suche nach einer "Ost"-Frau, und nach 1 1/2 Jahren "emotionaler Achterbahn" mit Kati Witt, wird er sicher keinen weiteren Bedarf mehr haben. Oder habe ich etwas nicht mitbekommen? '<img'>
Germany ist auch viel zu weit weg von California.

  • Gast
Richard liebt Frauen aus Ostdeutschland?
« Antwort #2 am: 01. Dezember 2004, 11:27:06 »
Hey cool das wusste ich ja nicht wann die sich kennen gelernt haben. Wieder was gelernt. Danke! :-)

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Richard liebt Frauen aus Ostdeutschland?
« Antwort #3 am: 01. Dezember 2004, 21:26:14 »
Zitat (Icon @ 01. Dez. 2004 11:27 Uhr)
Hey cool das wusste ich ja nicht wann die sich kennen gelernt haben. Wieder was gelernt. Danke! :-)

Gerne!
Aber das "Kennenlerndatum" muss ich doch noch mal korrigieren:
Die beiden haben sich zum ersten Mal am 28.Febr. 92 zufällig in der Hotellobby des Interconti in Toronto getroffen. Er war im Stress, will zum Flughafen, sie war etwas angesäuert, weil er sie "übersehen" hatte. Ehrgeizig setzte Katarina Witt (K.W.)alle Hebel in Bewegung um ihn näher kennenzulernen und seine private Telefonnummer herauszubekommen. Letztendlich hatte ihr ihre US-Agentin geholfen. K.W. hatte ihm über die Agentur ein Fax geschickt, mit einer Einladung zu einer Eislaufshow am 4. März 92 in Detroit. Er glaubte erst an einen Scherz, aber dann haben sie jeden Tag telefoniert und die Geschichte nahm ihren Lauf....

Heiner

  • Beiträge: 168
Richard liebt Frauen aus Ostdeutschland?
« Antwort #4 am: 01. Dezember 2004, 21:51:53 »
Tztztz...."die besten Frauen haben imme rnoch wir" '<img'>
Da müssen wa aber nochmal drüber reden *lol* '<img'>  ':cool:'
Gruß und schönes WE '<img'>
SPITZEL AUS DEN EIGENEN REIHEN
MacGyver: "Ich überleg mir grade, ob ich mit der Hydraulik-Flüssigkeit aus der Servolenkung die Bremsflüssigkeit wieder auffüllen kann."
Bannister: "Und du glaubst, das funktioniert?" '<img'>
MacGyver: "Keine Ahnung!" ':naja:'

  • Gast
Richard liebt Frauen aus Ostdeutschland?
« Antwort #5 am: 02. Dezember 2004, 11:29:09 »
@ Heiner: Mein guter, war doch nur ein Spaß.  '<img'>
@ Holzmichellina: Hey, du kennst dich ja echt sehr gut aus. Woher weißt du das so genau? Warst du dabei? :-)

MfG

Icon

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Richard liebt Frauen aus Ostdeutschland?
« Antwort #6 am: 02. Dezember 2004, 15:43:46 »
Ich war nicht dabei, aber ich kenne mich aus, weil ich ein Freundin von Katarina bin:  '<img'>

Im Ernst: Ich ergänze meine Antwort heute Nacht. Muss jetzt leider nur schnell ausser Haus (und kann nicht mal mehr MacGyver zuende sehen. )Bis dann '<img'>

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Richard liebt Frauen aus Ostdeutschland?
« Antwort #7 am: 03. Dezember 2004, 01:01:54 »
Zitat (Holzmichellina @ 02. Dez. 2004 15:43 Uhr)
Ich war nicht dabei, aber ich kenne mich aus, weil ich ein Freundin von Katarina bin:  '<img'>

Im Ernst: Ich ergänze meine Antwort heute Nacht. Muss jetzt leider nur schnell ausser Haus (und kann nicht mal mehr MacGyver zuende sehen. )Bis dann '<img'>

Fortsetzung:
Also ich bin keine Freundin von KW, aber als Jugendliche war ich mal (allerdings erfolg-und relativ talentlos) in der Eislaufszene drin. Mein Interesse dafür blieb. Mich interessierte deshalb die Biografie von KW, in der sie (jedenfalls in der Auflage 94) detailliert über ihre Beziehung zu RDA berichtet hat. Der Bericht wirkte sehr chaotisch, sie sprang oft zwischen verschiedenen Zeiten hin und her. Hätte sie nicht wenigstens manchmal Daten angegeben, würde man kaum durchsteigen. Sie schrieb wie die erfundenen Presseartikel , Stasivorwürfe (doch eine Parallele zur Mauer-Folge ) die Sehnsüchte und die weite Entfernung zu MacGyver (sie nannte ihn auch privat oft so) ihrer Beziehung zusetzte. Ein gemeinsamer Urlaub im Sommer 92 in Italien brachte nur Stress. Sie kann es nicht haben, wenn es jemanden neben ihr gibt, der mehr Aufmerksamkeit bekommt als sie selber (die Italienerinnen waren sehr anhänglich, als sie den wahren Macgyver erblickten) Sie verließ ihn (das erste Mal) als eines Morgens schmachtende Frauen unter ihrem Hotelbalkon lauerten. RDA sagte Wochen später bei Jay Leno, dass er diese Reise am liebsten vergessen würde. KW erwähnte er nicht, sondern nur, dass er eine goldene Katze (einen Fernsehpreis) dort vergessen hätte. Nur wer den Bericht von KW gelesen hatte, wusste was die wahren Gründe waren. Kurz danach waren sie wieder ein Paar, bis zum nächsten Vorfall, wieder ausgelöst durch KW`s übersteigertem Geltungsbedürfnis. Vorher durfte er sie nicht in Interviews erwähnen, machte er es doch einmal, rief sie an und las ihm die Leviten. Sie alleine wollte bestimmen, was an die Öffentlichkeit durfte. Es gibt z.B das Interview eines Sportreporters, dem vorher aufgefallen war, dass bei Eislaufwettbewerben mit KW sonderbarerweise immer RDA im Backstage- Bereich "herumlungerte". Er sprach ihn schließlich darauf an. RDA wirkte ziemlich verlegen, ertappt und stotterte etwas von "Freundschaft". Das KW zu diesem Zeitpunkt sogar schwanger von ihm war (hatte später Fehlgeburt) weiß man nur, wenn man die Bio liest.
Es gibt noch etliche Interna, aber das sprengt jetzt das Forum.
Ich bin jetzt auch müde (es ist 1 Uhr Nachts ) wahrscheinlich habe ich bald die maximale Buchstabenanzahl von 76800 erreicht.
Gute Nacht, bis irgendwann mal wieder (evt. Fortsetzung ???)

Spenser

  • Beiträge: 340
    • http://tvparadies.net
Richard liebt Frauen aus Ostdeutschland?
« Antwort #8 am: 03. Dezember 2004, 04:31:51 »
naja, sicher ist das nur ein Zufall... Rick hatte - wie Mac ja auch - mehrere Freundinnen aus dem Heimatland.... '<img'>

  • Gast
Richard liebt Frauen aus Ostdeutschland?
« Antwort #9 am: 03. Dezember 2004, 13:30:16 »
Holzmichellina, vielen lieben Dank für deinen Bericht.
Ist ja echt super, was ich alles so dazu gelernt habe.
Vieles habe ich echt nicht gewusst. Habe ja auch nicht die Bio von KW gelesen.
Also, nochmal vielen Dank für die ausführlichen Infos.

MfG

Icon :-)