Autor Thema: Autogramme  (Gelesen 10630 mal)

Sam

  • Beiträge: 862
    • http://www.macgyverworld.at.tp
Autogramme
« Antwort #15 am: 01. Juli 2005, 14:04:34 »
Zitat (Jano @ 01. Juli 2005, 12:50 Uhr)
Ach ja - falls sich wer wundert, dass ich auf meine Bilder in der Regel fast immer das "MacGyver-Forum.de" draufklatsche...
Hat nichts mit Angeberei oder Eitelkeit zu tun, sondern ist reiner Selbstschutz. Mehr dazu unter "Achtung" auf der Startseite meiner anderen Website...

habe ich schon vor einigen tagen auf deiner site gelesen, ist ja echt krank! (sogar die mit widmung usw. ... '<img'> )

kannst du da nicht irgendwas dagegen tun? '<img'>
Sam. ':wink:'
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Autogramme
« Antwort #16 am: 02. Juli 2005, 00:35:46 »
Wohl nicht viel !  Vielleicht könnte er mit Photoshop ein Wasserzeichen auf den Bildern anbringen, und einen deutlichen Hinweis, dass kommerziell genutzter Diebstahl strafrechtlich verfolgt wird  '<img'>
 

Kawalsky

  • Beiträge: 224
Autogramme
« Antwort #17 am: 02. Juli 2005, 01:21:07 »
Zitat (Jano @ 01. Juli 2005, 12:50 Uhr)
Ach ja - falls sich wer wundert, dass ich auf meine Bilder in der Regel fast immer das "MacGyver-Forum.de" draufklatsche...
Hat nichts mit Angeberei oder Eitelkeit zu tun, sondern ist reiner Selbstschutz. Mehr dazu unter "Achtung" auf der Startseite meiner anderen Website...

Nee, ist doch völlig in Ordnung, aber kleiner Tipp:
Vielleicht solltest du den Schriftzug immer oben am Bild dranmachen, denn bei Michael des Barres oder Bruce McGill könnte man leicht den unteren Rand rausschneiden und du hättest wieder ein Problem.
Wenn´s oben ist und man es weg haben möchte, fehlt nachher das halbe Gesicht und wäre danach natürlich unbrauchbar.
 

TitoTarantula

  • Beiträge: 15
Autogramme
« Antwort #18 am: 04. Juli 2005, 23:47:44 »
hallo!

ich habe vor einer woche endlich mal das mac (eigentlich ja stargate, aber egal!) autogramm von der studio fan mail "institution" bekommen. ich dachte ja immer da kriegt man halt eine karte mit daraufgedruckter unterschrift aber bei mir sieht die unterschrift "original" also mit stift geschrieben aus.
kann das denn sein, das man von studio fan mail dingsda "echte" autogramme kriegt?
 

Sam

  • Beiträge: 862
    • http://www.macgyverworld.at.tp
Autogramme
« Antwort #19 am: 05. Juli 2005, 09:56:31 »
also an der schrift erkennt man, dass der stift auch einige "aussetzer" hatte, sieht schon echt aus....
aber von einem scan kann man das natürlich nicht wirklich beurteilen '<img'>
Sam. ':wink:'
 

Jano

Autogramme
« Antwort #20 am: 05. Juli 2005, 12:48:11 »
Ist leider nicht echt. Die Unterschrift ist zwar nicht Bestandteil des Fotos, aber auf das Foto aufgedruckt.

Das ist genau der Druck, den ich auch Jahre lang bekommen habe. '<img'>

Jano
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Heiner

  • Beiträge: 168
Autogramme
« Antwort #21 am: 05. Juli 2005, 14:14:35 »
Genau wie ich...scheint, als hätten wir was gemeinsam! '<img'>
@Jano: Mach dir keinen Stress wegen den Fotos..eilt nicht '<img'> Abi geht vor^^
Gruß
Heiner
SPITZEL AUS DEN EIGENEN REIHEN
MacGyver: "Ich überleg mir grade, ob ich mit der Hydraulik-Flüssigkeit aus der Servolenkung die Bremsflüssigkeit wieder auffüllen kann."
Bannister: "Und du glaubst, das funktioniert?" '<img'>
MacGyver: "Keine Ahnung!" ':naja:'
 

TitoTarantula

  • Beiträge: 15
Autogramme
« Antwort #22 am: 05. Juli 2005, 16:44:28 »
schade!!!!!!!!!!! ':wein:'



 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
Autogramme
« Antwort #23 am: 05. Juli 2005, 22:54:44 »
Da hilft wohl leider nur: das Autogramm persönlich holen, oder das Echte mit Zertifikat kaufen. Ja, wirklich schade, dass man allen Angeboten misstrauen muss.  '<img'>
Wahrscheinlich würde ich meine paar (garantiert) echten Autogramme gar nicht mehr loswerden, weil jeder vermuten würde, das sie gefälscht sind.  '<img'>
 

Hirngeschnetz

  • Beiträge: 179
    • http://www.terrorschwenker.de
Autogramme
« Antwort #24 am: 26. April 2006, 13:14:30 »
@ Jano: Wo hattest du das Autogramm von Dana Elcar her?

ich hätte so gern eins von ihm gehabt ... aber das ist ja jetzt leider nicht mehr möglich.
Oder gibt es irgendwo noch restbestände.
Auch wenn ich eins von RDA will ... dann bitte eine original alte MacGyver-Signierkarte.

Auch von Terri Hatcher, Jack und Murdoc will ich unbedingt ein altes original haben.  ':wein:'
Knowledge is power - arm yourself !
Propagandhi
 

Lanny

  • Beiträge: 398
Autogramme
« Antwort #25 am: 26. April 2006, 22:10:47 »
also mein Autogramm von Rick is definitiv echt - Glück muss der Menshc haben und das unwissen anderer Leute manchmal geschickt ausnutzen  '<img'> (ich weiß, ich bin fies)

ein druckautogramm besitze ich allerdings auch. ich hab noch nie an irgendeine addresse geschrieben - obwohl ich des schon öfters überlegt habe, meine Autogramme (von allerdings von Stargate) sind alle original vom schauspieler abgeholt - naja, sind leider nur 5 + ein gekauftes mit zertifikat (weihnachtsgeschenk von mienm Bruder - tja, manchmal mag er mich doch  '<img'> ) - aber immerhin


was mir zu dem Thema noch einfällt ist, dass ich weiß, das zumindest am Stargate Set hin und wieder jemand vorbeikam mit nem Stapel von 100 Postern oder so, die dann von den Schauspielern alle signiert worden sind - aber die waren dann meist zum verkauf oder für versteigerungen bei wohltätigen zwecken

mfg
 Lanny
LTS - Life's too short! if something isn't fun, don't do it!

RICKY IS THE BEST!!! 4EVER!!!
 

Prue

  • Beiträge: 34
Autogramme
« Antwort #26 am: 19. Oktober 2006, 12:08:08 »
Ich habe keine Autogramme von den Darstellern, aber von vielen anderen Schauspielern.

Studiofanmal verschickt leider nur gedruckte Autogramme.
Einmal hatte ich Glück und es war ein echtes dabei.