Autor Thema: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!  (Gelesen 3307 mal)

unndee

  • Beiträge: 1
  • Da ist das Ding!
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #30 am: 03. November 2018, 22:31:45 »
Vielen Dank auch von mir für die Mühe, sieht tatsächlich fantastisch aus.

Ist bekannt, ob die HD-Version auch bei iTunes erhältlich sein wird?
“Sind Sie verrückt?" – MacGyver: “Das wird gelegentlich behauptet.”
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #31 am: 06. November 2018, 02:44:27 »
Hier sind ein paar Vergleichsshots aus Folge 6, Trumbo's World - Der Ameisenkrieg.
http://screenshotcomparison.com/comparison/123826
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Mac-Fan

  • Beiträge: 145
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #32 am: 07. November 2018, 01:42:53 »
Hey das finde ich echt cool, dass MacGyver jetzt endlich auch in guter Bildqualität erscheint.

Vielen Dank auch für die Mühe mit dem Vergleich der Vorher- und Nachher-Bildqualität. Wo du allerdings schon die Ameisenfolge als Vergleichsbeispiel herangezogen hast, hättest du auch noch Vergleichsbilder von der Stelle einfügen können, wo die krabbelnden Ameisen aus dem alten Marabunta-Film als Film-Material für die MacGyver-Folge benutzt wurden. Wäre doch sicherlich ein optischer Genuss, sich diese alten Naturszenen ebenfalls in lupenreiner HD-Qualität zu Gemüte zu führen:  :D :D :D

Damit würde die Folge bei denjenigen sicherlich ein paar Pluspunkte in der Bewertungsskala einbringen, die sie bisher nicht sehr gut fanden.
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #33 am: 07. November 2018, 03:53:02 »
Na ja, das Stock-Footage ist natürlich weiterhin nicht gaaanz supertolle Qualität und durch die Neuabtastung sieht man jetzt den Unterschied zwischen Mac-Aufnahmen und reingebasteltem Material aus Filmen natürlich noch mehr. ;) Daher hab ich mich bewusst auf das reguläre Bildmaterial beschränkt.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Maclean

  • Beiträge: 1
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #34 am: 08. November 2018, 19:59:13 »
Hallo zusammen,

heute kam endlich die 1. Staffel bei mir an voller Vorfreude ausgepackt und rein in den Blu-Ray Player...
1. und 2. Folge alles gut Bildquali soweit top. Nur dachte ich das Bildformat soll 16:9 sein ich habe links und rechts schwarze Balken!
Und nun kommts ab Folge 3 sind immer wieder weiße Bildpixel im Bild zusehen immer wieder die ganze Folge hindurch, ebenso in Folge 4. Ich habe mal paar Bilder gemacht um zu verdeutlichen was ich meine.

Meine Frage: ist sonst jemanden das gleiche aufgefallen oder hab ich eine Fehlproduktion erhalten  :kratz:

Bilder:

Schwarze Balken: https://picload.org/view/dcoagcoi/1.jpg.html

Weiße Pixel: https://picload.org/view/dcoagccg/20181108_193232.jpg.html  diese Szene ist auch bei Youtube als Vergleich zu sehen nur ohne Störungen
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #35 am: 08. November 2018, 20:43:21 »
Es gibt in den beiden von dir genannte Folgen tatsächlich ein paar Probleme mit der Kompression und digitalen Störungen, bei den anderen Folgen taucht das nicht auf.

Von Widescreen war nie die Rede, es wurde nur mal gemutmaßt, ob auf 16:9 umformatiert wird, weil einige Einstellungen im Vorschaumaterial so zu sehen waren. Man hat sich aber entschlossen, das ursprüngliche Format beizubehalten, so wie die Folgen auch im Fernsehen zu sehen waren. Trotzdem ist der Ausschnitt etwas vergrößert worden und man bekommt an allen vier Seiten nun mehr Bild zu sehen als beim alten Videomaster.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Darin

  • Beiträge: 10
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #36 am: 10. November 2018, 17:26:49 »
Also meine Box habe ich heute auch erhalten - Power-DVD verweigert aber selbst nach der geforderten Aktualisierung das Abspielen und der Leawo-Blu-ray-Player produziert 95% grünliche Artefakte, so dass nahezu nichts zu erkennen ist. :-( Aber wenigstens der Ton läuft... Gibt es jemanden, der da einen heißen Tipp hat?
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #37 am: 10. November 2018, 18:33:31 »
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Darin

  • Beiträge: 10
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #38 am: 10. November 2018, 19:05:13 »
Vielen Dank! Jetzt gehts!  :wow: (Leider finde ich den "umarmen"-Smiley nicht...)
 

Darin

  • Beiträge: 10
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #39 am: 10. November 2018, 19:09:40 »
... und gleich mal den ersten Unterschied gefunden: Im Titel-Vorspann wurde bei der Szene, in der Mac versucht, in das Schlachboot zu springen, eine andere Fassung verwendet. In der Oiginalversion landet er fast komplett im Wasser und erreicht nur noch mit den Armen das Schlauchboot. In der neuen Fassung schafft er es mit einem Fuß ins Boot und landet kaum im Wasser.
 

MAC

  • Beiträge: 1005
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #40 am: 22. November 2018, 23:40:58 »
MacGyver mit mehr Pixeln und auf BluRay? Da muss ich doch glatt zuschlagen. Schliesslich war die DVD- Veröffentlichung eher ernüchternd.
Mein Lieblings Zitat:
Pete: ''Was machst du mit deinem Anteil?''(200 000 Dollar) Mac: ''Das weiss ich noch nicht genau, vielleicht besorge ich mir eine neue Rolle Klebeband.''
 

VasquezRocks

  • Beiträge: 5
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #41 am: 26. November 2018, 06:55:02 »
Hallo Zusammen!
Bin neu hier und finde die Diskussion um das Remastering sehr spannend gerade!

Ich habe eine Frage an die Leute, die einen Vergleich zwischen der US-Version und der deutschen BluRay-version haben.

Ist das Bild bei einer, keiner oder beiden in 16 zu 9 verfügbar oder nur herkömmlich in 4 zu 3?

Anfänglich hieß es doch, dass in 16 zu 9 gemastert würde. Bin nun unsicher, welche Version ich kaufen soll.

Wer kann hier für Klarheit sorgen?
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #42 am: 26. November 2018, 13:40:11 »
Die Scheiben sind alle weltweit gleich, inklusive der Tonspuren, es gibt keine spezielle deutsche oder US-Fassung.

Eine eventuelle Widescreen-Fassung war lediglich eine Mutmaßung auf Grundlage der Vorschauclips, in denen ein paar wenige Szenen an den Seiten geöffnet zu sehen waren. Das war aber nie irgendwie offiziell angekündigt o. Ä.

Das auf der Blu-ray zu sehende Pillarboxed-Bild in 4:3 ist im Vergleich zur alten TV-Fassung allerdings an allen Seiten geöffnet, man bekommt also an allen vier Seiten ein Stück mehr Bildmaterial zu sehen als früher. Das ist wohl auch der komplette Ausschnitt des Filmnegativs, hätte man hier in Widescreen gemastert, wäre oben und unten etwas abgeschnitten worden.

Es existiert also weltweit nur diese eine Fassung, die auf den geposteten Screenshot-Vergleichen zu sehen ist.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

VasquezRocks

  • Beiträge: 5
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #43 am: 27. November 2018, 12:47:20 »
Die Scheiben sind alle weltweit gleich, inklusive der Tonspuren, es gibt keine spezielle deutsche oder US-Fassung.

Eine eventuelle Widescreen-Fassung war lediglich eine Mutmaßung auf Grundlage der Vorschauclips, in denen ein paar wenige Szenen an den Seiten geöffnet zu sehen waren. Das war aber nie irgendwie offiziell angekündigt o. Ä.

Das auf der Blu-ray zu sehende Pillarboxed-Bild in 4:3 ist im Vergleich zur alten TV-Fassung allerdings an allen Seiten geöffnet, man bekommt also an allen vier Seiten ein Stück mehr Bildmaterial zu sehen als früher. Das ist wohl auch der komplette Ausschnitt des Filmnegativs, hätte man hier in Widescreen gemastert, wäre oben und unten etwas abgeschnitten worden.

Es existiert also weltweit nur diese eine Fassung, die auf den geposteten Screenshot-Vergleichen zu sehen ist.

Danke für die plausible Antwort. Ich wunderte mich, weil auf Amazon.com "widesreen" steht in der Beschreibung.

Das geöffnete Bild in den Beispielclips ("Geisterschiff" z. B.) - ist das nur auf 16:9 gemastert unter Verlust von Bildinfos oder wurde seinerzeit tatsächlich 16 zu 9 aufgezeichnet im Original?
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #44 am: 27. November 2018, 20:42:47 »
Ich hatte hier mal einen Vergleich zwischen der alten TV-Fassung und der breiten Geisterschiff-Fassung aus dem Vorschauclip gemacht:



Wie man sieht, ist etwa im gleichen Verhältnis zusätzliches Bildmaterial an den Seiten hinzugekommen, wie auch oben und unten abgeschnitten wurde. Das hätte also z. B. bei Großaufnahmen von Gesichtern eventuell Probleme geben können.  Es ist also doch nicht, wie ich oben mal angenommen hatte, rein an den Seiten geöffnet, sondern anders zugeschnitten.

Zum Vergleich mal Gilmore Girls, wo der Beschnitt oben und unten bei der Widescreenfassung ein gutes Stück kleiner ist und an den Seiten SEHR viel Bildinformation hinzugekommen ist:

"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma