Autor Thema: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!  (Gelesen 5077 mal)

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #15 am: 11. August 2018, 10:50:00 »
Die aktuelle Nitro-Ausstrahlung, die heute begonnen hat, ist leider (auch auf Nitro HD) noch das alte Master. Vermutlich will man das neue erst für TV-Ausstrahlung freigeben, sobald alle Staffeln fertig sind und zumindest schon eine teilweise Blu-ray-Auswertung erfolgt ist.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Harry

  • Beiträge: 568
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #16 am: 24. August 2018, 20:07:47 »
Das sind sehr erfreuliche Nachrichten und ich freue mich sehr auf das Remaster!
Dann wird die gesamte Serie auf Blu-ray ein Zuhause bei mir finden. :-)
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #17 am: 06. September 2018, 01:04:46 »
Die deutsche Blu-ray-Box von Staffel 1 erscheint am 8. November. Mehr Infos demnächst.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #18 am: 12. September 2018, 17:14:17 »
Hier nun auch ein HD-Trailer des HD-Materials.  B)

"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #19 am: 13. September 2018, 11:28:43 »
Die deutsche Blu-ray-Box kann jetzt für 22,99 EUR bei Amazon.de vorbestellt werden:
https://amzn.to/2xeDpGu
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Anamon

  • Beiträge: 2
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #20 am: 13. September 2018, 14:21:00 »
Da stimmt irgendwas nicht… auf dem Cover ist eindeutig Richard Dean Anderson zu sehen, aber in der Beschreibung steht dann als Hauptdarsteller Lucas Till und als Produktionsjahr 2016. Die Anzahl Episoden und Laufzeit scheint dann aber wieder mit dem '85er-MacGyver übereinzustimmen. Mir ist das jetzt für eine Vorbestellung noch etwas zu heikel, nicht dass ich schlussendlich noch eine Blu-ray der 2016er-Serie nach Hause bekomme  :woah:
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #21 am: 13. September 2018, 16:50:20 »
Nein, die Vorbestellung ist definitiv für die richtige Blu-ray, du brauchst dir da keine Gedanken zu machen. ;) Das ist nur ein Fehler in der Beschreibung, die Box ist auch bei anderen Händlern zu diesen Preis zu haben.

Die neue Serie existiert auch nur auf DVD, eine Blu-ray davon ist nicht angedacht. :)
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Harry

  • Beiträge: 568
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #22 am: 19. September 2018, 19:51:34 »
Hier nun auch ein HD-Trailer des HD-Materials.  B)


Das sieht schonmal sehr gut aus.
Ich bleibe gespannt auf das Endergebnis. :)
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #23 am: 02. November 2018, 17:17:10 »
Die BD-Box ist heute bei mir eingetroffen und das Bild ist echt schön geworden. Hier habe ich einen Vergleich zwischen SD- und HD-Version für die Pilotfolge eingestellt:

http://screenshotcomparison.com/comparison/123605/

SD basiert auf der hochskalierten HDTV-Ausstrahlung von RTL Nitro, HD auf der neuen Blu-ray.

Bin sehr zufrieden damit, aber leider gibt es wieder keinerlei Bonusmaterial. Das ist schon etwas enttäuschend, da man ja eh das alte Filmmaterial wieder rausgegraben hat und da sicherlich was Interessantes dabei gewesen wäre, was man noch nicht gesehen hat.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

SwissGyver

  • Beiträge: 3
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #24 am: 02. November 2018, 19:49:26 »
Hallo Jano

War immer nur stiller Leser hier aber die Blu Ray VÖ hat mich nun endlich dazu bewogen mich anzumelden. :)
Hatte gerade auch im blu-ray.com Forum deinen Bericht zur Box gelesen und mir den Vergleich angeschaut.
Vielen herzlichen Dank dafür!

Endlich MacGyver in guter Quali!
Das war mir immer schon ein Dorn im Auge.
Bei den TV Ausstrahlungen zu Beginn der 90er als junger Teenager hat mich das auf meinem Grundig 55cm 4:3 TV noch nicht gestört ;)
Aber bereits als ich dann vieeeel später :D damals die US DVDs der ersten paar Staffeln gekauft hatte weil ja laaaaaaaange keine deutschen DVDs kamen ist mir die miese Bildquali dann sauer aufgestossen. Schlimmerweise wurde ja das sogar noch eher schlechter von Staffel zu Staffel statt besser.
Das Problem ist natürlich klar: MacGyver wurde zwar auf Film gedreht aber die ganze Post Production erfolgte leider nur auf Videomaster. Das heisst für eine echte HD Restaurierung war klar, dass man die ganze Post Produktion (Schnitt, eventuelle Effekte, sämtliche Einblendungen usw.) komplett neu machen muss. Deshalb habe ich ehrlich gesagt nachdem CBS so viele Gelegenheiten ausgelassen hat nicht mehr damit gerechnet. Weil so eine Rekonstruktion ist natürlich nicht ganz billig.
Spätestens als zum Start der Remake Serie immer noch kein MacGyver in HD angekündigt wurde gab ich eigentlich schon auf.
Und nun kommt das Wunder doch noch  B)

Ich kanns auch kaum erwarten die BD Box endlich in meinen Händen zu halten.
Zumal Staffel 1 auf deutscher DVD ja noch die Ruckelproblematik bei 6 Folgen hatte wo die NTSC/PAL Wandlung völlig in die Hose ging. Und ich bin jemand der MacGyver nur synchro schaut. Habe damals bei den US DVD Boxen bemerkt das mir die ganze Nostalgie abhanden kommt wenn ich Mac im O-Ton schaue.
Ergo waren diese Ruckelfolgen noch zusätzlich nervig.
Ich brenne richtig auf die BDs als Erlösung :)
Nun hätte ich eine Frage an dich ob du was prüfen könntest:
Beim Pilotfilm der ja auf DVD eine dieser Ruckelfolgen war ist die Lauflänge natürlich NTSC gewesen. Dadurch lief beim Pilotfilm auch die Synchro in der richtigen Tonhöhe. Bei MacGyver haben wir ja das glück das die Synchro damals auf Material in NTSC Geschwindigkeit gemacht wurde und damit wie ein Kinofilm im korrekten Pitch synchronisiert wurde. Dadurch waren ja auf den DVDs die Tonspuren dann auch ungewohnt zu hoch weil bei den korrekt in PAL Geschwindigkeit laufenden Folgen natürlich nun der PAL Speedup vorhanden war.
Jetzt ist es natürlich so, dass CBS hoffentlich für den Pilotfilm auf BD nicht noch mal die Tonspur gepitcht hat weil sonst würde sie dann zu tief laufen.
Kannst du bei gelegenheit mal prüfen ob die Synchro des Pilotfilms identisch zur DVD klingt was die Tonhöhe betrifft?
Wäre super lieb :)

Das mit den Extras ist schade aber ehrlich gesagt ist es mir wesentlich wichtiger endliche die Folgen in guter Quali sehen zu können.
Ich werde meine DVD Boxen sobald alle Staffeln auf BD erschienen sind verkaufen. Bis auf Staffel 1. Weil dort habe ich ein Original Autogramm von RdA drauf :)
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #25 am: 02. November 2018, 20:26:37 »
Hihi, willkommen im Forum. ;)

Die Tonhöhe ist korrekt und entspricht der TV-Ausstrahlung (hatte ich heute Mittag schon gedacht, aber hab jetzt auch noch mal beide Spuren nacheinander gehört). Also keine zu Micky-Maus-Stimmen mehr wie bei den deutschen DVDs. :D
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

SwissGyver

  • Beiträge: 3
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #26 am: 02. November 2018, 20:33:16 »
Hihi, willkommen im Forum. ;)

Die Tonhöhe ist korrekt und entspricht der TV-Ausstrahlung (hatte ich heute Mittag schon gedacht, aber hab jetzt auch noch mal beide Spuren nacheinander gehört). Also keine zu Micky-Maus-Stimmen mehr wie bei den deutschen DVDs. :D

Auch bei der Pilotfolge nehme ich mal an?
Wie gesagt klang die auch auf der DVD schon korrekt weil dies eine der Ruckelepisoden war die in NTSC Laufzeit gelaufen sind.
Da dürfte man dann keinen Unterschied zu den DVDs hören bei den 6 Ruckelfolgen aus Staffel 1 zu denen eben auch der Pilot gehört.

Danke fürs prüfen.
Meine Blu Rays kommen hoffentlich im Verlauf der nächsten Woche.
Dann werden die Schotten dicht gemacht und endlich mal wieder richtig Mac geguckt  :wow:

Kannst du evtl. wenn du es zeitlich schaffst noch Screenshots von anderen Episoden zeigen?
Sorry diese Ansprüche. Aber Mac in HD ist ein Ereignis sondergleichen :)  :ja: :ja: :ja: :wow: :wow:
 

electrojack

  • Beiträge: 104
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #27 am: 02. November 2018, 21:23:11 »
Wow, tausend Dank für die Screenshots! Das sieht wirklich großartig aus, auch die frischen Farben :wow:. Wenn die Qualität bei den folgenden Staffeln beibehalten wird kann man echt nicht meckern.
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #28 am: 03. November 2018, 01:39:01 »
Hab jetzt mal in die ersten drei reingehört. Ton klingt bei der TV-Fassung minimalst besser, wenn ich am Notebook gucke, da klingt die BD ganz leicht blecherner. Am Fernseher mit Anlage am BD-Player fällt mir hingegen kein wirklicher Unterschied zwischen beiden Versionen auf. Tonhöhe und Geschwindkeit sind jedenfalls korrekt.

SD-HD-Vergleich zu Folge 2:
http://screenshotcomparison.com/comparison/123629
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

SwissGyver

  • Beiträge: 3
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #29 am: 03. November 2018, 13:00:50 »
Vielen Dank für die Mühe!

Mac in HD ist ein absoluter Traum!