Autor Thema: Macgyver Originalserie wird fortgesetzt :)  (Gelesen 134 mal)

MacGruber

  • Beiträge: 1
  • Macgyver lebt, und nicht nur um 2 Uhr früh auf usn
Macgyver Originalserie wird fortgesetzt :)
« am: 22. September 2020, 17:28:34 »
Hallo erstmal, da ich schon seit Jahren nur passiver Mitleser im FORUM war, hat es mich jetzt auch mal gepackt um meinen Senf auch kundzutun. Danke erstmal @ Jano der mir die Anmeldung ermöglicht hat.
Wollte mich eigentlich melden da ich zu lesen bekommen habe, das die originalserie macgyver eine 3 teilige Buchfortsetzung bekommt die im Oktober in den USA startet. Inwieweit diese bei uns kommt, habe ich nicht rauslesen können, nur zur Info :)
„Ein kluger Mann hat mal gesagt, in der Jugend machen wir uns die Probleme selbst, im Alter kommen sie von ganz allein.“ Zitat Macgyver

Jano

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1250
  • Admin MacGyver-Forum.de
Re: Macgyver Originalserie wird fortgesetzt :)
« Antwort #1 am: 22. September 2020, 19:55:31 »
Hab ich neulich auch auf Facebook gesehen. Bleibt abzuwarten, ob und wie da was draus wird. Zum einen ist das ein etwas dubioser Miniverlag, dessen erklärtes Ziel es ist, Buchveröffentlichungen wie Hollywoodstudios und nicht wie ein klassischer Verlag anzugehen (was immer genau das heißen will) ... und zum anderen muss man mit allem, wo Lee Zlotoff beteiligt ist, sehr vorsichtig sein. Zur Erinnerung: Das ist derjenige, der schon vor über zehn Jahren einen MacGyver-Kinofilm bei New Line auf die Beine stellen wollte, aber dann gekickt wurde, weil er kein Drehbuch zustande gekriegt hat. Er hatte auch mit der Originalserie komplett gar nichts zu tun, außer dass er das (später stark abgeänderte) Drehbuch der Pilotfolge geschrieben und an Paramount verkauft hat. Dadurch hat er die Rechte an der Figur, allerdings nur am Namen. Alles, was mit der TV-Serie und den bekannten Elementen zu tun hat, gehört CBS/Paramount. Daher konnte auch der von ihm initiierte MacGyver-Comic, den es vor einigen Jahren mal bei Image Comics in den USA gab, weder Richard Dean Andersons Abbild zeigen noch das MacGyver-Logo verwenden.

Ich hatte vor vielen Jahren mal mit einem der Produzenten der Serie zu tun, der inzwischen schon gestorben ist. Der meinte damals bezüglich der Filmpläne schon, dass der Mensch immer schon ein Gernegroß gewesen sei, der rein gar nichts mit der Serie zu tun gehabt habe und nach Abgabe des Drehbuchs dafür bezahlt wurde, bloß von der Serie wegzubleiben. :D

Natürlich kann ich's nachvollziehen, dass er immer wieder versucht, aus dem Thema Geld zu schlagen, wenn er die Rechte dran hat, aber als Fan sollte man da bei ihm nichts riesig Qualitatives erwarten. Und auch keine Elemente aus der Serie, die kann er, wie gesagt, gar nicht verwenden, weil die alle CBS gehören.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma