MacGyver-Forum.de

MacGyver - zur Serie => MacGyver - Allgemeine Diskussion => Thema gestartet von: Jano am 12. Dezember 2019, 12:09:48

Titel: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 12. Dezember 2019, 12:09:48
Liebe Mac-Freunde,

ich freue mich heute ganz besonders, euch endlich "MacGyver: Die komplette Serie" als Blu-ray-Gesamtbox von meinen Freunden von Koch Films ankündigen zu können. Ich helfe bei der Umsetzung der Box als externer Berater und Mac-Experte und gemeinsam wollen wir für euch die weltbeste Mac-Veröffentlichung umsetzen, die keine Fan-Wünsche offen lässt. :)

Wie kam es überhaupt dazu?

Schon als im Frühjahr 2018 erstmals das Mac-Remastering seitens CBS angekündigt wurde, schlug ich Koch eine BD-Box vor, da es mir extrem unwahrscheinlich erschien, dass seitens Paramount/CBS etwas in dieser Richtung kommen würde. Man fand die Idee gut und fragte an, wobei sich jedoch zeigte, dass die Rechte nicht verfügbar waren, weil CBS tatsächlich eine eigene Veröffentlichung in Planung hatte.

Was daraus geworden ist, wissen wir ja alle ... ;) Springen wir also ein Jahr weiter in den April 2019: Nachdem die Mac-BDs von CBS nach der ersten Staffel abgesägt wurden, wies ich Koch auf diesen Umstand hin, woraufhin man sich erneut informierte ... und diesmal sah es gut aus. Es dauerte zwar einige Zeit, bis alles recht sicher feststand (wenn CBS ein Property extern lizenziert, gibt es erst eine weltweite Feedbackrunde mit den offiziellen CBS-Vertrieben, ob nicht von denen jemand doch noch weitermachen wollen würde ... in welchem Fall es dann zu keiner externen Lizenzvergabe käme ... wollte aber bei Mac niemand), aber nun sind die Verträge gemacht und Richtung Herbst/Winter 2020 wird MacGyver nun endlich in glorreichem HD als Komplettbox erscheinen.

Natürlich wollen wir es aber nicht dabei belassen, sondern werden uns bemühen, für die Fans die coolste mögliche Veröffentlichung zu realisieren. Derzeit ist alles noch nicht spruchreif, weil die Planungen noch nicht so weit fortgeschritten sind, aber ich hoffe, wir werden ein bisschen exklusives neues Bonusmaterial in Form von Interviews etc. produzieren können.

Wie es hinsichtlich eventueller Blooper, entfernter Szenen o. Ä. aussieht, ist derzeit noch nicht klar, weil das darauf ankommt, was CBS zur Verfügung stellen kann.

Wir werden die Pilotfolge nach Möglichkeit in der erweiterten Fassung mit zusätzlicher Szene im Pentagon präsentieren, außerdem werden natürlich die in der CBS-Staffel vorgekommenen Masteringprobleme (in Form leichter weißer Blitzer in ein paar Folgen) behoben.

Zusätzlich schauen wir, ob wir das Originallogo rekreieren lassen können, damit die Box nicht das hässliche Standardfont-Logo bekommen muss, das offiziell seit den DVDs verwendet wird.

Ich selbst werde für die Box ein umfangreiches Booklet über die Hintergründe der Serie schreiben. :)

Die beiden TV-Filme werden enthalten sein, allerdings leider nur in SD. Das liegt daran, dass CBS die Filme nicht remastert hat und auch nicht die Absicht hat, dies noch zu tun. Da die Filme, wie auch die Serie, damals auf Video gemastert wurden und eine Neuabtastung direkt vom Originalfilmmaterial (samt neuem Schneiden etc.) vorgenommen werden müsste, haben wir leider nicht die Möglichkeit, selbst ein neues Master anzufertigen. Allerdings waren die Filme ja bislang noch nicht mal auf DVD erhältlich, von daher denke ich, dass sie selbst in SD ein nettes Goodie für die Gesamtbox sind.

So viel erst mal für den Moment. Ich halte euch natürlich über alle Ereignisse hinsichtlich der Box zeitnah hier im Forum auf dem Laufenden.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: SwissGyver am 12. Dezember 2019, 23:29:40
BANG!!

Was für ne Ankündigung!
Schade das dieses Forum hier nicht mehr so viel leben hat und noch nicht 1 Reaktion drauf zu lesen ist.

Ich freue mich riesig und kanns kaum erwarten!
Kommt also doch noch alles gut und MacGyver kriegt bildtechnisch sein Happy End.
Habe inzwischen in der heutigen Zeit massivste Probleme mir noch die DVDs mit dem Ultramiesen Bild anzusehen.
Auf grossen Diagonalen ist das potthässlich!
Zumal die späteren Staffeln eher noch schlechter aussahen leider.

Und mit Staffel 1 auf BD wurde man halt angefixt.
MacGyver in der Quali war (trotz den Problemchen) ein Traum!
Die Aussicht das die Serie so nicht zu Ende veröffentlicht wird ein Schlag in die Magengrube.
Und jetzt kommts doch noch gut  :wow: :wow: :wow: :eek: :eek: :eek:

Nachricht des Jahres und ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk!
Bin gespannt deine Berichte über den Fortschritt jeweils zu lesen dann.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: blei am 13. Dezember 2019, 06:53:16
Also auch ich freue mich total. Und hoffe nicht auf einen Rohrkripierer. Die Koch Media GmbH, Planegg hatte in 2018 nur noch einen Gewinn von ca. 2 Mio. € . Darfst du uns mitteilen wieviele DVD's  Ihr plant im Markt ab zu setzten?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 13. Dezember 2019, 07:04:15
Keine Ahnung. :D Koch war aber natürlich noch nie so das Riesenstudio, sondern eher auf Spartenveröffentlichungen spezialisiert. ;) Generell ist das natürlich nicht auf zigtausend Verkäufe ausgelegt, da gerade TV-auf-BD wegen Streaming nur noch ein recht kleiner Markt ist. Ich tippe mal auf eine 3000er-/5000er-Auflage oder so, aber in die wirtschaftlichen Details bin ich nicht involviert, da ich kein Koch-Mitarbeiter bin. Ich kenne die Kollegen aber gut und kann dir versichern, dass die nicht pleite gehen, bevor die Box erschienen ist, falls du das befürchtest. :D

Mac ist Teil eines größeren Lizenzpakets von CBS. Straßen von San Francisco und Charmed werden im Rahmen davon auch auf BD kommen.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Claus am 13. Dezember 2019, 10:09:00
Das sind ja hervorragende Neuigkeiten. Vielen Dank für die Info, die ich per Newsletter erhalten habe.

Sowohl die 'MacGyver' Komplettbox als auch 'Die Straßen von San Francisco' werde ich mir auf Blu-ray kaufen. Definitiv!
'Rauchende Colts' gehört nicht zufällig auch zu diesem Lizenzpaket? Das wäre der Wahnsinn.

Du hast mein Herz heute höher schlagen lassen. Vielen Dank nochmal, ich freue mich riesig!!!
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Handy-Fan am 13. Dezember 2019, 10:16:32
Tolle News :-) Bin gespannt wie's weitergeht und wie es dann auf den Markt kommt :)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: electrojack am 13. Dezember 2019, 15:48:56
Hey Jano, das sind ja wirklich großartige Neuigkeiten! :wow: Vielen Dank für die Infos und die Mühe - da wird wohl endlich ein Traum wahr.
Das Beheben der Bildfehler und evtl. Bonusmaterial lassen mein Herz nochmal höher schlagen! :klatsch:
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Skorpy1 am 13. Dezember 2019, 19:07:25
Oh ja, nun ist es also offiziell... freue mich da auch riesig drüber. Hatte auf die offizielle Koch-Ankündigung ja auch schon gewartet. Ich bin mir sicher das dieses Projekt fantastisch wird. Vertraue da den Leiten von Koch und unserem Jano 👍😉.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Harry am 14. Dezember 2019, 11:21:10
Wow, das sind wirklich sehr tolle Neuigkeiten!
Das Boxset werde ich natürlich sofort kaufen.
Sehr gute Arbeit, Jano!

Und euch allen frohe Festtage und einen guten Rutsch.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Dana Elcar am 16. Dezember 2019, 18:25:32
Liebe Mac-Freunde,

ich freue mich heute ganz besonders, euch endlich "MacGyver: Die komplette Serie" als Blu-ray-Gesamtbox von meinen Freunden von Koch Films ankündigen zu können. Ich helfe bei der Umsetzung der Box als externer Berater und Mac-Experte und gemeinsam wollen wir für euch die weltbeste Mac-Veröffentlichung umsetzen, die keine Fan-Wünsche offen lässt. :)


Super Neuigkeiten, danke!

Laut Internet gab es 2 Folgen welche in den 90-ern nie gezeigt wurden.

92. Die Frau im Hintergrund (The Ten Percent Solution) [Darin ging es um Nazis --> Erstausstrahlung 2014]
111. Testament mit Folgen (Harry’s Will)  -- wurde wohl nicht synchronisiert und daher auch nicht ausgestrahlt.

Ich gehe davon aus, dass die obere Folge es auf jedenfall auf die DVD schafft.
Wie sieht es mit der anderen aus? Wäre Klasse diese ebenfalls dabei zu haben. Diese dann halt in Originalton, mit der Möglichkeit der Anzeige von deutschen Untertitel.

Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 16. Dezember 2019, 19:19:21
Beide Folgen waren bereits in den DVD-Boxen von Paramount enthalten (Ten Percent Solution synchronisiert, Harry's Will mit Untertiteln) und werden natürlich auch auf den Blu-rays enthalten sein.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Claus am 27. Dezember 2019, 08:27:18
Beide Folgen waren bereits in den DVD-Boxen von Paramount enthalten (Ten Percent Solution synchronisiert, Harry's Will mit Untertiteln) und werden natürlich auch auf den Blu-rays enthalten sein.
Wie stehen denn die Chancen, dass die Folge 'Harry's Will' für die Komplettbox noch syncronisiert wird?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Maclean am 27. Dezember 2019, 19:42:33
Das sind ja super Neuigkeiten  :wow: und vor allem freut es mich endlich mal die Filme dabei zu haben SD kann ganz gut aussehen wenn es gut auf BD umgesetzt wird :D

Jano halte uns unbedingt auf dem laufenden und wenn Sachen zur Abstimmung stehen hau sie hier rein die Fans werden sich schon dazu äußern.  :ja:
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Frankzen am 29. Dezember 2019, 13:05:16
Könnte auch für mich interessant werden. Der Preis darf nicht zu hoch sein und eigentlich hätte ich es lieber irgendwo als Streaming Angebot. Ich hatte und hab z.B. gar keinen Player für BD. Aber zumindest tut sich was.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: blei am 04. Januar 2020, 06:28:24
Der Preis darf nicht zu hoch sein
Wieviel wärst du denn bereit zu bezahlen?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Frankzen am 06. Januar 2020, 14:49:15
Der Preis darf nicht zu hoch sein
Wieviel wärst du denn bereit zu bezahlen?
Als Download sollte das echt nicht viel sein. Komplett für 20.- oder noch 30.- €

Da ich keine Bluerays sammle kann ich dazu nichts sagen. Auch DVDs sammle ich nicht. Aber der Preis sollte sich logischerweise an der DVD orientieren. Günstiger wäre wünschenswert, aber nicht mehr als 10.- € teurer.

Richtige Sammler werden sicher auch über 100.- € zahlen. Ich bin zwar Fan, aber bin realistisch. Da schau ich mir dann halt die 4 Folgen am WE weiter an.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 06. Januar 2020, 17:33:25
Eine Stream- bzw. Downloadfassung wird es nicht geben, die würde höchstens irgendwann mal von CBS selbst kommen.

Und dass die BD-Komplettbox billiger als die DVD-Komplettbox (aktuell für 45,- EUR erhältlich) wird, ist natürlich völlig utopisch. ;) Zumal das Material extrem aufwendig remastered wurde. Das ist ja keine einfache Neuabtastung eines schon existierenden Masters, sondern alles musste von den alten Filmrollen neu gescannt und neu zusammengeschnitten werden etc. Entsprechend wird CBS das auch nicht superbillig abgegeben haben.

Die anderen Koch-Komplettsets von Serien mit vier Staffeln liegen bei etwa 80 Euro. Davon ausgehend tippe ich für Mac mit sieben Staffeln mal auf einen Preisbereich irgendwo zwischen 140-150 Euro. Ich schätze mal, weit drüber wird der Preis nicht liegen, aber sehr viel billiger sollte man vermutlich auch nicht erwarten.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Frankzen am 07. Januar 2020, 20:01:01
Wenn man auf Menge im Verkauf aus ist, dann ist es sicher in Deutschland möglich. Der ganze digitale remastered Kram wär auch schon bei der DVD eigentlich nötig gewesen. Und ist auch was den Aufwand angeht nicht das Argument der Gegenwart mehr. Wenn das zieht, dann vielleicht bei Sammlern.

Wie geschrieben, ich würde mich wirklich freuen wenn es eine anständige Version zu einem guten Preis als Download geben würde. BD oder DVD müßte ich mir dann noch rippen oder streamen. Viel zu umständlich. Insbesondere bei 150.- €

Ich bin mal gespannt ob ich es mir dann leisten werden kann.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Claus am 08. Januar 2020, 11:25:14
Eine Stream- bzw. Downloadfassung wird es nicht geben, die würde höchstens irgendwann mal von CBS selbst kommen.

Und dass die BD-Komplettbox billiger als die DVD-Komplettbox (aktuell für 45,- EUR erhältlich) wird, ist natürlich völlig utopisch. ;) Zumal das Material extrem aufwendig remastered wurde. Das ist ja keine einfache Neuabtastung eines schon existierenden Masters, sondern alles musste von den alten Filmrollen neu gescannt und neu zusammengeschnitten werden etc. Entsprechend wird CBS das auch nicht superbillig abgegeben haben.

Die anderen Koch-Komplettsets von Serien mit vier Staffeln liegen bei etwa 80 Euro. Davon ausgehend tippe ich für Mac mit sieben Staffeln mal auf einen Preisbereich irgendwo zwischen 140-150 Euro. Ich schätze mal, weit drüber wird der Preis nicht liegen, aber sehr viel billiger sollte man vermutlich auch nicht erwarten.
Ich tippe ebenfalls zwischen 129 EUR und 149 EUR. Bin auch gerne bereit, das zu bezahlen.
Weißt Du denn, ob die Folge 'Harry's Will' für die BD-Box von Koch noch synchronisiert wird?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 08. Januar 2020, 17:01:49
Ich tippe auf nur Untertitel, da Synchrokosten extrem hoch sind (sonst hätte es z. B. auch schon eine Veröffentlichung von "Legend" auf Deutsch gegeben) und sich das für die potenziell nicht so megariesigen Absatzzahlen im TV-auf-BD-Bereich vermutlich nicht lohnen wird. Hatte wohl auch CBS/Paramount damals gemerkt und daher nur The Ten Percent Solution synchronisieren lassen, während man es sich dann bei Harry's Will später gespart hat.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Frankzen am 09. Januar 2020, 19:24:07
Hab mir die DVD Komplettstaffel bestellt. Muß erstmal reichen :=)

Meine Katze (und meine kleine Tochter) haben demletzt auch den Kaba über die Fernbedienung verteilt. Eine Neue hätte 40€ gekostet. Aber ich hab sie wieder funktional zusammen macgyvert.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Darin am 14. Januar 2020, 01:23:06
Ich fände es toll, wenn die Besonderheiten der deutschen Fassungen bei den Intros und Abspännen wenigstens als Bonusmaterial mit auf den BluRays enthalten wären - notfalls in SD-Qualität.

Ich meine damit die mir nur aus der deutschen Fassung bekannten und jeweils nur ein Mal verwendeten abweichenden Schnitte des Intros von u. a. "Die schwarze Perle", "Die Madonna", "Das Geheimnis des Hauses Parker".

Bei den Abspännen wurden anfangs komplett neue deutsche Tafeln erstellt "Sie sahen ... aus der Serie MacGyver ..." über der letzten Einstellung der Folge als Stanbild. Später kamen dann nur noch die Ergänzungen an den originalen Abspännen durch Arena Synchron Berlin dran. Aber durch die Verlängerung des Abspanns wurde jeweils ein neuer Schnitt der Titelmusik erforderlich. Arena Synchron Berlin ist das sehr kreativ vorgegangen und so gibt es da so einige Einmaligkeiten zu entdecken, wenn man mal drauf achtet. Leider wurden im TV die Abspänne ja gleich weggeschnitten. Ich stelle mir das so vor, dass die (deutsche) letzte Filmminute zusammen mit dem deutschen Abspann noch einmal extra drauf ist, sofern das nicht komplett mit der Folge verknüpft ist, so dass man wahlweise den originalen Abspann oder den deutschen hat. Warum auch die letzte Filmminute mit? Wenn man DVD- und TV-Version vergleicht, merkt man, dass da so einiges angepaßt wurde - u. a. setzt teilweise der Soundtrack eher ein, damit es bis zum Abspann paßt, da die erste Tafeleinblendung noch vor dem Abspann entfällt.
Angesichts der immer weiter um sich greifenden nur noch HD-Ausstrahlung befürchte ich, dass diese mir aus der Kindheit vertrauten Elemente aus dem TV in Kürze verschwunden sein werden.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: MacGyver-Fan82 am 27. Januar 2020, 09:17:38
Also letztendlich bin ich persönlich durchaus bereit 150-200€ für eine LIEBEVOLL gestaltete Box auszugeben. Bei vielen Serien oder Filmboxen sind die Schuber aus wabbeligem Karton, billigst verarbeitete Spindeln o. ä.
Ich wünsche mir eine geprägte Box, möglichst stabil, ein gebundenes Booklet, wahrscheinlich wird man wieder mit einem Taschenmesser im die Ecke kommen, so wie in der Erstauflage der Ltd. Ed.der ersten Staffel damals. Ich bin sehr gespannt, was sie daraus machen - diese Serie hat es eindeutig verdient eine würdige VÖ zu bekommen. Sollen sich bei Koch bloß Zeit nehmen und alles in Ruhe ausarbeiten. Aber da hab ich eigentlich keine Bedenken.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 27. Januar 2020, 12:17:42
Ich bezweifle, dass es ein Taschenmesser geben wird, das aus der Paramount-Box war eh nur billige Promoware. ;)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: MacGyver-Fan82 am 27. Januar 2020, 22:28:50
Also mich haben sie damals drangekriegt mit dem Ding. Ich finde das Teil als Gimmick ganz cool. Okay, Kaugummi und Heftklammer wären natürlich die Krönung  :D
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: clash am 30. Januar 2020, 20:49:45
Vielleicht wäre es möglich, einige Hintergrundmusikstücke aus der Serie als Extra auf die Box zu packen?
Im Internet findet man zwar einige MacGyver-Soundtracksammlungen, aber da sind dann leider meist auch diverse Geräusche aus der jeweiligen Folge mit drin.
Kann mir vorstellen, dass es da im Zuge einer derartigen Produktion die Möglichkeit gibt, diese Musikstücke auch separat zu besorgen und als Extra zu veröffentlichen?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Claus am 04. Februar 2020, 10:42:27
Das ist eine sehr gute Idee. Ich habe mir zwar vor Jahren mal den kompletten Soundtrack im Internet heruntergeladen, aber das Ganze auf CD zu haben wäre phänomenal.

Ich weiß nicht mehr, wo ich den Link her hatte, aber da waren keine Geräusche aus den Folgen mit drauf. Es gab das Titelstück in den unterschiedlichen Versionen der einzelnen Staffeln als auch Musik, die nur in bestimmten Folgen vorkam, wie z.B. das Rap-Lied 'Tough Boys'.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: electrojack am 05. Februar 2020, 19:05:55
Mal kurz Google angeworfen und alle Songs hier gefunden: https://www.macgyveronline.com/media/sounds/soundtracks/
Gibt's auch als komplett-Download (Link ganz unten auf der Seite).
Habe es nur mal überflogen, aber Tough Boys ist z.B. ohne Geräusche.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: clash am 08. Februar 2020, 11:06:28
Danke electrojack, diese Sammlung habe ich zwar auch schon, aber sie dient hier sehr gut als Referenz  :)
Ich meinte nämlich vor allem solche Hintergrundmusik-Stücke, die immer wieder mal während den Folgen laufen und dadurch auch diese tolle MacGyver-Atmosphäre ausstrahlen.
Wie beispielsweise:
29 The Prodigal Introduction
32 The Stringer – Final farewell
45 Obsessed

Dadurch, dass die jetzt vielleicht keine richtigen Soundtrack-Lieder sind, sondern wie gesagt öfters eher "nur" so als Standard-Hintergrundmusik laufen, findet man die auch kaum ohne irgendwelchen zusätzlichen Geräuschen aus der Serie.  ;)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Maclean am 11. August 2020, 16:15:29
Wollte mal nachfragen wie der Stand ist, tut sich da was oder dank Corona alles pausiert?  :kratz:
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 11. August 2020, 18:51:36
Die Streams der Folgen sind da, sonst ist aber bislang noch nichts passiert. Bonusmaterial konnte bislang auch noch nicht produziert werden, da das US-Team derzeit nicht in den Einsatz geschickt werden kann. Ein konkretes Veröffentlichungsdatum gibt es daher aktuell noch nicht. Ich gehe stark davon aus, dass die Box erst Richtung nächstes Frühjahr/nächsten Sommer kommen wird.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Maclean am 11. August 2020, 19:12:08
Die Streams der Folgen sind da, sonst ist aber bislang noch nichts passiert. Bonusmaterial konnte bislang auch noch nicht produziert werden, da das US-Team derzeit nicht in den Einsatz geschickt werden kann. Ein konkretes Veröffentlichungsdatum gibt es daher aktuell noch nicht. Ich gehe stark davon aus, dass die Box erst Richtung nächstes Frühjahr/nächsten Sommer kommen wird.

Danke für die Info.
Die sollen sich die Zeit nehmen, Hauptsache die Box wird top und endlich mal so wie es der Fan gerne hätte.   :)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 12. August 2020, 00:38:03
Da bin ich mir sicher. ;)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: SwissGyver am 22. September 2020, 11:34:13
Die Streams der Folgen sind da, sonst ist aber bislang noch nichts passiert. Bonusmaterial konnte bislang auch noch nicht produziert werden, da das US-Team derzeit nicht in den Einsatz geschickt werden kann. Ein konkretes Veröffentlichungsdatum gibt es daher aktuell noch nicht. Ich gehe stark davon aus, dass die Box erst Richtung nächstes Frühjahr/nächsten Sommer kommen wird.

Danke für das Update Jano.
Ich hoffe dann mal auf nächsten Frühling.

Wäre cool Mac endlich vollständig in HD zu haben.
Die DVDs gehen überhaupt nicht mehr.
Hatte ja hier schon erwähnt das ich seit ich Staffel 1 auf BD gesehen habe noch wesentlich mehr Probleme mit den DVDs habe.
Videomaster der damaligen Zeit sehen nun mal einfach Sch..... aus ;)
Und Staffel 1 in HD war schlussendlich der brutalste Teaser aller Zeiten weil man nun so lange auf weiteres HD Futter warten muss und zumindest ich es aber eben nicht mehr fertig bringe als Überbrückung weiterhin die DVDs zu gucken....
Und immer nur Staffel 1 gucken wird langweilig  :D

Hoffe du hälst hier weiter auf dem laufenden.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 22. September 2020, 12:52:51
Wenn's was gibt, sag ich Bescheid. ;)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 30. September 2020, 17:09:50
Als kurzes Update: Morgen erscheint die BD-Box von Miami Vice als Exclusive im neuen Onlineshop von Koch Films. Die Komplettbox kostet 179,99 EUR. Miami Vice hat 112 Folgen. Von daher nehme ich an, dass die Mac-Box mit 139 Folgen später auch so in diesem Preisbereich liegen dürfte, vielleicht auch Richtung 199, weil's ja eine ganze Staffel mehr ist.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: SwissGyver am 03. Oktober 2020, 02:07:53
Die Komplettbox kostet 179,99 EUR. Miami Vice hat 112 Folgen. Von daher nehme ich an, dass die Mac-Box mit 139 Folgen später auch so in diesem Preisbereich liegen dürfte, vielleicht auch Richtung 199, weil's ja eine ganze Staffel mehr ist.

Jano du darfst aber bei Miami Vice nicht vergessen, dass wegen der schwierigen Situation um die deutsche Tonspur bis auf 21 Folgen ALLE Folgen doppelt aufgespielt sind was ein erhebliches an Mehrkosten für Authoring etc. verursacht.
Zudem musste der deutsche Ton rekonstruiert werden da vieles verschollen war.

Bei Mac sieht das dann schon etwas anders aus.
Daher würde ich die MV Box nicht als Anhaltspunkt für den Preis der Mac Box nehmen.

Trotzdem wird Qualität etwas kosten. Das ist richtig.
Ich persönlich rechne bei Mac mit einem Preis von 140-150 Euro inzwischen. Aber nicht 180.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Sascha am 22. Oktober 2020, 20:48:23
Ich freue mich schon auf die blu-Ray Box.
Hoffe sie wird fantastisch.
Würde mir wünschen das alle Folgen komplett synchronisiert sind und in ihrer längsten form. Ebenfalls wären die 2 Filme auch schön dabei zu haben.
Jagd nach dem Schatz von Atlantis und Endstation Hölle.
Viel Bonusmaterial wäre auch super.

Gibt es schon nen neuen Termin?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 23. Oktober 2020, 00:29:27
Nein, wie gesagt, derzeit steht noch nichts fest. Die Filme werden wohl enthalten sein, aber nur auf DVD, weil die von CBS nicht remastert wurden und es dazu auch keine Pläne gibt.

Die Folgen werden natürlich uncut sein, eine Nachsynchro von Harry's Will halte ich allerdings eher für unwahrscheinlich.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Alex85 am 11. November 2020, 20:37:13
Das sind echt hervorragende  Neuigkeiten und Infos ;)
Habe vor ein paar Jahren die erste Staffel gekauft gehabt und mich die ganze zeit geweigert damit anzufangen, ehe ich nicht den Rest auch habe.
Inzwischen habe ich zwar die Staffel 1 durch und bin gerade an Nummer 2 dran....

Mit AI Upscaling ist aus dem DVD Material leider nicht allzuviel herauszuholen. Habe es spaßeshalber aber mal mit der Bluray getestet, Upscaling auf 4K und gleichzeitig noch das Filmgrain herausfiltern, absoluter Wahnsinn.

Na dann werde ich mal geduldig sein und mich auf das Release der Box freuen, wird gekauft, und wenn's 200€ sind, die sinds mir wert, immerhin gibt einem die Serie viel, und das auch schon über so viele Jahre hinweg immer wieder.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Harry am 02. Dezember 2020, 19:34:54
Ich werde sie mir auch kaufen.
Vielleicht gibts mit Janos Hilfe ja ein Vorbesteller-Extra oder eine Special-Edition oder so...  :crazy:
 :shy:
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: VasquezRocks am 02. Januar 2021, 20:03:56
Bei allem Respekt gegenüber der Medien Firma, ich glaube, da ist irgendetwas faul. Wieso kündigt man dieses Projekt so früh an vor über einem Jahr und lässt jetzt unheimlich viel Zeit verstreichen? Ich bin gar nicht mehr so optimistisch, dass die Box kommt. E-Mail Anfrage meinerseits wurden auch einfach ignoriert. Vielleicht hast du, Jano, einen besseren Draht🤷‍♂️...
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 02. Januar 2021, 20:34:34
Die Box kommt, ich kenne die Koch-Leute persönlich und man sieht ja auch an ihren Hunderten anderen Veröffentlichungen, dass die kein Hirngespinst sind. ;)

Zudem muss darauf hingewiesen werden, dass die Box noch gar nicht offiziell gelistet/angekündigt wurde, man hat sie damals im "Kochventskalender" ja lediglich angeteasert. Dass zwischen Erwerb des Lizenzpakets und tatsächlicher Veröffentlichung längere Zeit verstreicht, ist nicht ungewöhnlich. Jetzt ist ja auch gerade erst die Miami-Vice-Komplettbox bei Koch erschienen. Als Nächstes steht dann Anfang des Jahres mit Charmed der erste Titel aus dem CBS-Paket an. MacGyver wird als letzte der Boxen erscheinen, weil man sich genug Zeit lassen will, um an möglichst viel Bonusmaterial zu kommen und noch Sachen zu klären, die sehr lange dauern. Beispielsweise ist es schwierig, das Okay für die Neugestaltung des Logos auf Grundlage des Originals zu bekommen, weil man bei CBS das hässliche neue Logo jetzt als offizielles ansieht und das eigentlich nicht wieder geändert haben möchte. Mit noch längerem gutem Zureden klappt das aber vielleicht hoffentlich doch noch, mal sehen. Von daher: Die Box wird auf jeden Fall erscheinen, auch wenn ich realistisch nicht vor Sommer oder Herbst mit ihr rechne. Je länger es dauert, desto besser wird das Set aber auch am Ende. :)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Harry am 03. Januar 2021, 11:42:19
Dann gedulden wir uns noch etwas. ;)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: SwissGyver am 17. Januar 2021, 13:59:15
Bei allem Respekt gegenüber der Medien Firma, ich glaube, da ist irgendetwas faul. Wieso kündigt man dieses Projekt so früh an vor über einem Jahr und lässt jetzt unheimlich viel Zeit verstreichen? Ich bin gar nicht mehr so optimistisch, dass die Box kommt. E-Mail Anfrage meinerseits wurden auch einfach ignoriert. Vielleicht hast du, Jano, einen besseren Draht🤷‍♂️...

Koch ist eine seriöse Firma und ein gutes Label.

Miami Vice wurde auch Weihnachten 2018 (!) angeteasert und ist dann erst im Herbst 2020 erschienen weil soviel Arbeit daran zu erledigen war wegen den deutschen Schnittfassungen, fehlendem Material etc.

Im Gegensatz zu anderen Labels rotzt Koch dann eben die Produkte nicht einfach halbgar auf den Markt sondern versucht zuerst alles mögliche rauszuholen.
Ich hoffe zB. das man CBS noch davon überzeugen kann das alte Logo zu verwenden.
Und wenn nicht weiss ich zumindest das alles versucht wurde.

Knight Rider von Turbine hat sich auch zig mal verschoben weil man das bestmögliche Produkt bieten will.
Inzwischen wurde bekannt das die dort sogar alle kleine Fehlstellen nachsynchronisiert haben und sich darum noch mal alles verzögert hat.

Ich lobe mir Labels die zugunsten des Produkts einfach verschieben auch wenn es bei uns Fans unpopulär ist.
Schlussendlich bekommen wir aber ein besseres Produkt!

Miami Vice, Macgyver und auch Knight Rider sind was das angeht jedenfalls am richtigen Ort gelandet!
Gerade "unsere" 80er Jahre schätzchen in maximal aufgearbeiteter Form zu kriegen ist doch goldigst!
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Harry am 03. März 2021, 19:29:59
@Jano:
Wird es die Möglichkeit geben, die Box über dich reservieren zu können oder reicht es dann, einfach bei den üblichen Verdächtigen Onlineshops vorzubestellen dann?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 04. März 2021, 05:48:11
Ich gehe im Moment stark davon aus, dass die kommenden Serienkomplettboxen, wie auch schon Miami Vice, exklusiv im Koch-Films-Onlineshop erhältlich sein werden. Sollten es aber doch reguläre Retail-Titel werden, kann man Mac gerne bei mir beziehen. :)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Harry am 06. März 2021, 14:48:34
Okay, ich aboniere dort mal den Newsletter.
Dann gedulden wir uns einfach, bis es soweit ist.

Angenehmes Wochenende, Jano und allen anderen.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 13. März 2021, 05:08:08
Hier ein kleines Tidbit zwischendurch:

Da die beiden TV-Filme ja nicht als HD-Remaster vorliegen, schauen meine Freunde bei Koch gerade, ob sie zumindest als AI-Upscale inkludiert werden können, statt nur in der matschigen SD-Fassung. Sofern der Upscalingprozess problemlos läuft und von CBS approved wird, wird das zu einem deutlich besseren Bild führen.

Ich habe rund zehn Minuten an Material aus Endstation Hölle gesehen und die AI-skalierte Version ist der SD-Fassung in Sachen Details, Klarheit und Farbwiedergabe klar überlegen. Hier zwei Vergleichsscreenshots zwischen dem normalen HDTV-Upscale auf Nitro HD und dem AI-Upscale aus der Koch-Demo:
https://screenshotcomparison.com/comparison/12083
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: SwissGyver am 13. März 2021, 18:35:39
Ich habe rund zehn Minuten an Material aus Endstation Hölle gesehen und die AI-skalierte Version ist der SD-Fassung in Sachen Details, Klarheit und Farbwiedergabe klar überlegen. Hier zwei Vergleichsscreenshots zwischen dem normalen HDTV-Upscale auf Nitro HD und dem AI-Upscale aus der Koch-Demo:
https://screenshotcomparison.com/comparison/11922

HOLA DIE WALDFEE!!!  :eek: :eek: :eek: :eek:

Das kommt zwar natürlich nicht an die HD Remasterings der Serie ran aber gemessen an den Möglichkeiten ist es geradezu sensationell und wäre auf jedenfall die bessere Alternative als die unbearbeitete SD Fassung. Drücke die Daumen das alles klappt und auch CBS das Approval gibt. Ist ja für die eigentlich auch besser wenn sie quasi ne so gute Upscale Variante dann im Schrank haben.

Bei den Filmen ist mir ohnehin nur "Atlantis" wichtig. Der kommt zwar auch nicht an die Serie hat aber durchaus Charme und zumindest fühlt er sich noch nach Mac an. Endstation hingegen ist ziemlich Panne imho und auch sehr spannungsarm etc.

Kannst du auch bei Movieside im grossen Mac Thread dieses Posting inkl. Vergleich noch machen?
Falls nicht kann ich das mit deiner Einwilligung gerne machen.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: SwissGyver am 13. März 2021, 18:47:43
BTW:
Seit Januar gibt es im bösen Netz alle Mac Staffeln in FullHD und auf Deutsch. Von einem ausländischen AmazonHD Stream der mit dem deutschen DVD Ton ausgestattet wurde.
Ich werde natürlich am erstmöglichen Tag die kommende Blu Ray Box kaufen. Und das soll um gottes willen keine Aufforderung zum Download sein.
War allerdings zu neugierig um auch die Qualität der weiteren Staffeln in HD zumindest mal vorab begutachten zu können.

Kann erfreut berichten, dass die Quali gleich bleibt und bei späteren Staffeln erwartungsgemäss sogar noch brillianter wird.
Hier paar Beispiel aus der Staffel 5 Folge "The Ten Percent Solution":


https://img1.img1.de/Mac01f24e5.jpg

https://img1.img1.de/Mac02a1d85.jpg

https://img1.img1.de/Mac036421b.jpg

https://img1.img1.de/Mac04b6c7f.jpg

https://img1.img1.de/Mac059b557.jpg

 :wow: :wow: :wow: :wow: :wow:

Das Bild ist absolut brilliant und sogar einen Tick schärfer/klarer als bei Staffel 1.

Freue mich daher ABARTIGST aufs Blu Ray Set.

Kann ja aber scheinbar wenn ich deine Angaben richtig einschätze gut und gerne 2022 werden........
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 13. März 2021, 20:53:22
Ganz ehrlich: Ich bin kein Fan solcher Posts, aber ich will's auch nicht unkommentiert löschen oder editieren, deshalb lass ich's mal so stehen. Das Forum ist jedenfalls kein Platz zur Unterstützung inoffizieller Releases. :lehrer:
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 13. März 2021, 20:55:24
Kannst du auch bei Movieside im grossen Mac Thread dieses Posting inkl. Vergleich noch machen?
Falls nicht kann ich das mit deiner Einwilligung gerne machen.

Oh, kenn ich gar nicht, aber ich schau nachher mal rein.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: SwissGyver am 13. März 2021, 21:33:33
Das Forum ist jedenfalls kein Platz zur Unterstützung inoffizieller Releases. :lehrer:

So wars auch überhaupt nicht gedacht.
Ich war nur begeistert wie viel besser sogar spätere Staffeln aussehen und wolte das teilen quasi um die Vorfreude auf die Box anzuheizen und keinesfalls um irgendjemanden zu etwas inoffiziellem zu bringen.

Das wäre sowieso auch überhaupt kein Ersatz für die Blu Ray Box.
Ich freue mich riesig auf diese Box und egal was es kostet werde ich am ersten Tag kaufen usw.

Danke fürs stehen lassen weil du schlussendlich hoffentlich auch gemerkt hast das es mir nicht darum ging etwas inoffizielles zu bewerben.

Hier noch der direkte Link zum erwähnten MacGyver Blu Ray Thread im Movieside Forum:
https://www.movieside.de/index.php?threads/macgyver-originalserie-hd-remaster.2047/


Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 13. März 2021, 21:53:38
Na ja, man hätte auch auf den ausländischen Prime-Stream ohne die Info hinweisen können, dass man sich da auch 'ne illegale Fassung von runterladen kann. ;) Unabhängig davon halte ich den DVD-Ton mit den Micky-Maus-Stimmen für unhörbar, was für mich damals auch der Grund war, die deutschen DVDs wieder zu verkaufen und bei meinen eigenen Premiere-Aufnahmen zu bleiben. Falls die Streamfassung 24 statt 25 fps hat, wird das wohl darauf angepasst worden sein und nicht mehr ganz so extrem klingen, aber mit dem Upspeed-Ton als Grundlage dürfte das trotzdem suboptimal sein.

Hab mich mal im Forum registriert, kann sich jetzt nur noch um Jahre handeln, bis das jemand freischaltet. :D
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: SwissGyver am 13. März 2021, 22:21:12
Na ja, man hätte auch auf den ausländischen Prime-Stream ohne die Info hinweisen können, dass man sich da auch 'ne illegale Fassung von runterladen kann. ;) 

Ok das stimmt. Hätte ich so beschreiben sollen. Da habe ich nicht mitgedacht. Punkt für dich  :D
Aber als Werbung wars nicht gedacht. Würde auch nie einen Link oder sowas posten.

Unabhängig davon halte ich den DVD-Ton mit den Micky-Maus-Stimmen für unhörbar, was für mich damals auch der Grund war, die deutschen DVDs wieder zu verkaufen

Das Problem bei MacGyver war halt, dass die Serie "versehentlich" in korrekter Geschwindigkeit synchronisiert wurde.
Wie andere Serien (TNG, Akte X die ersten 8 Staffeln, Charmed usw.) wurden für Mac äusserst übel normgewandelte NTSC Master für die Synchro eingesetzt welche zwar technisch PAL waren aber trotzdem in NTSC Laufzeit.
Deswegen ist die Synchro analog zu der eines Kinofilms in 24fps korrekt statt wie bei vielen Serien zu tief.
Bei anderen Serien wird die Synchro auf 25fps Material gemacht und klingt dann sowohl im TV wie auch auf DVD korrekt aber auf Blu Ray zu tief wenn keine Tonhöhenkorrektur durchgeführt wurde.

Wegen der mies normgewandelten Master war MacGyver im TV natürlich nun trotz Synchro in Quasi Filmgeschwindigkeit auch korrekt zu hören all die Jahre.
Für die DVDs wurden die Master (bis auf wenige Ausnahmen die dann geruckelt haben) korrekt in PAL gewandelt und dann leider auch die Synchro beschleunigt was bei Mac zu einer höheren Tonlage geführt hat die so auch zu hoch war.
Eine ungünstige Situation.

Für die Blu Ray hingegen ist die Synchro in Originalgeschwindigkeit Gold wert.
Die Blu Ray läuft in 24fps. Es reicht die Tonspuren einfach normal zu verlangsamen und aufs Master anzupassen und et voila hat man korrekte Stimmen und muss nicht mal eine (immer verlustbehaftete) Tonhöhenkorrektur machen.

Ich hoffe einfach Koch ist informiert das die Folge "Ten percent solution" von Staffel 5 eine 25fps PAL Synchro war und daher auf DVD NICHT zu hoch ist sondern korrekt läuft.
Ergo muss bei der Folge für die Blu Ray eine Tonhöhenkorrektur gemacht werden. Wenn man sie wie die anderen Tonspuren einfach nur verlangsamt dann läuft sie zu tief.
Aber ich denke mal du wirst das den Köchen mitgeteilt haben oder?
Wär dann schade wenn diese Folge als einzige zu tiefen Ton hätte. Zumal ich nach wie vor unendlich dankbar bin, dass sie synchronisiert wurde für die DVDs und die Synchro für sehr gelungen erachte. Alles tolle Sprecher gewählt und das man Wolfgang Völz nochmal reaktiviert hatte für Pete war ein riesen Geschenk!
Erich Räuker mal in einer ganzen Folge als Mac zu hören war interessant und nicht schlimm da ich seine Stimme von Stargate intus hatte. Ging ja nicht anders bei der Mac Nachsynchro weil unser deutscher Mac ja nicht mehr lebte.

Jedenfalls sollte wenn alles bedacht wird bei der Blu Ray nix schief gehen.
Ergo bei allen Folgen Tonspur einfach auf 24fps verlangsamen und aufs Bildmaster anpassen und die eine DVD Synchro von "Ten percent Solution" so korrigieren das sie die gleiche Tonhöhe wie bei der DVD hat.
Dann kommts gut.

Fraglich ist wie man mit den nachsynchronisierten Passagen von Staffel 1 vorgehen wird.
Die dürften ja auch in 25fps eingesprochen worden sein.
Ergo wären diese wenigen Stellen dann auch zu tief auf Blu Ray.
Ich weiss nicht ob es möglich ist nur bestimmte Passagen einer Tonspur anzuheben.


Hab mich mal im Forum registriert, kann sich jetzt nur noch um Jahre handeln, bis das jemand freischaltet. :D

Sehr schön.
Deine Inputs auch da zu lesen wäre cool.

Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 13. März 2021, 22:36:07
Mir natürlich alles bewusst, aber kann nichts schaden, das noch mal für andere Mitleser so genau zu erklären, darauf hätte ich selbst nämlich keine Lust gehabt. :D

Das mit der Zehn-Prozent-Lösung ist ein guter Punkt, die nachträgliche Synchro davon hatte ich schon gar nicht mehr im Kopf, danke. Ich gehe davon aus, dass meine Koch-Friends das eh schon auf dem Schirm hatten, die sind bei solchen technischen Sachen immer sehr auf Zack, aber ich hab's gerade trotzdem zur Sicherheit noch mal als Info weitergeleitet.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: SwissGyver am 13. März 2021, 22:44:19
Mir natürlich alles bewusst, aber kann nichts schaden, das noch mal für andere Mitleser so genau zu erklären, darauf hätte ich selbst nämlich keine Lust gehabt. :D


 :D :D :D

Ich bin technisch nerdig. Daher schreib ich so Dinge gerne auf  :crazy: :crazy:

Das mit der Zehn-Prozent-Lösung ist ein guter Punkt, die nachträgliche Synchro davon hatte ich schon gar nicht mehr im Kopf, danke.

Gern geschehen.
Wie findest du denn die Synchro der Folge btw?
Ich war wirklich sehr positiv überrascht. Man hat da eine echt stimmige Synchro abgeliefert und auch die Nebencharaktere hochkarätig besetzt.
Bedenkt man wie wenig Mühe man sich sonst mit den DVDs gemacht hatte (zB. die Nachsynchro der kleinen fehlenden Parts ab Staffel 2 eingestellt) war das eine Überraschung das man die Folge überhaupt noch gemacht hat und dann auch noch mit Top Synchro.

Ich gehe davon aus, dass meine Koch-Friends das eh schon auf dem Schirm hatten, die sind bei solchen technischen Sachen immer sehr auf Zack, aber ich hab's gerade trotzdem zur Sicherheit noch mal als Info weitergeleitet.

Perfekt. Danke.
Immer besser etwas zuviel informieren als zu wenig. Sonst beisst man sich nach Release in den allerwertesten ;)
Und das wird mit Sicherheit das letzte Release von Mac bleiben. Ergo soll es auch bestmöglich und für die Ewigkeit sein  :wow:

Und ja die Köche sind da sehr gut bei der Tonhöhenproblematik.
Deshalb bin ich um jede Serie froh die bei Koch landet ;)

Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 13. März 2021, 23:07:50
Ja, ich fand die überraschend gelungen. Zumal Mac neben Graf Duckula und Alle unter einem Dach die einzige Serie ist, bei der ich überhaupt noch Synchro schaue und von daher da noch mehr empfindlich bin. :D

Erich Räuker statt Michael Christian für RDA ist natürlich ein großer Unterschied, aber es fällt beim Ansehen zum Glück nicht sooo mega auf, weil man ihn, sofern man Stargate kennt, auch schon gewöhnt ist. Und nachdem ich Rick ja ein paar mal getroffen habe, kann ich auch sagen, dass Räuker stimmlich sehr nah an RDAs echter Stimme ist. Rick ist ein bisschen mehr soft-spoken, also klingt etwas weicher als Räuker, aber von der Tonart sind sich beide ansonsten schon sehr ähnlich.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Harry am 17. März 2021, 19:27:32
Das sind mal interessante Einblicke, wie komplex das alles bei so einem Projekt werden kann.
Das mit dem Geschwindigkeits- und Höhenunterschied ist bei einigen Produktionen schon sehr nervig und zerstört ein "gutes" Stück weit die Atmosphäre.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: electrojack am 08. April 2021, 17:32:10
Sehr interessant mitzulesen Jano & SwissGyver. :top:
Der Screenshot-Vergleich vom AI-Upscale ist echt beeindruckend. Das ist schon eine Augenweide, toll was da möglich ist.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Claus am 06. Mai 2021, 10:30:02
Nachdem Koch nun die Details zur Charmed Box veröffentlicht hat und dort auch die unveröffentlichte Pilotfolge (mit teilweise anderen Schauspielern) enthalten ist, kam mir die Idee, ob es für die MacGyver Box nicht schön wäre, die ebenfalls unveröffentlichte Pilotfolge der 'Young MacGyver' Serie (die dann nie gedreht wurde) als Bonus zu inkludieren?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Harry am 09. Mai 2021, 12:19:12
Nachdem Koch nun die Details zur Charmed Box veröffentlicht hat und dort auch die unveröffentlichte Pilotfolge (mit teilweise anderen Schauspielern) enthalten ist, kam mir die Idee, ob es für die MacGyver Box nicht schön wäre, die ebenfalls unveröffentlichte Pilotfolge der 'Young MacGyver' Serie (die dann nie gedreht wurde) als Bonus zu inkludieren?

Das wäre eine feine Sache.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 09. Mai 2021, 13:50:19
Hatte darauf schon bei Movieside geantwortet, aber damit's hier auch alle mitbekommen:

Das ist von CBS nicht erwünscht. Ich gehe davon aus, dass man auch keine Verwertungsrechte hat, da die Serie nie bestellt wurde, und man daher für jede Verwendung die Beteiligten noch mal separat entlohnen müsste.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Sascha am 18. Juli 2021, 09:13:43
Hallo!

Gibt es schon was Neues, wann die Box veröffentlicht werden soll?

Danke
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 18. Juli 2021, 16:21:55
Nein. Jetzt ist gerade vor ein paar Tagen erst Charmed erschienen. Und wie schon erwähnt, wird dann irgendwann in den nächsten Monaten erst mal noch "Die Straßen von San Francisco" kommen. Welches Bonusmaterial existiert/vorliegt/verfügbar ist, ist auch noch nicht klar, von daher hat sich an meiner Einschätzung "sicher nicht vor nächstes Frühjahr" nichts geändert. ;)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: VasquezRocks am 22. Juli 2021, 15:37:06
Nein. Jetzt ist gerade vor ein paar Tagen erst Charmed erschienen. Und wie schon erwähnt, wird dann irgendwann in den nächsten Monaten erst mal noch "Die Straßen von San Francisco" kommen. Welches Bonusmaterial existiert/vorliegt/verfügbar ist, ist auch noch nicht klar, von daher hat sich an meiner Einschätzung "sicher nicht vor nächstes Frühjahr" nichts geändert. ;)

Mir persönlich wird das ehrlich gesagt zu lang - von der ersten vagen Ankündigung an betrachtet.

Ich hätte richtig Lust, die komplette Serie noch einmal anzusehen, warte jetzt damit aber auf die Box - die grässlichen DVDs hab ich ja noch hier....
Ebenso Staffel 1 Bluray.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 23. Juli 2021, 01:44:13
Es kommt halt, wenn's kommt. :p Koch ist nur ein kleines Label mit einer Handvoll Mitarbeiter, die an den Boxen tätig sind, und ohne sie würd's gar nicht kommen. ;)

Und mir persönlich ist deutlich lieber, wenn genug Zeit ist, alle Detailfragen zu klären und nach der bestmöglichen Unsetzungsmöglichkeit zu suchen, als stumpfsinnig einfach die Dateien von CBS auf ein paar Discs zu packen und ohne jegliche Mühe und Extras rauszuhauen, nur damit es nicht "zu lange dauert". ;)

Natürlich wär's cool, wenn's schneller ginge, aber z. B. Miami Vice hat von erster Erwähnung bis Release auch zweieinhalb Jahre gedauert ... und ist jetzt die von Fans als am weltweit besten eingeschätze Box.

Und ob man sich jetzt eine 36 Jahre alte Serie heute oder in ein paar Monaten noch mal komplett anschauen kann, macht doch nun wirklich keinen nennenswerten Unterschied, denke ich. :)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: VasquezRocks am 23. Juli 2021, 14:15:04
@Jano:

Jeder hat seine Meinung. Du kommentierst zum zweiten Mal so ein Bisschen, als ob Du Koch Films verteidigen willst. Brauchst Du gar nicht.

Zum Bonusding: Mir wuerde die Serie in guter Quali völlig reichen.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 23. Juli 2021, 15:14:13
Nein, ich sehe auch keinen Grund zum Verteidigen. Wer's kauft, kauft's halt, und wer's nicht kauft, kauft's halt nicht, ist doch bei allem so. Aber mir liegt die Box am Herzen, weil ich ja derjenige war, der sie überhaupt erst bei Koch untergebracht hat. :D Nachdem es damals allein schon anderthalb Jahre gedauert hat, bis sich geklärt hat, dass von CBS nichts mehr kommen würde, auch kein anderer CBS-Landesableger das bringen will und dann der Vertrag irgendwann endlich da war, war mir schon von Anfang an klar, dass da nichts megaschnell gehen wird.

Zumal die Box ja bislang weder vorzubestellen ist noch überhaupt offiziell angekündigt wurde o. Ä., es gab bislang nur den kleinen Teaser damals im Adventskalender. Von daher ist für mich nicht so ganz nachvollziehbar, was genau dir zu lange dauert. Die Alternative wäre gewesen, das nicht anzuteasern und überhaupt erst was von der Box zu erwähnen, wenn sie fertig und zur Vorbestellung eingelistet ist. Dann hätte auch keiner sagen können, dass es ihm zu lange dauert, weil er dann von den Jahren der Vorbereitungszeit (die in jeder Veröffentlichung solcher Art stecken) gar nichts mitbekommen hätte. ;) (Allein die Kommunikation mit CBS hat zwischendurch ewig gedauert, weil die ursprünglichen Leute, die für den Vertrag zuständig waren, nicht mehr dort gearbeitet haben und es jetzt erst nach Monaten wieder einen neuen Ansprechpartner gibt.)

Wenn die Box schon bestell- und bezahlbar wäre und für einen konkreten Termin angekündigt worden wäre, der dann nicht eingehalten wurde, könnte ich's noch eher verstehen.

Unabhängig davon: Klar, es ist schon eine sehr lange Zeit, die zwischen Fertigstellung des neuen HD-Transfers und letztlicher Veröffentlichung vergeht, und es wäre für alle am besten gewesen, wenn CBS 2018 direkt selbst eine gescheite Komplettbox mit Extras etc. gebracht hätte, statt nur die Barebones-Staffel-eins-Veröffentlichung. In dem Sinn dauert mir das auch "zu lange". Aber war halt nicht so und nun bekommt man's eben, wenn's irgendwann so weit ist.

Ich hab die komplette Serie im Laufe der Jahre erst auf VHS-Kassette, dann auf Video-CD und zum Schluss vor ein paar Jahren noch mal komplett von Nitro HD als Direktstream aufgenommen und bin entsprechend gewohnt, dass es ewig und drei Tage dauert, bis man mal alle Folgen zusammen hat. :D Von daher schockt mich so schnell nichts mehr in Bezug auf Wartezeiten. :D
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: MacGruber am 25. Juli 2021, 15:13:52
Ich muss sagen, dass ich nie gedacht hätte das die Serie auf Blu-ray erscheint. Mich hat bei den dvds das Bild nicht wirklich gestört, da ich es gewohnt war in dieser Qualität sie zu kucken. Hat für mich bis heute diesen Nostalgie-Faktor das grieselige Bild. Ähnlich ist es auch wenn ich Serien der 90er sehe (ds9, Ateam usw……). Mir wären in diesem Fall Extras jeglicher Art und die beiden Filme wichtiger als das Bild.
Aber natürlich ist es toll das es die hd Bearbeitung gibt, da sie auf heutigen tvs ansehnlicher für die meisten sind. Ich freu mich sehr auf die Box von Kochfilms und vielen Dank an Jano für deinen Einsatz.
 ;)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 29. Juli 2021, 01:01:41
(https://imagizer.imageshack.com/v2/800x600q90/923/aPc5Z6.png) (https://twitter.com/MDesbarres/status/1420498803212406788)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: MacGruber am 31. Juli 2021, 10:51:33
Das sind ja tolle Nachrichten, Michael Des Barres im Interview  :wow:
Bin ja gespannt was er so aus dem Nähkästchen plaudert. Des Barres hatte ja auch eine Rolle bei der „Neuauflage“, wusste ich gar nicht, hab sie mir nicht angeschaut. Die Folgen mit Murdoc waren schon immer ein Highlight neben den Folgen mit seinem Großvater Harry. Hoffentlich bekommen wir auch noch Bruce McGill und natürlich RDA  :kratz: :D
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 31. Juli 2021, 12:43:18
Von neuem Rick-Material ist leider nicht auszugehen, da er weder auf Anfragen über CBS noch über seine ehemaligen Agenten reagiert und wohl einfach kein Interesse hat, sich damit zu beschäftigen. Schade, das wäre natürlich am coolsten gewesen, aber wenn er keine Lust mehr auf Showbiz hat, kann man nichts machen.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: MacGruber am 31. Juli 2021, 17:04:23
Das ist natürlich schade  :weinen:
Ich glaub sein letzter Beitrag zu einer Serie war ein begleitender Kommentar zum Final Cut sg1 Pilotfilm.
Bzw. SG Universe.
Vielleicht haben wir Glück und Kate Ritter macht ihn darauf aufmerksam….. :ja:
@Jano Ich hoffe du versorgst uns bis zum Erscheinungstag weiterhin mit solchen Infos wie bei des Barres.
Könntest du uns vielleicht teilhaben lassen an deinem persönlichen Beitrag zur Box?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 31. Juli 2021, 19:10:44
Ich hatte ihn schon von Kate anstupsen lassen, aber da kam auch nichts. Er kommuniziert auch ihrer Aussage nach nicht wirklich mit ihr, sondern meldet sich ab und zu mit einer kurzen Info oder einem Foto, aber das ist eher so Random-Twitter-Style und kein aktiver Dialog oder so.

Wenn's was Neues gibt, poste ich das hier natürlich.  B) Bei MDB wusste ich, dass es geplant war, weil ich die Kontaktinfo neulich an Koch geschickt hatte, aber da war noch nicht klar, ob es was wird, weil er wohl zuerst über Budget lag ... Dass man sich dann letzlich einig geworden ist, hab ich auch erst über seinen Twitterpost mitbekommen, aber mein Koch-Kontakt ist auch gerade im Urlaub. :D
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: MacGruber am 01. August 2021, 13:43:46
Ok Dankeschön Jano für deine Berichterstattung  :ja:
Ist toll wenn man auch was von „hinter den Kulissen“ erfährt. Finde das immer sehr interessant  :wow:
Auf deinen Beitrag zur Box bzw. Booklet bin bestimmt nicht nur ich schon sehr gespannt.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Mondkalb am 04. August 2021, 13:01:43
Hallo,
schon seit 2018 verfolge ich die ganze BluRay Sache und bin auch immer wieder hier auf diesen Thread gestoßen. Daher auch vielen Dank an Jano für die Informationen über die letzten Jahre dazu. Unglaublich dass es tatsächlich geschehen wird.

Eine Frage zu der ich bisher nicht wirklich direkt eine Antwort gefunden hatte: Wird es auch ganz sicher alle Folgen mit Original-Ton geben?
Das gefiel mir schon damals bei dem Release von MASH so sehr: Einmal in Deutsch, einmal auf Englisch, und einmal Englisch ohne Laughtrack.

Der O-Ton ist mir eigentlich das wichtigste direkt nach einer zeitgerechten Bildschirmauflösung des Materials.

Dank an Alle die darin involviert sind in jedem Fall!
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 04. August 2021, 14:50:05
Ja, die Discs werden so ausgelegt sein, dass sie in den USA in identischer Form veröffentlicht werden können. Es ist Teil des Deals, dass CBS die Discmaster für eine eigene Veröffentlichung verwenden kann (falls sie dies wollen). Daher wird alles in Englisch und Deutsch sowie mit Untertiteln auf Englisch und Deutsch enthalten sein. Bei Charmed werden aktuell seit Staffel drei auch die deutschen Koch-Discmaster für die US-On-Demand-Einzelseasons verwendet.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: AngusPete am 04. August 2021, 18:27:03
Hallo an alle Mac-Narrischen  :crazy:

Ich mache eine Mini-Vorstellung, ich bin der Christian und komme aus Tirol. Tja, und bin Mac Fan schon seit Urzeiten.

Bezüglich der Box, da freu ich mich schon sehr drauf, ich hoffe sie wird gewaltig, vom optischen her kann sie gerne wie die Miami Vice Box werden (nur bitte keine Amarays).

Hat es so ein Abkommen auch bei der Miami Vice Box gegeben, wie es bei MacGyver gibt? Heisst das, Koch macht als Gegenleistung damit sie das überhaupt machen dürfen, die Discs für US gleich mit und die rühmen sich dann mit tollen Blu-rays drüben?  :rolleyes:

Noch eine kleine Frage bezüglich Miami Vice (ich habe die Box und die ist wahnsinnig toll), aber wird die vielleicht mal wieder in klein neu aufgelegt?

Und übrigens, vielen Dank hier für die tollen Infos, die oft hereinschneien, lange Vorfreude zehrt ja doch am Gemüt, aber mit immer wieder kleinen Infos hält man den Blutdruck auf Trab.  :D
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 04. August 2021, 21:01:11
Willkommen im Forum!  B)

Nee, Miami Vice ist von Universal und da gab es auch schon vorher eine US-Box, also dort keinen Bedarf. Das mit dem "dürfen verwenden" ist nur Teil des CBS-Deals, der aktuell Charmed, Streets of San Francisco und MacGyver umfasst.

Eine weitere Auflage von MV als günstigerer Massenmarkttitel ist meines Wissens nach nicht geplant. Ich denke, man hat mit den wohl produzierten 3000 Stück auch schon so ziemlich das Potenzial der noch existierenden Käuferschaft physischer Medien komplett ausgeschöpft. Günstige Massenreleases lohnen sich in der Regel nicht mehr, außer bei ganz aktuellen Top-Titeln. Daher werden die ganzen Komplettboxen von Koch ja jetzt auch immer exklusiv über deren eigene Website vertrieben, damit nicht noch die 30 oder mehr Prozent an Handelsrabatt abgehen und man bei den geringen Absätzen noch das maximal Mögliche selbst erwirtschaften kann.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: AngusPete am 05. August 2021, 09:20:09
Ich verstehe, in anderen Foren habe ich zwar von einigen Leuten gelesen, dass sie halt nicht so viel Geld für MV ausgeben wollten, lieber auf eine günstigere Variante gehofft hatten, aber wahrscheinlich rentiert sich dann der Aufwand für wenige Käufer nicht. Was machen sie dann mit den ganzen Mastern, die sie über Jahre mit viel Geld und Aufwand produziert haben?

Wegen CBS, die haben doch auch Magnum mit Tom Selleck produziert, warum wird diese Serie nicht auf Blu-ray kommen? Sooooo schade, darf Koch nicht oder ist da der Bedarf gar nicht da?
Magnum wäre cool, die Serie hat so viel Charme.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 05. August 2021, 14:03:25
Bei 3000 Boxen à 179 EUR sind das 537 000 Euro Umsatz. Wenn man die 19 % Umsatzsteuer und sagen wir mal fünf Euro Paketporto rausrechnet, sind es immer noch 435 000 Euro. Wenn wir die restlichen Unbekannten mal absichtlich hoch ansetzen und 20 Euro für Pressen und Boxherstellung und noch mal 20 als Lizenzgebühr abziehen, wären wir immer noch bei 315 000 Euro. Davon lässt sich schon gut die Arbeitszeit der Leute bezahlen, die sich um das Zusammensammeln und Zusammenbasteln des Materials gekümmert haben und es bleibt trotzdem noch ein netter Gewinn übrig. :D Von daher gibt es meines Erachtens gar keinen Bedarf, das Risiko einer günstigeren Zweitverwertung einzugehen. Zudem sollen die Fans ja darauf konditioniert werden, dass es die Sachen, die sie möchten, exklusiv im Koch-Shop gibt. Das würde man zu sehr verwässern, wenn man da gleich nach Ausverkauf der als "exklusiv" angepriesenen Box noch mal eine Billigfassung mit identischen Scheiben raushauen würde. Von daher gehe ich nicht davon aus, dass es da noch mal was geben wird.

Bei den Rechtesachen darf man den ausstrahlenden Sender nicht mit der Produktionsfirma verwechseln. Magnum wurde zwar von CBS ausgestrahlt, ist aber eine Universal-Produktion. (Wohingegen MacGyver bei ABC lief, aber von Paramount produziert wurde, was zu ViacomCBS gehört.) Rechtemäßig wäre eine Box wohl möglich, da man ja schon öfter mit Universal zusammengearbeitet hat, ich kann aber nicht sagen, ob das realistisch ist. So was wird auch anhand der Verkäufe der alten DVD-Boxen entschieden (die Filmfirmen können wohl auf eine gemeinsame Verkaufsstatistik aller Anbieter zugreifen, wo alle Handelsverkäufe für DVDs und Blu-rays über viele Jahre abrufbar sind). Und wenn die schon nicht toll waren, ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass es dann noch eine Blu-ray-Veröffentlichung gibt. Aber, wie gesagt, das ist nur, wie es allgemein läuft und ich kann konkret zu Magnum und einer Releasewahrscheinlichkeit gar nichts sagen.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 09. August 2021, 20:37:16
Unfassbar großartige news, darauf habe ich lange gewartet, ich bestelle die box SOFORT wenn es geht!!!
Koch Films scheint echt toll zu sein, meint ihr Koch wird sich vielleicht auch Serien wie "Columbo" und "Bezaubernde Jeannie" annehmen und sie mir deutschem ton auf blu ray herausbringen? Universal und Sony scheinen das für den deutschen Markt ja links liegen zu lassen..
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 14. September 2021, 02:05:03
Ist jetzt keine riesige News, aber wen es interessiert:

Die deutsche Box wird 35 Discs haben. Das sind 33 mit den Folgen, eine mit den beiden TV-Filmen und eine mit Bonusmaterial. Mehr Details demnächst. ;)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Skorpy1 am 14. September 2021, 10:36:27
Na immerhin eine kleine Neuigkeit 😉 Danke für die Info Jano!
Hoffe das mehr Details dann nicht mehr sooooo lange auf sich warten lassen… 😉
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: eric_zimmer am 14. September 2021, 14:09:04
https://www.amazon.de/dp/B09FTGHK11
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 14. September 2021, 14:37:44
Das ist NICHT die deutsche Koch-Box. Das ist die amerikanische MOD-Box (manufacturing on demand) von CBS. Diese enthält keinerlei Bonusmaterial, nur 33 Discs und die deutsche Box wird auch nicht so aussehen (und auch nicht bei Amazon erhältlich sein, weil die wieder ein Koch-Store-Exclusive wird).

Die US-Box wird wohl auch keinen deutschen Ton enthalten, da man bei CBS im Gegensatz zu Charmed für die eigene Veröffentlichung nun doch nicht auf die deutschen Disc-Master von Koch zurückgreift.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Harry am 16. September 2021, 18:42:17
Ich freue mich auf die Box.
Dann kann ich Mac in bisher nie dagewesener Qualität auf meiner Leinwand hochgerechnet auf 4k schauen.
Schade nur, dass es keinen Surround-Ton gibt und nur Stereo.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 21. September 2021, 04:58:26
Mal so in die Runde gefragt: Wir sind am Überlegen, ob wir die Folgen in der deutschen Box weltweit erstmals in der chronologisch richtigen Reihenfolge zeigen (statt in der der US-Erstausstrahlung), die mit einer Ausnahme der Produktionsreihenfolge entspricht. Hätten da die Käufer Spaß dran? Oder geht die Meinung eher in Richtung "Blöde Idee, bloß nicht!"?  :D

Eigentlich wollte ich nur sicherstellen, dass "Tod in China" korrekt als letzte Folge präsentiert wird. Dann bin ich aber darüber gestolpert, dass es tatsächlich eine anhand oft nur sehr kleiner Hinweise (Kalenderblätter im Hintergrund u. Ä.) nachvollziehbare inhaltliche Chronologie gibt. Diese entspricht der Produktionsreihenfolge, nur bei der letzten Staffel müssten die ersten beiden Folgen getauscht werden, weil die zuerst gedrehte Folge Mac schon in seiner neuen Wohnung zeigt, während er dort in der zweiten erst einzieht, was keinen Sinn ergibt.

Außerdem wurde der Backdoor-Pilot "Die Coltons" als vorletzte Folge von Staffel sechs gedreht, aber erst in Staffel sieben gezeigt. CBS erlaubt aber nur das Tauschen der Reihenfolge innerhalb von Staffeln, daher müsste die Episode an den Anfang der siebten gezogen werden und wäre damit nur eine Folge hinter ihrer tatsächlichen Entstehung, was inhaltlich nicht auffällt. Da kann man ein Auge zudrücken, denke ich.

Wie es komplett aussieht, wenn man sich die Mühe macht, alle klitzekleinen Infos zur Chronologie rauszuwühlen, hat hier ein Fan im blu-ray.com-Forum gezeigt: https://drive.google.com/file/u/2/d/0B_oWtHE6PurSR2hJVDljNTYwRGc/view?usp=drive_open

Ich find's eigentlich eine ganz coole Idee die Folgen entsprechend chronologisch zu zeigen, auch wenn das nur in ganz wenigen Fällen eine inhaltliche Relevanz hat. ;)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Skorpy1 am 21. September 2021, 10:41:49
Ich finde die Idee es chronologisch anzubieten auch sehr gut! Von mir aus gern 😊
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Darin am 21. September 2021, 12:51:39
Ich finde es ist eine prima Idee, die Folgen in der chronologisch richtigen Reihenfolge auf den Blu-ray zu platzieren. Die Ausstrahlungsreihenfolge ist ja doch ein Stück weit willkürlich und von Zufällen geprägt. Z. B. wenn durch ein Ereignis mal eine Folge ausfällt und später nachgeholt wird. Oder Weihnachts- oder Halloween-Folgen zum passenden Anlass gesendet werden ohne Rücksicht auf die inhaltlichen Aspekte.

Die verlinkte Liste ist toll - aber meiner Meinung nach nicht perfekt:
In "Countdown / Wenn Bomben ticken" bittet Pete Mac um Hilfe und Mac antwortet sinngemäß, dass er beim letzten Hilfsgesuch von Pete auf einer langweiligen Party gelandet wäre. Ich denke, dabei ist die Party aus "The Enemy Within / Spitzel aus eigenen Reihen" gemeint, was bedeutet, dass diese Folge vor "Countdown / Wenn Bomben ticken" einzureihen wäre. In der Erstausstrahlung folgten diese beiden Folgen direkt aufeinander - aber mit Blick auf diese Party auch vertauscht. Ich würde mich freuen, wenn auch dieses Detail bei den Blu-ray mitberücksichtigt werden würde. Immerhin ist eine chronologische Reihenfolge angedacht und nicht die Produktionsreihenfolge.

Am Rande:
Was mich an den bisherigen DVDs stört ist, dass man immer nur eine Folge abspielen kann, aber nicht alle am Stück. Bitte macht auch dies auf den Blu-ray möglich.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 21. September 2021, 14:38:35
Das müsste man noch mal genauer nachschauen. Üblicherweise ist die Produktionsreihenfolge auch die inhaltlich chronologische, weil die Folgen auch in dieser Reihenfolge geschrieben werden. Davon wird nur ganz selten abgewichen. Ich schau bei Gelegenheit mal, ob das bei der von dir genannten Stelle zutreffen könnte.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 21. September 2021, 14:57:40
Ich hab jetzt mal reingeschaut. "Spitzel" muss nach "Bomben" kommen, es ist also nicht diese Party gemeint (was aber nicht ungewöhnlich ist, da er sicher ständig bei Aufträgen bei welchen landet), zumal er auch von "Nadelstreifen" redet, in "Bomben" aber einen schwarzen Smoking anhat.

Inhaltlich ist "Spitzel" jedenfalls erst nach "Bomben" angesiedelt, da er in "Spitzel" gerade seine Wohnung (das Venice-Beach-Apartment) zusammenräumt und sich auf seinen Umzug vorbereitet. In "Bomben" wohnt er dort noch und es ist nichts von einem Umzug zu sehen. ;)

Wahrscheinlich war's sogar so, dass sie erst aufgrund der Aussage in "Bomben" das "Spitzel"-Drehbuch geschrieben haben. In "Bomben" wird durch die Aussage angedeutet, wie genervt er von so Partys ist, und weil man den Gedanken lustig fand, hat man in "Spitzel" dann gezeigt, wie sehr er davon wirklich genervt ist. :D
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: electrojack am 23. September 2021, 18:08:50
Im movieside-Forum ist die Diskussion ja recht eindeutig und die meisten stimmen einer chronologischen Reihenfolge zu. Ich bin da nicht angemeldet, daher schreibe ich es hier: Ja, bitte die Episoden in chronologischer Reihenfolge auf die Discs packen! :)
Und zu der Diskussion bzgl. Erstausstrahlungs-Datum kann ich nur sagen das ist zwar ganz nett, aber mir persönlich recht es auch wenn da steht in welchem Jahr die Staffeln produziert wurden.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: MacGruber am 26. September 2021, 19:52:31
Das wär eine tolle Sache mit der chronologischen Reihenfolge  :ja:
Also ich wär dafür.
Ich wusste zum Beispiel lange nicht das Tod in China die letzte Folge ist.  :kratz:
Hab dann mal durch Zufall auf der macgyver Infosite gelesen das sich RDA in der letzten Szene sich bei den Fans bedankt und sich verabschiedet. Er spricht hier wie in der Serie gewohnt aus dem Off, aber eben nicht als mac sondern als RDA. Schade das dies in der deutschen Fassung verloren geht…….
Vllt. findet das im Booklet eine kurze Erwähnung.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 27. September 2021, 05:32:29
Hab dann mal durch Zufall auf der macgyver Infosite gelesen das sich RDA in der letzten Szene sich bei den Fans bedankt und sich verabschiedet. Er spricht hier wie in der Serie gewohnt aus dem Off, aber eben nicht als mac sondern als RDA. Schade das dies in der deutschen Fassung verloren geht…….

Gut, wenn man sich hier im Forum so gut umschaut. :D Gibt's schon seit zig Jahren bei den Downloads: https://www.macgyver-forum.de/macgyver-allgemeine-diskussion/macgyver-forum-de-downloads/ ;) Aber noch recht neu angemeldeten Usern sei verziehen, wenn sie es zuerst woanders mitbekommen haben. :D

Ansonsten ist das aber auch ohne den kurzen Clip recht auffällig, weil er ja bei Phoenix kündigt und in den Sonnenuntergang fährt. Das ist schon ein ziemlich offensichtliches Ende. (Natürlich könnte Mountain of Youth theoretisch auch danach spielen, weil das nur ein beklopptes Jack-Dalton-Abenteuer ist, das nichts mit Phoenix zu tun hat, aber das wäre erzähltechnisch doch etwas sehr holprig, wenn man das absichtlich so geplant hätte. ;))

Zum Hintergrund: ABC wollte die Folge eigentlich bei Erstausstrahlung unter den Tisch fallen lassen, weil die Einschaltquoten zuletzt aufgrund ständiger Programmplatzverschiebungen und unregelmäßiger Ausstrahlungsweise komplett in den Keller gegangen waren. Dummerweise hatte das Finale dann aber auf einmal Rekordquoten, sodass man natürlich noch schnellstmöglich die gestrichene Episode rausgekramt und nachträglich ausgestrahlt hat. Daher wurde die seitdem immer als letzte gelistet, obwohl sie eigentlich nie als soche gedacht war.

(Die enormen Quoten vom Finale haben dann auch dazu geführt, dass man hastig die zwei TV-Filme in Auftrag gegeben hat. Rick hatte eigentlich ja gar keine Lust mehr, aber hat sie dann gegen "Legend" getauscht, also "Ich mach für euch zwei Mac-Filme, wenn ich dann auch Legend machen darf". :D)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: MacGruber am 27. September 2021, 14:30:35
Sorry @Jano  :D
Das sollte nur als Hinweis gemeint sein für eine eventuelle Erwähnung im booklet. Ich kann mir vorstellen das manch ein Zuschauer das nicht weiß mit dem Off von RDA. Denke die meisten werden die Serie auf Deutsch gesehen haben und von daher wäre es schade wenn dies irgendwie untergeht.
Hab das damals auch nur im Zuge der deutschen DvD Veröffentlichung erfahren. Hatte mir damals gedacht wie schade es wäre dies nicht mitzubekommen. Hab dein Forum hier schon lange passiv begleitet. War damals auf der macgyver infosite unterwegs, die es heute leider nicht mehr gibt  :weinen:
Meinst du es gäbe eine Möglichkeit diese Seite wieder zurückzubekommen ? Eingebunden in deine ?
Wäre schade wenn die ganzen Infos davon verloren gingen…..
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 27. September 2021, 15:30:38
Halt ich für eher unwahrscheinlich, weil ich nicht weiß, wer die gemacht hat und ob derjenige das wollen würde. Aber wenn du die URL noch weißt, kannst du mal schauen, ob was im Internet Archive archiviert wurde: http://web.archive.org/
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Harry am 27. September 2021, 18:43:15
@Jano:
Die Idee der chronologischen Korrektheit finde ich sehr gut. Vor allem, was das Serienfinale angeht.
Ob das mit dem Off auch in der neuen Version übertragbar wäre? Es geht ja auch im O-Ton mit Untertiteln.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 27. September 2021, 19:41:04
Ich hab gefragt, ob's in die deutsche Fassung reingeschnitten werden soll. Möchte man aber lieber nicht, da die Szene zusammen mit der stimmungsvollen Musik auch so ein rundes Ende ergibt und man ja für die Danksagung einfach zur englischen Tonspur schalten kann, wenn man möchte.

Auf die Stelle kann ja für Interessierte dann noch mal im Booklet hingewiesen werden oder so.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 30. September 2021, 14:37:54
Die Reihenfolge, die vor 35 jahren mal irgendwelche "gestressten" TV Sender Mitarbeiter ausgewählt haben (TV Ausstrahlungs Reihenfolge) sollte man nicht als Guide benutzen. Macht doch kein Spaß und ist wie Du sagst unlogisch, wenn man z. B. Mac in der Wohnung sieht und in der nächsten Folge zieht er erst dort ein 😆 Ich möchte die komplette Serie quasi als EINZIGE, RIESIGE Folge oder Saga betrachten/genießen können.. Also ich stimme eindeutig für eine Chronologisch SINNERGEBENDE Abfolge/Reihenfolge!!! 👍🏻👍🏻
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 30. September 2021, 15:27:17
Ich möchte die komplette Serie quasi als EINZIGE, RIESIGE Folge oder Saga betrachten/genießen können..

Na ja, also ganz geht das sowieso nicht. Zum einen, weil die Serien früher nicht auf lange Handlungsbögen ausgelegt waren, bei Mac und den meisten anderen Serien der 80er/90er steht ja quasi jede Folge für sich allein. Zum anderen, weil sich gerade in den ersten paar Staffeln die Hintergrundgeschichten von Figuren ständig geändert haben (und auch später teilweise auf Sachen Bezug genommen wird, die in direktem Widerspruch zu früheren Folgen stehen). Aber ja, zumindest die grobe inhaltliche Logik, die der Produktionsreihenfolge entspricht und Mac nicht ständig zwischen Apartments springen lässt und so was, lässt sich wiederherstellen. :D
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 30. September 2021, 20:26:23
Ja, ich meinte es so, dass es wünschenswert wären, eine so logische Abfolge wie es geht zu haben. 🙂 Ihr macht das schon so gut wie es möglich ist Jungs, mein Vertrauen habt ihr! 😉🌞
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 30. September 2021, 20:55:04
... Den Mädels bei euch vertraue ich selbstverständlich ebenso. . nich, dass sich hier noch jemand bei "Koch" benachteiligt fühlt 😉😄
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 30. September 2021, 20:58:34
Ich bin recht sicher, von dort liest gar keiner hier mit, der beleidigt sein könnte. :D
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Harry am 02. Oktober 2021, 21:00:44
Ich hab gefragt, ob's in die deutsche Fassung reingeschnitten werden soll. Möchte man aber lieber nicht, da die Szene zusammen mit der stimmungsvollen Musik auch so ein rundes Ende ergibt und man ja für die Danksagung einfach zur englischen Tonspur schalten kann, wenn man möchte.

Auf die Stelle kann ja für Interessierte dann noch mal im Booklet hingewiesen werden oder so.

Ein Hinweis darauf im Booklet wäre gut.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: AngusPete am 03. Oktober 2021, 15:34:40
Hab gerade meine Mac DVD Box betrachtet und da kam mir in den Sinn, dass Koch wohl für die Blu-ray Box das alte Logo wieder herstellen möchte.

Was mich interessiert, warum hat man bei der DVD Komplettbox eigentlich den Titel in Blau geschrieben und nicht das Originallogo verwendet? Das kann doch nicht weg sein, zumal ich davor die DVD Erstauflagen in den Digis hatte und alle Einzelstaffeln das Originallogo hatte. So gesehen muss es doch existieren und man muss es doch nicht nach kreieren? Kann man das CBS nicht bekommen?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 03. Oktober 2021, 16:16:54
Hö? Das Originallogo aus dem Serienvorspann wurde noch nie bei den Boxen verwendet. :kratz: Da musst du was falsch in Erinnerung haben. Sowohl die US-DVDs als auch die deutschen hatten von Anfang an das nachgemachte schlechte, das jetzt auch für den HD-Vorspann übernommen wurde. Der Grund wird einfach gewesen sein, dass das Originallogo keine Standardschriftart war, sondern speziell für die Serie gestaltet wurde. Und bevor man jemanden bezahlt, das möglichst authentisch nachzubasteln, hat man halt lieber irgendeinen Standardfont genommen. ;) Andere Gründe als Kosteneinsparung kann das nicht gehabt haben.

Edit: Falls du das hier meinst, das ist *nicht* das aus dem Originalvorspann, sondern das gleiche nachgemachte, das man jetzt für die HD-Fassung übernommen hat:

(https://m.media-amazon.com/images/I/51sABAxbL7L.jpg)

Das Originallogo sieht so aus:

(https://i.pinimg.com/originals/98/da/66/98da6679e8e225ed72c0643956ee4552.jpg)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: AngusPete am 03. Oktober 2021, 21:20:54
Oh, dann sorry, da ich schon seit langem nur die neue Box hier habe, hatte ich keinen Vergleich mehr.

Stimmt, die Logos sind nicht ganz ähnlich.

Aber wäre cool, wenn dann auf der Blu-ray Box erstmals das richtige Logo kommen würde  :ja:
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 04. Oktober 2021, 13:06:42
Ja, wenn das Logo, auch in der HD Version, auf den Zuschauer zufliegt und nah an der kamera ist, sieht es wirklich billig aus! Das sollte Koch sich tatsächlich mal zur Brust nehmen..
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 04. Oktober 2021, 13:14:22
Hatte ich anscheinend hier noch nicht erwähnt ... oder finde gerade meinen eigenen Post nicht. :D

Jedenfalls darf das Logo nicht geändert werden. Das war ursprünglich angedacht, aber CBS lehnt jeglichen Eingriff in die Master ab. Das Originallogo darf zwar für das deutsche Verpackungsdesign verwendet werden, aber in den Folgen selbst darf keinerlei Änderung erfolgen.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 04. Oktober 2021, 23:12:12
Ah ok. Naja gut, so schlimm find ich das nun auch nich.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 04. Oktober 2021, 23:17:17
.. Habs mir grade mal angesehen und verglichen und mir gefällt das Logo was in der HD version ist sogar besser! Geschmackssache halt..
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 04. Oktober 2021, 23:34:56
Da scheinst du allerdings tatsächlich der Einzige zu sein. :D (Oder zumindest der Einzige, von dem ich weiß.) Das Logo hat mir damals schon bei den DVDs nicht gefallen. Das ist einfach ein 08/15-Standardfont und im Vorspann fliegt der auch noch total steril ein und hat einen selten primitiven Lichtlaufeffekt, der kein bisschen wie der vom Originallogo aussieht. Das versprüht einfach von vorn bis hinten Beliebigkeit und vor allem Desinteresse seitens CBS. Die haben das ja nicht absichtlich so gemacht, weil sie das neue jetzt so toll finden, sondern weil sie niemanden bezahlen wollten, das Original von Hand nachzugestalten. Ist halt billiger, einfach MACGYVER zu tippen und zwei Farbeffekte drüberzulegen. :D

(Falls man es nicht merkt: Ja, ich find das echt schlimm hässlich. Und peinlich, dass man sich nicht die Mühe gegeben hat, das gescheit zu machen. Und noch peinlicher, dass man nicht mal externen Lizenznehmern erlaubt, sich auf eigene Kosten die Mühe zu machen. Das find ich das Allerärgerlichste, weil nicht nachvollziehbar.)
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 05. Oktober 2021, 18:46:44
Hab ich mir vielleicht das falsche angeschaut..? 🤔 Kann vielleicht jemand mal vergleiche posten? Das wäre sehr cool!
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 05. Oktober 2021, 19:45:51
Nein, du findest es vermutlich einfach nicht so schlimm wie ich. Aber das macht ja nichts. ;) (Auch wenn ich selbst nicht nachvollziehen kann, wie einem das nachgemachte sogar besser gefallen kann. :D)

Die angesprochenen Logos sehen exakt so aus wie oben im Post zu sehen. Das im Remaster-Vorspann sieht aus wie auf der DVD-Box und das Originale ist das in dem Screenshot darunter.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 06. Oktober 2021, 00:00:20
Ja, dann finde ich es in dem Fall wohl nicht so schlimm.. Aber ich kann deinen Frust nachfühlen! Mir geht es manchmal auch so wenn, etwas nicht meinen Wünschen entspricht.
Ist denn was das Veröffentlichung angeht mittlerweile Land in Sicht was den Zeitraum angeht? Oder ist noch zuviel Arbeit zu machen um das einzugrenzen..?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: electrojack am 28. Oktober 2021, 22:21:54
Koch lässt bei Facebook derzeit drüber abstimmen welche Episoden-Reihenfolge gewünscht ist. Die Abstimmung läuft bis zum 01.11.21, 23.59 Uhr.

https://www.facebook.com/KochFilms/photos/a.156185551079491/4817609328270400/
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Darin am 01. November 2021, 12:31:29
Danke für den Hinweis.

Ich hab noch einen Vorschlag für Bonusmaterial: Mich würde ein Interview mit Reiner Schöne interessieren, natürlich bezüglich seiner Mitwirkung in der Serie und der Hintergründe. Was gab den Ausschlag dafür, dass er die Rolle bekam? Wer war noch Gespräch für die Rolle? Wie lief seine Synchronisation?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 01. November 2021, 14:39:54
Das hab ich ihn vor ein paar Jahren schon mal gefragt. ;)

Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jenso am 02. November 2021, 23:28:45
Jedenfalls darf das Logo nicht geändert werden. Das war ursprünglich angedacht, aber CBS lehnt jeglichen Eingriff in die Master ab. Das Originallogo darf zwar für das deutsche Verpackungsdesign verwendet werden, aber in den Folgen selbst darf keinerlei Änderung erfolgen.

Ohh, das ist für mich wirklich eine kleine Katastrophe weil das Intro so markant für die gesamte Serie steht. Sicherlich schmerzen meine Augen beim Anblick des neuen "HD"-Logos auch so sehr, weil ich selbst Grafiker bin und ich solche Typo-Unterschiede bei einer Serie, die Generationen begleitet hat, wirklich furchtbar ignorant finde. Das Originale hat so viele Details, das Aktuelle sieht wie ein billiger Abklatsch aus. Und so sehr "HD" ist es scheinbar gar nicht wenn man sich auf Youtube mal ein Vergleichsvideo ansieht:

https://www.youtube.com/watch?v=udcn5-431nw

Je näher das Logo der Kamera kommt, desto pixeliger wird es in der BluRay-Version.

(https://abload.de/img/macgyver_logo01l4kg2.jpg)

Mir ist so dermaßen unverständich, warum man das so lassen will. Sogar wenn ihr vorschlagt, es auf eigene Kosten nachzustellen. Dass ihr diese Unterschiede ebenfalls als gravierend einstuft und zumindest für die Box das originale Logo nachgestalten wollt, tröstet mich etwas. Falls ihr dabei Unterstützung braucht, würde ich mich dem tatsächlich gern annehmen. :)

Gibt es denn Informationen darüber, wer dieses originale Logo damals erstellt hat? Wie kann es denn sein, dass dieses offenbar fehlt? Die Explosion vom Hintergrund ist scheinbar ja noch vorhanden und sieht in der HD-Version auch bedeutend detaillierter aus.

Ich verfolge diesen Thread schon seit einiger Zeit und bin äußerst beeindruckt, mit welcher Hingabe ihr die MacGyver-Box angeht. Und auch wie aussagefreundlich ihr seid, finde ich hochgradig sympathisch. Ich freue mich wirklich sehr, sehr doll auf die Box!
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: AngusPete am 03. November 2021, 13:21:34
Das originale Artwork sieht schon bedeutend besser aus, zum Glück dürfen sie das für die Boxgestaltung verwenden, aber trotzdem schade, für die einzelnen Episoden, die halt das neue Logo haben.

Aber eigentlich war bei Miami Vice das ja auch nicht anders, auf der Box schon leuchtend die Originalfarben und auf den Episoden war das Logo mal grün, mal blau oder violett. Da wurde ja auch nix am Vorspann geändert.

Aber generell schon ärgerlich und auch fragwürdig, warum man ein erstes "originales" Logo erfindet und das dann - warum auch immer- verschwindet oder sich die Farben ändern. Vielleicht war den das aber nicht so wichtig wie uns Fans und dachten halt, Hauptsache der Titel wird aufgedruckt.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 07. November 2021, 21:27:39
Sorry, falls die folgende Frage schonmal irgendwann thematisiert wurde, bin noch nicht soo lange hier.
Wie wird eigentlich für diese Veröffentlichung mit der Folge  "Harry's Will" umgegangen.. wird diese, wie "ten percent solution" nachsynchronisiert? Und die nichtsynchronisierten Szenen der Serie..? Das würde ich persönlich toll finden!
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 07. November 2021, 22:51:31
Nach derzeitigem Stand wird es keine Nachsynchros geben, zumal inzwischen auch Wolfgang Völz gestorben ist und somit weder für MacGyver noch für Pete die ursprünglichen Sprecher verfügbar wären. Die acht fehlenden Stellen in den Staffeln drei und vier umfassen insgesamt 6:15 Minuten, von denen es nur in 3:25 Minuten kurze Dialogstellen gibt, von daher sollte das verschmerzbar sein. Für Harry's Will ist die schon auf den DVDs zu findende Lösung mit dem reinen Untertiteln zwar nicht optimal, aber die Folge ist zum Glück eh sehr schlecht. :D Generell wäre das Aufgabe von Paramount/CBS als Rechteinhaber gewesen, aber das scheint sich schon bei den in viel höherer Auflage produzierten DVDs wirtschaftlich nicht gelohnt zu haben. Das mit dem Synchronisieren ist halt schon extrem teuer.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 08. November 2021, 15:58:56
Ok, wenn es nur so kurze szenen sind, ist es wohl tatsächlich verschmerzbar und "Harry's Will" werde ich mit meinem Sohn, der noch kein fließend english kann, dann wohl erstmal ausspaaren. Wenn die Box draußen ist, möchte ich namlich MacGyver mit ihm anfangen zu schauen, sowie mein Opa es damals mit mir schaute 😉🌞
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 08. November 2021, 16:08:46
Ich hab bis heute tatsächlich noch nicht alle staffeln von MacGyver gesehen, was ich mit der Box dann tun möchte! Ich habe gelesen, dass die Serie von season zu season immer schlechter wird. Ist dem tatsächlich so? Und falls ja, weiß jemand, warum man nicht einfach "back to the roots" ging und andere drehbücher schrieb, die mehr wie die erste season war?
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Jano am 09. November 2021, 02:26:12
Nein, das halte ich persönlich für Unsinn. Gerade die Staffeln drei bis fünf gehören sicherlich zu den stärksten der Serie. Natürlich gibt es Leute, die das eher roughe Feeling der ersten Staffel bevorzugen, aber das ist dort noch nicht der Mac, wie man ihn kennt, sondern alles noch etwas konzeptlos und zusammengewürfelt. Einmal arbeitet er für die Regierung, dann schon lange für Petes Sondereinheit, dann sind später beide auf einmal bei der Phoenix Foundation etc. Die genaue Figurenzeichnung hat sich erst mit der Zeit ergeben, den typischen Mac, der bei der Phoenix Foundation arbeitet und Pete, Jack, Murdoc und Penny als Nebenfiguren hat, gab es erst ab der zweiten Staffel.

Von daher ist die Serie sicherlich nicht mit jeder Staffel schlechter geworden. Was den Leuten teilweise nicht gefällt, ist, dass es nach der ersten Staffel nicht nur diese Abenteuerfolgen gab, sondern die Serie zunehmend auch gesellschaftliche Probleme aufgegriffen hat und Mac halt nicht mehr nur dieser mysteriöse Alleskönneragent war, sondern zwischendurch auch immer mal als Umweltschützer oder Sozialarbeiter fungiert hat. Mich persönlich hat das nie gestört und ich denke auch, dass es unverzichtbarer Teil der Sendung und ein großer Teil davon ist, was Mac für die Zuschauer ausgemacht hat. Mich selbst hätte die Show sicherlich nie so sehr beeinflusst und interessiert, wenn es tatsächlich nur solche Abenteuerfolgen wie in der ersten Staffel gegeben hätte. Klar, die Abenteuer zwischendurch sind immer cool, aber wenn sich Mac für benachteiligte Jugendliche einsetzt oder gegen illegale Giftmüllentsorgung kämpft, ist das genauso interessant gemacht und formt seinen Charakter erst komplett aus.

Das war meiner Einschätzung nach auch fast bis zum Ende hin immer sehr ausgewogen. Nur die letzte Staffel war in der Hinsicht vielleicht tatsächlich ein bisschen lahm und hat größtenteils Nachbarschaftshilfefolgen, in denen sich Mac für irgendwelche Probleme in seinem Viertel einsetzt. Die fand selbst ich teilweise etwas langweilig. Dafür hat die Staffel aber mit "Aber die Leiche fehlte" noch mal ein echtes Murdoc-Highlight und mit der Doppelfolge "Ritter MacGyver" auch noch einen All-Time-Fanfavorite. Wobei sich an den "Traumfolgen" (den beiden im Wilden Westen und Ritter MacGyver) wohl auch die Geister scheiden. Den meisten Fans (einschließlich mir) gefallen sie meines Wissens nach super, es gibt aber auch welche, die die ganz furchtbar finden und sie als Untergang des Abendlands und Zeichen dafür sehen, dass Mac da schon lange am Ende war. :D Sehe ich jetzt nicht so, aber da bleibt natürlich jedem seine Meinung selbst überlassen. Und wer nur die erste Staffel mag, muss sich die späteren ja nicht anschauen.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 09. November 2021, 23:18:21
Dankeschön! Ja, ich fand es auch schon als kind/jugendlicher besonders toll, dass Mac sich für tiere, natur etz einsetzt!!! Bin riesig gespannt, die komplette serie zu sehen, wenn die box da ist!
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Darin am 10. November 2021, 15:03:42
Für meinen Geschmack kommt vor allem in den Staffeln 1-5 richtiges "Mac-Feeling" beim Gucken auf, was für mich an den hervorragenden Soundtracks von vor allem Dnnis McCarthy und Randy Edelman liegt. Ken Harrison hat zwar da auch schon vereinzelt mitgemischt, sich da aber noch mehr an den Stil der anderen Soundtrack-Komponisten angepaßt. Ab Staffel 6 hat Ken Harrison dann des Soundtack mehr oder weniger alleine übernommen und da den Stil verändert - oder man könnte auch sagen, der Serie seinen Stil aufgedrückt. Mir sind schon mehrere andere Serien untergekommen, bei denen Ken Harrisons Soundtrack von MacGyver wieder auftauchte. In der Serie "Herzschlag des Lebens" kommt in der Folge "Geglückte Rettung" sogar etwas Mac-Feeling auf dank des Soundtracks, da dort die typische Bastel-Musik eingesetzt wird. In einer anderen Serie (Name ist mir leider entfallen) verblüffte mich der extensive Klau des Soundtracks aus "Kampf um den Wald". Möglicherweise wurde auch andersherum geklaut, aber mir war der Mac-Soudtrack zuerst bekannt.

Was auch auffällt, dass die Bastelrate pro Folge im Laufe der Staffeln im Durchschnitt abnimmt. Wobei hier in späteren Staffeln auch manche Basteleien nicht mit "Bastelmusik" unterlegt sind und so nebenbei passieren, so dass sie gar nicht gleich auffallen. "Das tote Land" ist da so ein Fall, wo ich manche kleinen Basteleien erst beim wiederholten Ansehen registriert habe - Basteleien, die auch bei diversen Fan-Auflistungen nicht enthalten sind. Es ging also nicht nur mir so.

Grundsätzlich finde ich es nicht schlimm, wenn nicht so viele Basteleien enthalten sind - sofern sie nicht ganz fehlen ("Die Gehirnwäsche"). Wobei ich es in späten Staffeln immer sehr enttäuschend fand, wenn eine typische Situation kreiert wird, die mit Basteln gelöst werden kann, z. B. eine Gefangennahme - die Situation dann aber anderweitig gelöst wird, weil er z. b. aus irgendeinem Grund wieder freigelassen wird (z. B. in "Das Tal des Todes", "Geschäft ist Geschäft", "Die Lehre des Bösen"). Zwar mag das so für die Handlung eine Bedeutung haben, aber es geht auch anders, wie "Ein Akt der Menschlichkeit" zeigt: Mac wird gefangengenommen, fängt an mittels Bastelei sich zu befreien (was wahrscheinlich für den Zuschauer ersichtlich auch funktioniert hätte), wird beim Basteln gestört und dann überraschend freigelassen.

Was die Traumfolgen angeht: Grundsätzlich warum nicht, sofern die bastlerische Kreativität von Mac sich entfalten kann - und da ist "Ritter MacGyver" ein Paradebeispiel. Hier wurde sehr viel aus der veränderten Umgebung gemacht. Zum Glück hat man das Potential erkannt und einen sehr guten Zweiteiler draus gemacht. Man muß sich nur darauf einlassen. MacGyver ist nun mal keine Science-Fiction-Serie, sonst hätte man mit einer Zeitreise eine ähnliche Geschichte erzählen können.
Ich vermute, "Im Wilden Westen" entstand aufgrund RDA Western-Neigung. Hier werden leider die Möglichkeiten bei weitem nicht ausgeschöpft. Entsprechend schwach fällt für meinen Geschmack diese Folge aus. Die Fortsetzung "MacGyvers Traumfrauen" hingegen holt hier sehr viel vorher verschenktes Potential nach und empfinde ich als sehr gelungen.

Etwas schade finde ich, dass man Macs Gedanken nur in den Staffeln 1-4 hören kann. Manch Bastelei hätten gedankliche Kommentare in späteren Staffeln gut getan. Abgesehen davon waren seine Gedanken oft auf für witzige Kommentare gut. Entsprechend ernsthafter wird die Serie dadurch.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: Joe am 10. November 2021, 23:16:16
Hat denn jemand mal in einem Interview von Richard oder jemandem vom team gehört, weshalb die voice overs irgendwann nicht mehr eingesetzt wurden? Ich fand sie auch immer schön und sie gehorten irgendwie auch dazu finde ich.
Titel: Re: MacGyver: Die komplette Serie als Blu-ray-Gesamtbox von Koch Films
Beitrag von: MacGruber am 12. November 2021, 12:51:11
Da es in den letzten Kommentaren mehr um den Inhalt der Serie geht, wollt ich auch was dazu sagen.
Für mich ist MacGyver wirklich mehr als nur eine Serie. Sie ist für mich ein Lebensbegleiter. Eine Referenz was Menschlichkeit und Nächstenliebe angeht. Die Serie menschelt sehr. Sie zeigt das Leben wie es ist und zeigt dabei auch was man daraus machen kann ohne dabei gleichgültig zu werden. Macgyver selbst, ist der gute Geist der alles in seiner Macht stehende tut um sein menschlich bestes für die Gesellschaft zu tun. Er ist grundgut. Man kann sich auf ihn verlassen, und er auf seine Freunde. Dabei verfolgt die Serie keinen hochphilosophischen Ansatz, sie zeigt nur auf was für positive oder negative Konsequenzen daraus zu ziehen sind, wie im echten Leben. Er macht aus jeder Situation das beste und bleibt dabei er selbst. Daher sehe ich die Diskussion um die „Qualität“ der Folgen entspannt. Wie im echten Leben gibt es solche und solche Tage, mal gut, mal weniger gut. Ich kann die Serie nur schwer objektiv bewerten. Sicher aber ist, man sollte sie als eine ganze Geschichte betrachten die sie schließlich auch ist.