Autor Thema: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!  (Gelesen 5474 mal)

VasquezRocks

  • Beiträge: 5
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #45 am: 28. November 2018, 11:55:33 »
@Jano:
Dann haben die wohl eher in 4 zu 3 aufgezeichnet seinerzeit.

Wie erklären sich die farblichen Veränderungen im Bild?
Ist das die Originalfarbe oder wurde beim Remastering auch da etwas künstlich verändert gegenüber dem Masterbändern?
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #46 am: 28. November 2018, 13:49:34 »
Das Bild von Standard-16-mm-Filmmaterial hat ein Seitenverhältnis von 1,37:1, was recht nah an dem früheren TV-Standard von 1,33:1 ("4:3"). Für 1,66:1 oder 1,78:1 ("Widescreen") wird das Bild hinterher beschnitten. TV-Serien wurden bis in die frühen 2000er ausschließlich auf 1,33:1 ausgelegt, da Breitbildfernseher schlicht nicht bzw. nicht in nennenswerter Verbreitung vorhanden waren. Das hat sich erst mit der Einführung von HDTV langsam geändert und nach und nach wurden alle TV-Produktionen ebenfalls auf Breitbild umgestellt.

Der Unterschied bei den Farben kommt vom Filmmaterial. NTSC-Video (also das bisherige Ausgangsmaterial der TV-Ausstrahlung) tendiert nicht nur zu einem sehr weichen Bild, sondern auch zu recht matschigen, leblosen Farben. Das jetzt auf Blu-ray zu sehende Bild entspricht exakt dem, was auch auf dem tatsächlichen Filmmaterial zu sehen ist, da wurde also nicht künstlich nachgefiltert oder so. Besonders bei Rottönen ist der Unterschied zu früher sehr deutlich (siehe z. B. den Ferrari im Previewclip). Die sind jetzt immer sehr lebhaft, fast schon überstrahlend, während sie in der alten TV-Fassung sehr dunkel und matschig waren.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

VasquezRocks

  • Beiträge: 5
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #47 am: 29. November 2018, 07:51:28 »
@Jano: Woher weißt Du das alles, bist Du vom Fach oder einfach sehr interessiert?

Jedenfalls klasse, dass ich hier so schnell Antworten auf meine Fragen bekam.

Ich feu mich schon sehr auf meine Blurays - da wird meine Frau wohl an Weihnachten einiges erdulden müssen :crazy:...

Weiß man schon, wann die nachfolgenden Staffeln erscheinen werden?
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #48 am: 30. November 2018, 01:27:18 »
Nee, ich arbeite mit Comics, nicht mit Filmen. :D Bin aber filmisch und technisch interessiert. ;)

Bei alten Serien ist es in der Regel sehr schwer, das Format nachträglich umzustellen, weil einfach der Bildinhalt auf 4:3 ausgelegt war. Es geht zwar, das einigermaßen erträglich zu machen, wenn man in jeder einzelnen Einstellung den neuen Bildausschnitt manuell wählt, aber oft sind dann trotzdem wichtige Sachen abgeschnitten oder das Bild wirkt einfach von der Komposition her unstimmig. Besonders auffällig war das damals bei der ersten DVD-Staffel von "Kung Fu", die auf 16:9 umformatiert daherkam. Da wurde einfach mehr oder weniger automatisch oben und unten was abgeschnitten, sodass oft Gesichter nur noch zum Teil zu sehen waren oder das Bild gestopft und irgendwie falsch gewirkt hat. Ab Staffel zwei hat man das dann auch nicht mehr gemacht ... und jetzt beim kürzlichen HD-Remaster wurde das Ganze noch mal neu, aber diesmal besser, gemacht.

Dann gibt es natürlich auch so neuere Sachen wie Gilmore Girls, bei denen die Erfinderin zwar 4:3 als ihr Wunschformat beabsichtigt hatte, aber das aufgrund der Widescreenverbreitung bereits in 16:9 gefilmt wurde und dann für die 4:3-Fassung rechts und links was abgeschnitten wurde. Das sieht man ganz gut in den Behind-the-Scenes-Videos, wenn da so ein Kameramonitor gezeigt wird. Der zentrale Frame ist in 4:3 eingezeichnet, aber die Bereiche rechts und links daneben werden für die Widescreenfassung trotzdem mit aufgezeichnet.

Weitere Termine wurden bislang noch nicht angekündigt, aber das geschieht bei Paramount bzw. deren Vertrieb Universal auch immer erst zwei Monate vorher. Kann mir vorstellen, dass die nächste Staffel Richtung Frühjahr erscheint.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

VasquezRocks

  • Beiträge: 5
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #49 am: 30. November 2018, 07:45:15 »
Dieses Zurechtgeschneide kann ich mir einfach nicht angucken, wenn es schlecht gemacht ist. Noch schlimmer ist es, wenn das Bild unprofessionell in die Breite gezerrt wird bzw. Formatfehler vorliegen.

Ich finde es einerseits schade, dass damals MacGyver nicht in 16 zu 9 gefilmt wurde (wäre nun ein echter Mehrwert beim Sehen),  andererseits freue ich mich wahnsinnig über die nun hoffentlich hochwertige Bildqualität.

Wenn ich auch schon jede Folge sicherlich 10 bis 20 Mal gesehen habe, so führt das Remastering (so mein Eindruck von den Samples) dazu, dass das Geschehen viel lebendiger wirkt. Ich freue mich also schon sehr!

Was aber wirklich fehlt sind Bonusmaterialien, Outtakes, alternative Szenen, Interviews (vllt aktuell von RDA)...

Mein Traum wäre immer eine Neuauflage der Serie mit RDA im Alter gewesen, aber dafür hält der Mann sich nicht fit genug^^
Ich denke wirklich, dass es nur daran scheitert, weil das Publikum, dass nun die Staffeln auf Disc kauft, auch dafür zu begeistern wäre (sorry für OT :D)

 

Darin

  • Beiträge: 11
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #50 am: 13. Dezember 2018, 23:27:57 »
Vielen Dank! Jetzt gehts!  :wow: (Leider finde ich den "umarmen"-Smiley nicht...)

Korrektur: Es ging. Netterweise war das nur eine zeitlich beschränkte Testversion. Die nun kostenfreie Version öffnet die BluRay nicht, sondern weist darauf hin, dass ich das Programm kaufen soll. Entschuldigung, aber ich hab bereits die BluRays, meinen Computer und die Abspielsoftware käuflich erworben. Das ich jetzt noch mal bezahlen muß, nur damit diese BluRays mit Kopierschutz ABGESPIELT (nicht kopiert!) werden sollen, sehe ich nicht ein. Das ist in meinen Augen Abzocke!
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #51 am: 14. Dezember 2018, 02:02:19 »
Wo zockt dich jemand ab? :D Das ist ja keine Kooperation von Studio, Playeranbieter und den Entwicklern der Software, die nur darauf aus sind, dir Geld abzuknöpfen. :D

Die Software entfernt lediglich die üblichen Einschränkungen der Discs. Da zwingt dich keiner, die zu verwenden oder zu kaufen. ;) Wenn du eine Playersoftware gekauft hast und mit deren Leistung nicht zufrieden bist, würde ich mich an deiner Stelle an den Support des Herstellers wenden und nachfragen, ob die ein entsprechendes Update nachschieben können, damit das Abspielen aktueller Discs wieder funktioniert.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Fantomas19

  • Beiträge: 1
Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #52 am: 08. April 2019, 10:07:51 »
Gibt's schon Neuigkeiten bezüglich des Erscheinungsdatums der zweiten Staffel?
 

Jano

Re: Wow! MacGyver als HD-Remaster ... und es sieht guuut aus!
« Antwort #53 am: 11. April 2019, 01:01:18 »
Nein.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma