Autor Thema: RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?  (Gelesen 7367 mal)

Jano

RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« am: 23. Juni 2005, 17:23:09 »
Für Verwirrung sorgt derzeit eine Meldung der Seite "Crave Online", laut deren Überschrift sich Richard Dean Anderson aus Stargate zurückziehen werde "because he needs more time with his family/writing MacGuyver screenplay.".

Komischerweise erwähnt Rick allerdings in dem dort zitierten Interview Mac mit keinem Wort.
Auch in der (an anderer Stelle schon mal zitierten) Originalversion des "Now Playing Magazine" findet sich keine solche Aussage.

Wäre es wahr, wäre es sicherlich genial, aber hier scheint mit dem Crave Online News-Menschen die Fantasie etwas durchgegangen zu sein. Wenigstens hätte er MacGyver mal richtig schreiben können... :rolleyes:
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2016, 04:58:20 von Jano »
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Kawalsky

  • Beiträge: 224
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #1 am: 23. Juni 2005, 17:58:35 »
Na ich weiß nicht so recht!

So kurz nach Dana Elcar´s Tod soll RDA an einem Drehbuch für MacGyver sitzen?
Noch dazu, wo er doch bisher kein einziges Drehbuch verfasst hat, oder irre ich da?

Und auf seiner offiziell inoffiziellen Seite ist diesbezüglich auch nichts vermerkt.
 

Jano

RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #2 am: 23. Juni 2005, 18:00:57 »
Jo, ich sag ja - scheint wohl eher Wunschdenken des Newsabschreibers gewesen zu sein. Sonst wäre die Sache ja auch mal im Interview erwähnt worden.
"Richard Dean Anderson just pissed off the wrong Richard Dean Anderson fans!" - Patty & Selma
 

Sam

  • Beiträge: 862
    • http://www.macgyverworld.at.tp
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #3 am: 23. Juni 2005, 19:08:41 »
klingt wirklich sehr unrealistisch, aber es wäre auch komisch wenn sich das einfach nur irgendeiner ausgedacht hätte. wie kommt man denn auf einmal auf so eine komische idee? '<img'>
naja, ist echt fraglich, vor allem weil der typ -wie schon erwähnt- nicht mal richtig macgyver schreiben kann '<img'>

aber es wäre ja auch möglich dass rda das vielleicht noch bei einem anderen interview gesagt hat, oder dass er es zwar gesagt hat, aber es kein teil des interviews gewesen ist '<img'>

naja, ich glaube das war jetzt auch nur wunschdenken. '<img'>
die traurige wahrheit ist, dass das zu 99% nicht stimmen kann '<img'>  '<img'>
Sam. ':wink:'
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #4 am: 23. Juni 2005, 21:06:28 »
':lol:'  ':lol:'  ':lol:'
Das ist komisch ! Naja, da hat sich wohl ein Schreiberling was lustiges aus den Fingern gesogen !  '<img'> ...erst falsch abschreiben und dann noch was dazudichten. Nein, kann ich wirklich nicht glauben ! Weshalb sollte RDA ein Drehbuch für MacGyver schreiben ? Er war doch froh, dass die Serie beendet war, und hatte selbst kein Interesse an einem "Neuanfang". Der Nachfolgepilot war gefloppt, weshalb sollte nun RDA ausgerechnet ein Drehbuch schreiben ?  '<img'>
Hat er denn überhaupt schon mal was geschrieben ?
Wir haben doch unsere "fanfiction" , da kann er sich erstmal austoben ! '<img'>
 

Phoenix

  • Beiträge: 157
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #5 am: 23. Juni 2005, 21:47:29 »
Dennoch steigen die Chancen mit seinem Rückzug aus Sargate, dass er wenigestens für ein TV-Special oder so nochmal den MacGyver gibt prinzipiell ja schon...
 

Colton

  • Beiträge: 873
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #6 am: 23. Juni 2005, 22:05:09 »
naja...
aber ich find den schreibfehler amüsant. mac guy-ver. hahaha '<img'>

wenigstens gibts jetzt endlich wieder neue beiträge in der gerüchteküche  '<img'>
 

MAC

  • Beiträge: 1005
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #7 am: 10. Juli 2005, 03:51:10 »
Zitat (Jano @ 23. Juni 2005, 17:23 Uhr)
Wenigstens hätte er MacGyver mal richtig schreiben können...

Das ist schon etwas Peinlich, wenn er MacGyver nicht richtig schreiben kann.
Mein Lieblings Zitat:
Pete: ''Was machst du mit deinem Anteil?''(200 000 Dollar) Mac: ''Das weiss ich noch nicht genau, vielleicht besorge ich mir eine neue Rolle Klebeband.''
 

Sam

  • Beiträge: 862
    • http://www.macgyverworld.at.tp
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #8 am: 10. Juli 2005, 12:15:16 »
Die Quelle ist sowieso total unzuverlässig, ich habe dem "News Coordinator" von dort sofort eine Mail geschrieben und gefragt woher er das weiss bzw. ob diese Meldung richtig ist, aber ich habe bis heute keine Antwort bekommen... '<img'>
Sam. ':wink:'
 

MAC

  • Beiträge: 1005
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #9 am: 10. Juli 2005, 12:28:27 »
Zitat (Sam @ 10. Juli 2005, 12:15 Uhr)
Die Quelle ist sowieso total unzuverlässig, ich habe dem "News Coordinator" von dort sofort eine Mail geschrieben und gefragt woher er das weiss bzw. ob diese Meldung richtig ist, aber ich habe bis heute keine Antwort bekommen... '<img'>

Das kennt man ja auch von anderen Firmen oder wenn eins kommt, nur diese Standart E-Mails.
Mein Lieblings Zitat:
Pete: ''Was machst du mit deinem Anteil?''(200 000 Dollar) Mac: ''Das weiss ich noch nicht genau, vielleicht besorge ich mir eine neue Rolle Klebeband.''
 

Colton

  • Beiträge: 873
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #10 am: 10. Juli 2005, 19:12:02 »
Zitat (MAC @ 10. Juli 2005, 12:28 Uhr)
Das kennt man ja auch von anderen Firmen ...

welch kannst du da nur meinen hmmm.... *hüstelparamounthüstel*
 

MAC

  • Beiträge: 1005
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #11 am: 10. Juli 2005, 19:14:11 »
Zitat (Colton @ 10. Juli 2005, 19:12 Uhr)
Zitat (MAC @ 10. Juli 2005, 12:28 Uhr)
Das kennt man ja auch von anderen Firmen ...

welch kannst du da nur meinen hmmm.... *hüstelparamounthüstel*

*Grinns

Bingo '<img'>
Mein Lieblings Zitat:
Pete: ''Was machst du mit deinem Anteil?''(200 000 Dollar) Mac: ''Das weiss ich noch nicht genau, vielleicht besorge ich mir eine neue Rolle Klebeband.''
 

Holzmichellina

  • Beiträge: 2429
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #12 am: 10. Juli 2005, 19:30:47 »
':lol:'  '<img'>  ':lol:'
 

Colton

  • Beiträge: 873
RDA schreibt MacGyver-Drehbuch?
« Antwort #13 am: 10. Juli 2005, 21:59:25 »
'<img'>